Megane 2 1.6 16V Ölmessstab vom Dacia Duster

Diskutiere Megane 2 1.6 16V Ölmessstab vom Dacia Duster im Forum Motortuning im Bereich Tuning & Styling - Hey, wie ihr alle sicher wisst, hat der K4M beim Megane den kleinen Ölmessstab. Mich hat dies immer ziemlich gestört. Als KFZ-Mechatroniker bei...
G

games12345

Megane-Kenner
Beiträge
151
Hey,
wie ihr alle sicher wisst, hat der K4M beim Megane den kleinen Ölmessstab. Mich hat dies immer ziemlich gestört.
Als KFZ-Mechatroniker bei Renault und Dacia weiß ich das der Dacia Duster ja auch den K4M verbaut hat, allerdings in etwas anderer Bauweise (Luftfilter etc ist anders, das spielt aber nicht zur sache).
Auf jeden Fall hat der Duster nen anderen Ölmesstab verbaut und ich dachte mir das bauste in deinen ein.
Und was soll ich sagen es passt wunderbar.
Der Peilstab passt 1:1 und wird mit einer Schraube M6 oder so befestigt.
Bilder hab ich keine aber sucht einfach bei Google nach "dacia duster 1.6 motor" da könnt ihr es auf den 2. Bild sehen, ist so ein brauner Duster (Peilstab auf den Bild ist über den Servo Ausgleichsbehälter).
Fall jemand sich auch den Peilstab einbauen möchte die Teilennummer lautet 8200666287.
Ich habe dafür 32,55€ bezahlt.
Ist ein Set aus der Metallführung und den Peilstab.
Ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen.
Ein Bild von meinen lade ich die Tage noch hoch.
 
MeganeGrandtour

MeganeGrandtour

Megane-Fahrer
Beiträge
448
Bitte nimms mir nicht uebel, aber warum soll ich die Haube aufmachen, um den Oelstand zu kontrollieren, wenn ich das auch am Bordcomputer machen kann? - Mir erschliesst sich nicht der Sinn der Aktion. Um den Oelstand 100% genau beim Oelwechsel zu machen, um in Millilitern zu messen, wie viel er verbraucht hat, OK, aber im realen Leben?

Trotzdem interessant zu wissen, dass es geht, vll. hat der ein oder andere Gefallen daran.

Nimm meine Meinung bitte nicht persoenlich, frohes Fest und guten Rutsch
heiner
 
G

games12345

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
151
Hey,
jeden das seine ;-). Klar kann man den Ölstand auch über den Bordcomputer herrausfinden, es soll aber auch Fälle geben wo der Ölstandssensor defekt war und nen falschen wert angezeigt hat.
Bin es halt von der Arbeit gewohnt den Ölstand immer am Peilstab abzulesen, aber das bleibt jeden selbst überlassen. Wollte damit nur sagen dass es Funktioniert. Gleichfalls auch schöne Festttage und einen guten Rutsch.
 
Art Vandelay

Art Vandelay

Megane-Experte
Beiträge
1.293
Rein interessehalber: Was ist ein "kleiner Ölmessstab"? Wieso kann man mit dem nicht vernünftig messen?
 
G

games12345

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
151
Hey,
der kleine Ölmessstab ist direkt unten in der Ölwanne drin, der ist ca 12 cm lang. Man kann den Ölstand vernünftig ablesen ist nur finde ich immer fummelig den rauszuholen. Der von Duster wird über ein Metallrohr verlängert und sitzt direkt oben am Zylinderkopf.
 
Art Vandelay

Art Vandelay

Megane-Experte
Beiträge
1.293
Danke! Klar, so ein Metallrohr kostet auch echt die Welt
Das dann man sich bloss bei den Premium-Dacia-Modellen einbauen ;-)

Und bei meinem kleinen dci.
 
O

Oliver

Guest
Man müsste klären, ob der MeganeII und der Duster (der noch den alten K4M hat) die gleiche Ölwanne haben, damit auch korrekt angezeigt wird. Es gibt auch den K4M mit Nockenwellenverstellung und 113/112PS mit langem Ölmessstab z.B. im ClioIII 1,6 16V (K4M-800 /-801), oder ScenicII Ph.2 (K4M-790), ScenicII (K4M-858),....
 
Thema: Megane 2 1.6 16V Ölmessstab vom Dacia Duster

Ähnliche Themen

L
Antworten
0
Aufrufe
233
lucas1243
L
S
Antworten
5
Aufrufe
435
Silver_Megane_TCE180
S
P
Antworten
4
Aufrufe
302
Pöserbub
P
A
Antworten
2
Aufrufe
398
Aircooled45
A
Oben