LPG ... alles zum Thema

Diskutiere LPG ... alles zum Thema im Alternative Kraftstoffe Forum im Bereich Technik; Mahlzeit zusammen, angeregt durch Oliver´s Posting an dieser Stelle, habe ich hier jetzt mal einen neuen Thread, ähnlich wie der Dieselpreis,...

  1. #1 krippstone, 4. Juni 2008
    krippstone

    krippstone Megane-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    10. Februar 2004
    Beiträge:
    4.225
    Zustimmungen:
    1
    Mahlzeit zusammen,

    angeregt durch Oliver´s Posting an dieser Stelle, habe ich hier jetzt mal einen neuen Thread, ähnlich wie der Dieselpreis, zum Thema LPG gestartet.

    Vielleicht gelingt es ja, grundsätzliche Beiträge zum Thema an dieser Stelle zusammenzutragen bzw. es soll dazu dienen,
    andere Threads wo das Thema nur am Rande vorkommt, von allgemeinen LPG-Diskussionen freizuhalten.

    Gruß krippstone
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort wirst du bestimmt fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sebn

    sebn Einsteiger

    Dabei seit:
    22. März 2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab mich mal mit meinem Freundlichen zwecks LPG unterhalten.

    Er hat gemeint das Renault ab Juli (genaues Datum unbekannt) ein Nachrüstsystem mit 2 Jahren Garantie anbieten wird.

    Falls das schon mal geschrieben wurde möge man mir verzeihen.

    Grüße
     
  4. mb2609

    mb2609 Megane-Experte

    Dabei seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Frage mich nur , warum keine Megane mit Gas nach D einführt. Im Amaturendisplay ist doch eine LPG Lampe, meine ich jedenfalls mal beim selbsttest gesehen zu haben.
    Warum wird bei Neufahrzeugen immer das Erdgas bevorzugt??
     
  5. #4 Anonymous, 4. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist ne Frage der Auslaßventilbeanspruchung, ganz kapiert habe ich es auch (noch) nicht, aber bei LPG sollen die Auslässe härter beansprucht werden.
    Siehe auch das bei LPG allgegenwärtige Flashlube-System.



    Heiko
     
  6. GT!

    GT! Megane-Kenner

    Dabei seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hier ein aktueller Spiegel Artikel zum Thema.

    => Spiegel Artikel Autos mit Gasantrieb

    Da steht unter anderem, dass der preisliche Vorteil an der niedrigeren Energiesteuer im Vergleich zur Mineralölsteuer liegt. Dies würde bis 2018 auch so Bestand haben. Meine Lebenserfahrung sagt mir jedoch, je mehr Kunden Autos mit Gasantrieb erwerben, desto wahrscheinlicher wird der Gesetzgeber diese wieder in den Kreis der Zahler zurückführen wollen. Ich vermute es wird ein paar Jahre geben (5?, 10?) in denen Vielfahrer mit Gasantrieb gegenüber Benzin/Dieselfahrern Geld sparen. Garantiert ist es aber nicht.

    Ich denke, mit dem persönlichen Fahrverhalten kann man mehr einsparen.

    Michael
     
  7. Oliver

    Oliver Megane-Profi

    Dabei seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    11
    Also ich weiss nur, dass bei vielen OEM CNG-Systemen speziell gehärtete Sitzringe (und teilweise auch breitere) für die Einlassventile zum Einsatz kommen.
     
  8. mb2609

    mb2609 Megane-Experte

    Dabei seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Erdgas und LPG haben ja (fast) die gleichen Anlagen. Nur muß das Erdgas von seinem hohen Druck gefreit werden. Und Erdgas ist auch immer teurer als LPG.
     
  9. Oliver

    Oliver Megane-Profi

    Dabei seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    11
    Erdgas wär ne super Alternative, wenn man da einfach im Keller nen kleinen Kompressor stehen hätte, wo man direkt von der Leitung anzapfen könnte...;)
     
  10. #9 Anonymous, 5. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Na klar...und dann [​IMG]
     
  11. mb2609

    mb2609 Megane-Experte

    Dabei seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Kein Problem, gibts schon im Versuch.
     
  12. #11 Anonymous, 5. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gibt es schon lange auf dem USA-Markt 8) Kostet aber leider ein kleines Vermögen. Habe ich vor einem Jahr mal ergoogelt, kam damals rund 2000,- Euro .

    Nix mit "buuuummm " :lol: Nix mit "Versuch" . Ist serienreif, aber kein Markt für das Gerät .

    Heiko
     
  13. mb2609

    mb2609 Megane-Experte

    Dabei seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    In Deutschland gibts solche Anlagen im Privathaushalt schon im versuchsstadium. War kürzlich ein bericht im TV. Aber die Anlagen sind im Moment noch zu Teuer.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findest du Infos, Antworten und Zubehör zu deinem Renault Megane.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Rossi

    Rossi Megane-Kenner

    Dabei seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    CNG (Erdgas) vs. LPG (Autogas) ist in Deutschland ein Politikum: Weil gewisse Herren Politiker meinen, alles mal wieder besser zu wissen als alle anderen, wird hier Erdgas protegiert, während das komplette Ausland LPG im laufenden Betrieb hat.

    Dabei hat Erdgas (neben ein paar Vorteilen) auch massive Nachteile beim Handling.

    Gruß
    Ross
     
  16. mb2609

    mb2609 Megane-Experte

    Dabei seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das mit dem Händling ist klar, sind halt hohe Drücke. Wir hatten auch ein paar Erdgasstapler im Versuchsbetrieb, da gab es schon mal Probleme beim Tanken,Tank läßt sich nicht ganz befüllen. Liegt aber an der Tankanlage. Auch gibt es noch Unterschiede zwischen L und H Erdgas. Und hier in Umkreis gibts nur das leistungsschwächere L Gas
     
Thema:

LPG ... alles zum Thema

Die Seite wird geladen...

LPG ... alles zum Thema - Ähnliche Themen

  1. Thema erstellt, "keine antworten möglich"

    Thema erstellt, "keine antworten möglich": Hi Alle. Hab heute ein Thema erstellt bezüglich "Surren wenn warm im Leerlauf" jetzt guck ich und es kann auf das Thema nicht geantwortet werden...
  2. Megane 2 Neues Radio (Das leidige Thema)

    Neues Radio (Das leidige Thema): Hallo Renault Fahrer, nachdem unser Megane Kombi jetzt da ist, möchte ich Musikfreund natürlich wie bei all meinen Fahrzeugen vorher, das...
  3. Problem und Lösung zum Thema Abgasdrucksensor

    Problem und Lösung zum Thema Abgasdrucksensor: Hallo liebes Forum nachdem mir hier auch schon geholfen wurde, möchte ich mal zurückhelfen :grin: Kürzlich hatte ich ein Problem mit dem Meggi...
  4. Megane Diesel oder LPG?

    Megane Diesel oder LPG?: Hallo zusammen, ich bin absoluter Neuling hier im Forum und Megane Laie. Zuallerst mal ein Kompliment zum Forum und den Leuten hier. Bei den...
  5. Autogas LPG Prins oder KME?

    Autogas LPG Prins oder KME?: Hallo, ich habe ein Megane 3 Coupe Tce 180Ps BG 2009 und fahre nun leider beruflich täglich 120km. Ein Autotausch nach Diesel ist nicht möglich....