Lenkradschloss defekt

Diskutiere Lenkradschloss defekt im Elektronik Forum im Bereich Technik; Nach dem ich mit meinem Megane in der Werkstatt war und dort der Fehlerspeicher ausgelesen worden ist (War natürlich nichts gespeichert) bin ich...

  1. #1 Firefighter, 26.01.2005
    Firefighter

    Firefighter Türaufmacher

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nach dem ich mit meinem Megane in der Werkstatt war und dort der Fehlerspeicher ausgelesen worden ist
    (War natürlich nichts gespeichert) bin ich unverrichteter Dinge von dannen gezogen.

    Hatte jetzt ein paar Tage meine Ruhe und am Samstag war es dann wieder soweit. Ich wollte meinen Wagen starten und schon war sie wieder da.
    Startknopf noch einmal gedrückt und weg ist sie.

    Heute morgen wieder dasselbe. Dieser Fehler ist auch nicht reproduzierbar. Kann mir das irgendjemand erklären. Es nervt, da es vor allem ein Neuwagen ist.
    Werkstatt ist meiner Meinung nach machtlos.

    Für Tipps bin ich dankbar.

    Gruss aus dem verschneiten Bayern

    Christian
     
  2. #2 meggi_xf, 26.01.2005
    meggi_xf

    meggi_xf Megane-Experte

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    ...wie stehen dann deine reifen, wenn du "abschließt" ????......ich hatte das mal, als die reifen quer standen und ich wieder loswollte...bei gerade stehenden reifen ist das nie passiert.......probiers mal aus :mrgreen:
     
  3. #3 Firefighter, 26.01.2005
    Firefighter

    Firefighter Türaufmacher

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich auch schon probiert. Hat leider nicht funktioniert. Hat die WS etwas gemacht. Garantie???
     
  4. #4 krippstone, 26.01.2005
    krippstone

    krippstone Megane-Profi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    4.211
    Zustimmungen:
    2
    Wäre mal Interessant, ob es bei Renault diesbezüglich eine technische Note gibt.

    Vielleicht kann ja katzemailo bzw. Jens R etwas dazu sagen ... ?

    Gruss krippstone

    PS: hatte diese Meldung bisher auch nur einmal ...
     
  5. flo

    flo Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    mach das keine sorgen, des ist offensichtlich normal.
    ich habs bereits einmal reparieren lassen und letzte woche hatte ich es wieder.....
     
  6. #6 Firefighter, 26.01.2005
    Firefighter

    Firefighter Türaufmacher

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi Flo,

    welches Teil haben Sie denn getauscht? Dann kann ich meiner WS einen kleinen Tipp geben. Die kommen glaube ich nicht drauf.

    Danke

    Christian
     
  7. flo

    flo Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    @firefighter
    das kann ich dir beim besten willen nicht sagen, nachdem es bei mir schon das 2. mal ist, kann die reperatur nicht sonderlich erfolgreich gewesen sein :)
    irgendwann wundert man sich nur mehr, aufregen hat keinen sinn...
     
  8. Juekl

    Juekl Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    @ firefighter
    geht es bei dir nur um die Meldung "Lenkradschloss defekt"?

    Die kam bei mir auch innerhalb eines Jahres zweimal. Bei Neustart war sie wieder weg. Das letzte mal ist schon ewig her.

    @ all
    bei mir ist seit einiger Zeit das Lenkradschloss wirklich defekt, meiner Meinung nach rein mechanisch, ohne irgendeine Fehlermeldung.
    Beim Abstellen und Einrasten des Schlosses ist die Drehung nach rechts blockiert - aber nach links kann ich weiterdrehen mit geringen Widerständen an den Stellen wo normalerweise das Schloss einhaken sollte.

    Hat das schon jemand gehabt?

    Meine Werkstatt stellt sich recht an. Einmal versuch ich's noch im Guten - dann muss ich doch mal Renault direkt einschalten oder die Werkstatt wechseln.
     
  9. #9 Avantime, 04.02.2005
    Avantime

    Avantime Megane-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    2.480
    Zustimmungen:
    4
    Leuchtet dazu auch die Airbagkontrolle auf und Service.
    So war es bei meinem.
    Nach einem Jahr, habe ich einen neuen Kabelstrang bekommen, war endlich Ruhe.
    Denn während der Fahrt mache sie auch Geräusche und man wusste ja nie, ob sie nicht doch mal einrastet.
    Neuer Kabelstrang, bis jetzt in Ordnung.

    Uwe
     
  10. #10 LunaticTazz, 07.02.2005
    LunaticTazz

    LunaticTazz Einsteiger

    Dabei seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    So wars auch bei mir:

    Während der Fahrt die Airbag-Leuchte, und beim Abstellen "Lenkradschloss defekt".
    Zuerst haben sie da irgendwas rumgestöpselt, als es dann aber wiederkam wurde der Kabelstrang unter dem Sitz ausgetauscht.
    Mir wurde gesagt es sei eine kombinierte Meldung gewesen, die bei diesem Fehler dann eben so auftritt.

    War übrigens alles noch Garantie
     
Thema:

Lenkradschloss defekt

Die Seite wird geladen...

Lenkradschloss defekt - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Cabrio Dach defekt

    Cabrio Dach defekt: Guten morgen habe mich hier im Forum angemeldet da ich ein Problem beim Megane 2 Cabrio mit dem Dach habe. Meine Frau hat das Dach beim Cabrio...
  2. Megane 2 Dach öffnen trotz defektem Fensterheber?

    Dach öffnen trotz defektem Fensterheber?: Kann ich das Dach meines Cabrios öffnen, obwohl seit kurzem der Fensterheber des hinteren Seitenfensters das Fenster nicht herunterfährt oder...
  3. Megane 2 Grandtour Dynamique 1.6 Servolenkung defekt

    Grandtour Dynamique 1.6 Servolenkung defekt: Moin, ich hab grad versucht, irgendwoher das Handbuch zu bekommen, aber ein PDF scheints im Netz nicht zu geben. Jedenfalls ist die Servolenkung...
  4. Megane 3 Wasserpumpe defekt 3x in 30000 km

    Wasserpumpe defekt 3x in 30000 km: Hallo, bei meinem Megane 3 74kw ist die 3. Wasserpumpe innerhalb 30tsd.km defekt, immer das Lager. Wurden schon 2 verschiedene Hersteller verbaut....
  5. Megane 3 Türschloss defekt

    Türschloss defekt: Megane3 RS EZ03/2010 ,Keyless Habe am Freitag festgestellt, das auf der Fahrerseite das Schloss beim Anfahren nicht mehr verriegelt. Es lies sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden