Lichtschalter und einspritzdüsen?

Diskutiere Lichtschalter und einspritzdüsen? im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo ihr Lieben, ich habe ein Problem, welches sich nichtmal der freundliche Renaulthändler des Ortes erklären kann. Es ist eigentlich alles...

  1. #1 rexxi, 06.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2019
    rexxi

    rexxi Türaufmacher

    Dabei seit:
    06.07.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe ein Problem, welches sich nichtmal der freundliche Renaulthändler des Ortes erklären kann.

    Es ist eigentlich alles tutti mit meinem 2006 Megane 2 cc, bis auf das, wenn ich meinen Lichtschalter verwende (egal ob abblendlicht fernlicht standlicht ) mein Auto Einspritzdüsen prüfen anzeigt.

    In der kurzen Zeit wo er das anzeigt, habe ich auch das Gefühl, das die Leistung des Motors runter geht. ( ist der 1,9 131ps dci) Das geht ca 15 Sekunden so, dann zieht der Motor kurzzeitig auf 4000 Umdrehungen hoch, das ganze für ca 5 bis 10 Sekunden, je nachdem was ich an Licht anhabe und dann ist der Fehler aus dem Display weg und ich kann ca 20 Sekunden wieder normal fahren. Danach geht das Ganze wieder von vorne los.

    Mache ich das Licht wieder aus, auch während der Fehler im Display steht, ist der Fehler einfach wieder weg und es ist als wäre das Licht nicht angewesen und der Fehler ist wieder aus dem Display gelöscht.

    Ich habe zuerst an den Lenkstockschalter gedacht, da auch der Tempomat nicht geht, aber da meinte der Herr von Renault das wäre unwahrscheinlich da das Fehlerbild zu merkwürdig ist. Ausserdem wurde mir auch gesagt, das das Steuergerät auch nicht defekt sein kann, da sonst alle anderen Funktionen gegeben sind.

    Jetzt bin ich ratlos und versuche mein Glück mal hier. Ich hoffe, das es ein paar Ideen gibt oder vielleicht jemand schonmal ein ähnliches Problem hatte.

    LG an alle
     
  2. Libi

    Libi Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    4
    Hallo rexxi,

    wie lange hast du den CC den schon (sprich kann der Vorbesitzer da etwas verbastelt haben?).
    Ist der Tempomat z.B. nachgerüstet oder hat er einen falschen Lenkstockschalter (ohne Tempomat) verbaut, wo dann der Lichtschalter vielleicht Probleme machen könnte?
    Ich habe vor kurzem in meinen CC auch einen neuen Lenkstockschalter eingebaut und dabei gesehen, dass es nicht für jeden Schalter eine Kabelverbindung gibt. Da werden Signale wahrscheinlich über verschiedene Widerstände ausgelesen und entsprechend vom Steuergerät verarbeitet.
    Hast du es schon mit der einfachsten Resetfunktion versucht - Batterie abklemmen, eine Stunde stehen lassen, Batterie wieder anklemmen?

    Libi
     
  3. #3 FendiMan, 07.07.2019
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    108
    Ein Reset geht auch schneller:
    Beide Pole abklemmen und kurz zusammenhalten, das löscht den Fehlerspeicher.
    Das hat bei meinem Megane geholfen, den Fehler durch defekten Lenkstockschalter zu löschen, der sich sonst nicht löschen lassen hat.

    Wenn der Lichtschalter nicht funktioniert, kann es schon am Lenkstockschalter liegen.
    Auch ein nicht funktionierender Tempomat deutet darauf hin, die Tastensignale werden über das gewickelte Kabel übertragen.
    Wenn das Kabel defekt ist, funktioniert der Tempomat nicht mehr, das war bei meinem defekten Lenkstockschalter auch so.
    hier:
    Megane 2 - Fehlfunktion Tempomat
    hab ich die Innereien des Lenkstockschalters fotografiert.
     
Thema:

Lichtschalter und einspritzdüsen?

Die Seite wird geladen...

Lichtschalter und einspritzdüsen? - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Einspritzdüsen überprüfen + Service

    Einspritzdüsen überprüfen + Service: Hallo, fahre einen Megane II, 1.9 dci mit 131 PS, EZ 05 und 221 TKM runter. Habe dieses Auto seit 4 Wochen, 3 davon stand es in der Werkstatt....
  2. Megane 2 Coupe 2.0 Turbo Einspritzdüsen reinigen?

    Coupe 2.0 Turbo Einspritzdüsen reinigen?: Moinsen, bei irgendeinem Vorbesitzer unseres 2006´er Cabriolet muss der Sprit vergammelt sein oder Unmengen Dreck im Tank gelangt sein..... Fakt...
  3. Megane 1 Suche Diesel Injectoren ( Einspritzdusen )

    Suche Diesel Injectoren ( Einspritzdusen ): Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Injektoren für meinen MEgane 2 Baujahr 2002 mit dem 1.9 Diesel und 102 PS Motor. Falls jemand was...
  4. Standlicht leuchtet dauerhaft, Lichtschalter "verdreht"

    Standlicht leuchtet dauerhaft, Lichtschalter "verdreht": Hallo Megane-Freunde, hab hier bereits gesucht und kein vergleichbares Problem gefunden. Denke, dass mein Lenkstockschalter defekt ist, wollte...
  5. Megane 2 wie Einspritzdüse wechseln beim 1,6 16V?

    wie Einspritzdüse wechseln beim 1,6 16V?: Moin, ich habe das Forum schon durchsucht, aber es sind Fragen geblieben. Erstmal zum Problem: Bei unserem Megane CC ist eine Einspritzdüse...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden