Luftfilter 1.9 dci ?

Diskutiere Luftfilter 1.9 dci ? im Selbsthilfe Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo liebe Leidensgenossen ich habe eine Megane 2 Grandtour 1.9 dci Bj.2004.Ich hab heute nach dem Luftfilter schauen wollen.Wahrscheinlich kann...

  1. #1 megane507, 05.03.2013
    megane507

    megane507 Türaufmacher

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leidensgenossen

    ich habe eine Megane 2 Grandtour 1.9 dci Bj.2004.Ich hab heute nach dem Luftfilter schauen wollen.Wahrscheinlich kann ich nicht richtig gucken,aber habe nix gefunden.Eigentlich müsste er doch in der Verlängerung des Ansaugstutzens der richtung Frontmaske zeigt sein(dicker Kunststoffschlauch).Hab das Teil mal abgezogen.War Öl drin.Wo kommt das her?

    Vielleicht kann mir jemand helfen-wäre toll
    Danke schon mal im voraus!
     
  2. #2 *speeedy*, 05.03.2013
    *speeedy*

    *speeedy* Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    0
    Der Luftfilter sitz hochkant direkt hinter der Batterie.
    2 Kreuzschrauben halten den in der Position, da kommt man auch nur mit ner Knarre dran.

    Kann dann nach oben rausgezogen werden. Das Öl kommt wohl vom Turbo oder LLK
     
  3. #3 megane507, 02.04.2013
    megane507

    megane507 Türaufmacher

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Moin und Danke nochmal für die Hilfe.Den Luftfilter habe ich nun endlich getauscht.Der war total zu.
    Zum Thema Oel im Schlauch :
    Muss ich jetzt mit dem baldigen Tod meines Turbos rechnen?
    Mein Turbo macht auch pfeiffende Geräusche-allerdings schon mehr als 30 000 Km.
    Einige sagen das ist normal,andere wie z.b.ein Renaultmensch sagen Oh,Oh. :shock:
    Was denn nun?
    Vielleicht weiss einer von Euch was.........
     
  4. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Bischen Öl ist normal da drinn, aber da wir ja keine Glaskugel haben können wir weder sehen wieviel drinn ist, noch können wir beurteilen ob das Pfeifen (was in einem bestimmten Grad normal ist) ok oder schon nicht mehr ok ist.
    Ist halt schwierig was zu beurteilen was man nicht sieht odder hört :"":

    LG Driver
     
  5. #5 megane507, 02.04.2013
    megane507

    megane507 Türaufmacher

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    OK und Danke....Deine Auskunft beruhigt schon!
    Das Pfeifen ist sehr dezent und die Ölmenge eher gering.

    Vielen Dank u.Grüsse
     
  6. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Ist es ein helles Pfeifen was so bei 1200/1300 U/min beginnt und dann bei ca 2000 U/min wieder weg geht oder wirds dann eher schlimmer ?

    LG Driver
     
  7. #7 megane507, 09.04.2013
    megane507

    megane507 Türaufmacher

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Moin,ja das Geräusch ist so wie Du es beschreibst.

    Und weil mein Auto fast nie planmassig läuft ,gibt es ein neues Problem.
    Der Motor läuft zeitweise im Leerlauf sehr unrund-so in etwa als würde er nur auf 3 Pötten laufen.Der Tausch des völlig verdreckten Luftfilters hat zwar einige Tage Abhilfe geschaffen(wie gehofft),aber jetzt schüttelt er sich wieder.Das Problem scheint auch Motortemperatur bzw. Aussentemp.abhängig zu sein.Beim kaltem Motor ist die Leerlaufdrehzahl leicht erhöht.Steigt die Motortemp.singt die Drehzahl ab und der Motor fängt dann an sich zu schütteln.Aber eben nicht immer.
    Ich könnte an dieser Stelle noch Fensterheberprobleme und viele andere Macken anführen,aber das Motorgeschüttel nervt mich im moment am meisten.

    Vielen Dank schon mal
     
  8. #8 megane507, 09.04.2013
    megane507

    megane507 Türaufmacher

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, das Pfeifen wird bei höherer Drehzahl nicht schlimmer!
     
  9. #9 FendiMan, 09.04.2013
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    106
    Das Schütteln schaut nach defekten Motorlagern aus.
     
  10. #10 megane507, 11.04.2013
    megane507

    megane507 Türaufmacher

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja,das könnte gut sein,weil der Motor beim Anlassen und Ausschalten auch ziemlich rumpelt.Muss ich mir angucken.

    Vieln Dank!!!
     
Thema: Luftfilter 1.9 dci ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. luftfilter für renault megane dci baujahr 10/2003

Die Seite wird geladen...

Luftfilter 1.9 dci ? - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 keine DPF Meldung | 1.9 DCI

    keine DPF Meldung | 1.9 DCI: Hallo zusammen, ich komme direkt mal zum Problem bei meinem CC 1.9. Als ich den Wagen gebraucht gekauft habe, kam die Meldung "Einspritzung...
  2. Megane 3 DCI 160 Mehr PS. BPC2/Steuergerät/Tuningbox

    DCI 160 Mehr PS. BPC2/Steuergerät/Tuningbox: Hallo zusammen, vorab: ich bin nicht sooo der Hellste was Autos angeht. :D Ich hätte gerne etwas mehr PS in meinem Megane 3 DCI 160 FAP BJ 2010....
  3. Megane 3 Klimakältemittel Füllmenge 1.5 dci 110 FAP

    Klimakältemittel Füllmenge 1.5 dci 110 FAP: Hallo liebes Forum, ich wollte am Samstag selber meinen Klimakühler tauschen, nach Recherche Der richtigen Ersatzteile und der guten Anleitungen...
  4. Megane 3 Unruhiger Motorlauf nach dem Starten Grandtour ENERGY dCi 110 Bj 2011

    Unruhiger Motorlauf nach dem Starten Grandtour ENERGY dCi 110 Bj 2011: Hallo Zusammen, Vorab meine Fahrzeugdaten: Renault Mégane Grandtour ENERGY dCi 110 Start & Stop 81 kW / 110 PS Baujahr 2011 101000 Kilometer Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden