Megane 3 Dynamique 5-türer, 6 jahre alt: In Zahlung geben?

Diskutiere Megane 3 Dynamique 5-türer, 6 jahre alt: In Zahlung geben? im Kauf- und Verkaufsberatung Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Hallo Leute, ich hab da mal ne Frage an euch: Ich hab ja einen Megane 3 Dynamic110 PS 5-Türer, Ez 2009, den einige hier aus meinen diversen...

  1. #1 MeganeMarcus81, 09.03.2015
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, ich hab da mal ne Frage an euch:

    Ich hab ja einen Megane 3 Dynamic110 PS 5-Türer, Ez 2009, den einige hier aus meinen diversen Berichten gut kennen sollten ;-)

    Dieses Jahr ist der Zahnriemen fällig, 120tsdkm gefahren bzw 6 Jahre rum. Leider hat der Wagen ein paar kleine Kratzer (Schlüssel, scharfe Gegenstände) an den Türen (von unbekannt) und an der Heckstoßstange einige Dellen (Kinderwagen/Einkaufswagen) und ne Delle im Schweller unterhalb der Beifahrerseite (Kostenvoranschlag war damals 700 Euro - wurde von der Versicherung bezahlt aber nicht instandgesetzt). Wie ist der geschätzte Restwert? Neupreis war 22tsd€ in 2009.

    Es geht nun drum, ob ich den Zahnriemen noch wechseln lassen soll und den Wagen fahre, bis er "auseinanderfällt" oder lieber in Zahlung geben und was neues, ggf. größeres (Familienplanung macht dies auf kurz oder lang eh notwendig) finanzieren? Die Finanzierung ist vor einem Jahr erst ausgelaufen (lief 5 Jahre). Das Fahrzeug ist ansonsten top in Schuss und fährt tadellos, hält also bestimmt noch ne ganze Weile durch. Wartungen alle durchgeführt, Klimakondensator - auf 90% Kulanz - letztes Jahr erneuert.

    Ich bin an eurer Meinung interessiert: Investieren und halten, bis was größeres kaputtgeht oder lieber jetzt abstoßen, bevor kein guter Restwert mehr zu erzielen ist?

    Vielen Dank für eure Meinungen.

    LG

    Marcus
     
  2. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Aus dem Bauch heraus:

    Auto mit dem offenen Zahnriemenwechsel ohne was dran zu machen wird dir der Händler 3500,- mit viel Glück 4000,- anbieten.

    Versuch es bei dem Händler, wo du dein neues Auto kaufen möchtest, ev. geht es dann leichter....

    :hi:
     
  3. #3 Der_Roman, 09.03.2015
    Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    3
    Hallo und Servus,

    wenn Du mit dem Auto an sich zufrieden bist und Du außer der Wartung jetzt nicht direkt was auf dem Zettel hast, was in Kürze kommen könnte, würde ich die Wartung machen und weiter fahren.

    Das Thema Familienplanung sollte deshalb ja nicht flach fallen, denn für´s erste Kind reicht der 5-türer allemal noch aus. Ich bin Vater von 1 Kind (bislang :secret: ) und ich komme sogar mit meinem Clio IV klar. Am Anfang nimmt man zwar immer noch recht viel mit, aber das geht auch im normalen 5türer noch, da bin ich mir sicher.

    Ich kenne die aktuellen Preise für 5türer Benziner nicht, aber Gessi wird nicht so falsch liegen. Und für das Geld würd ich nicht überlegen. Wartung, weiter fahren, sparen für´s nächste Auto und dann evtl. kleinere Finanzierungsraten.

    Viele Grüße

    Roman
     
  4. #4 MeganeMarcus81, 09.03.2015
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Also mit Familienplanung meinte ich 2. Kind :-)

    Klar bin ich soweit mit dem Wagen zufrieden. Zwar hatte der Wagen anfangs ein paar Probleme, da es die erste Serie vom Meg3 war (Quietschen nach nur 3000 km, WaPu/ZR/Lima-Wechsel nach nur 15tsdkm auf Garantie da Fertigungsfehler) aber mittlerweile haben sich die "Probleme gelegt" bzw es sind keine mehr aufgetreten, da alles gemacht ist (Heziungswiderstand, Klimakondensator (lose Lamellen) Fronscheibendichtung uvm.).

    Ich würde halt gerne früher oder später auf nen Megane Grandtour oder vielleicht sogar auf nen GrandSenic mit 7 Sitzen umsteigen wollen. Oder halt ganz weg von Renault zu nem anderen Hersteller, der mehr Platz/komfort anbietet. Für diesen Satz werden mich jetzt sicher einige schlagen :blueye:
     
  5. #5 MeganeMarcus81, 09.03.2015
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    So wenig?

    ich hatte letztens post von nem autohaus und da wurde für nen Meg 3 mit kleinster Ausstattung >5000 angeboten. Also sollte meiner ohne Wartungsstau doch mindestens 6-7000 wert sein, oder?
     
  6. #6 Der_Roman, 09.03.2015
    Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    3
    Ja, o.k., mit einem zweiten Kind wird es dann evtl. schon wirklich etwas kuscheliger im Megane 5-türer.

    Zwischen einem sehr gut ausgestatteten und einem sehr einfach ausgestatteten Auto in der Preisregion des Megane 5türer Benziners mit diesem Alter und Laufleistung liegen pi mal Daumen 1000 Euro, je nach Händler und dessen Käuferschicht.

    Wenn wir nun mal annehmen, der Händler will den für 6500 verkaufen, gibt er Dir über den Daumen zwischen 5 und 5einhalb für das Auto. Davon zieht er Dir den Zahnriemen und optische Makel, welche er evtl. beheben lässt (oder auch nicht.........) ab. Dann bist Du ratzfatz bei ca. 4000 Euro.

    Allerdings kenne ich wie gesagt die Preise für den Meg3-5türer nicht, darum nagel mich nicht auf den Zahlen fest. Aber die meisten Händler schlagen zwischen Einkauf und Verkauf zwischen 1000 und 1500 Euro auf (so grob). Und die kleinen optischen Makel summieren sich auch, die wird er in irgendeiner Form von Dir sehen wollen.

    Privatverkauf ist natürlich auch eine Option, aber gerade da musst Du den ZR eigentlich fast machen lassen, weil der Käufer Dich sonst um den Betrag drückt. Und ein Auto ohne Wartungsstau verkauft sich immer besser, als eines mit. Allerdings ist beim Megane, noch dazu beim 5türer, evtl. mit nicht dem allergrößten Interesse zu rechnen. Zumindest behauptet das mein Händler immer. Grandtour ginge wohl gut, Coupe auch noch ganz o.k., aber der 5türer sei schwieriger zu verkaufen (im Vergleich der Megane 3´s).

    Freundliche Grüße,

    Roman
     
  7. #7 BMGT911, 09.03.2015
    BMGT911

    BMGT911 Megane-Experte

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    3
    Der aktuelle Händlereinkaufswert deines Wagens liegt bei rund 4800...
    Ziehen wir Dellen und Wartungen sowie die unreparierte Beschädigung ab, ist die Karre eigentlich nur noch für den Export zu gebrauchen...

    Das meine ich nicht böse, ist aber einfach so... Der 1,6er ist absolut nicht gefragt und wird neu schon fast verschenkt...

    Du solltest dir ein Autohaus suchen die aktuell vllt eine Eintauschprämie haben, die können ne Menge machen am Geld... Aber dann wirkt sich das auf den Rabatt am neuen aus...

    Ich denke das Gessis Einschätzung ziemlich gut ist... Vllt findest du auch einen der dir 4500 privat gibt, bzw. ist das Auto auch interessant für Zettelhändler, die mit einfachen Retuschen ne Menge Geld rausholen können..

    Ob dus weiter fährst oder nicht, ist natürlich dein Ding ;)
     
  8. #8 MeganeMarcus81, 09.03.2015
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Also meinst du, ich hab den "richtigen Zeitpunkt" das Fahrzeug einzutauschen verpasst? Hätte ihn letztes Jahr - da war die Finanzierung beendet (klassisch bei 8%, jetzt gehört das gute Stück mir) und keine Reparaturen anstehend - im Gegenteil, letztes Frühjahr wurde der Klimakondensator getauscht und somit die Klimaanlage neu befüllt.

    Wieso ist die Nachfrage für den 5-Türer so gering? zu groß für Singles und zu klein für Familien?!
     
  9. #9 MeganeMarcus81, 09.03.2015
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Zettelhändler?
    Solche Firmen, die immer durch die Straßen fahren und Visitenkarten an die autos stecken "Wir kaufen ihr Auto"? Also davon halte ich ja nicht viel. :negative:
    Oder gibts bei solchen Leuten wirklich so viel mehr wie beim Vertragshändler? Ich hätte da immer Angst, dass am Ende das Auto weg ist und kein Geld kommt....
     
  10. #10 BMGT911, 09.03.2015
    BMGT911

    BMGT911 Megane-Experte

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    3
    Dort gibts nur Bares gegen wahres und meist gucken die garnicht groß da die die Karren verschiffen und haufenweise Asche bei der Menge an Autos hängen bleibt. Die wissen eh nicht was Zahnriemen und Co angeht...

    Dort musst du dir keinen Kopf machen, das läuft alles mit Kaufvertrag und du bekommst Bargeld... Die machen doch nicht Lug und Betrug, wie sollten die sonst ein Geschäft in Deutschland führen können...

    Der Rest ist natürlich deine Sache, aber Fragen kostet ja nichts...
     
  11. #11 Der_Roman, 10.03.2015
    Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    3
    Hallo und Servus,

    Nein, ich denke nicht, dass Du den "richtigen Zeitpunkt" den Wagen zu verkaufen verpasst hast. Du bist mit dem Wagen an sich zufrieden und mittlerweile macht er ja, wenn ich es so richtig verstehe, auch keine großartigen Zicken mehr. Der Wertverlust wird, je länger Du ihn fährst, immer kleiner und von daher bin ich der Meinung, Du solltest ihn einfach mal noch weiter fahren und die Wartung machen lassen. In irgendeiner Form müsstest Du diese ja eh bezahlen. Beim in Zahlung geben zieht´s Dir der Händler ab, beim Privatverkauf musst Du´s machen lassen oder der Käufer zieht´s Dir ab. Von daher kannst Du das Geld mMn grad auch in die Hand nehmen und das Auto weiterfahren bis Kind Nummer 2 sich dann tatsächlich ankündigt. Da hast Du ja noch ein wenig Vorlaufzeit, so ca. 9 Monate :grin:

    Wenn Du ihn jetzt noch sagen wir mal 1 Jahr fährst, machst Du neben der Wartung (die Du eh in irgendeiner Form rechnen musst, siehe oben) vielleicht noch 1000, maximal 1500 Euro kaputt, an Fahrzeugwertverlust. Wenn Du Dir jetzt was neueres, größeres kaufst, das Du aktuell noch gar nicht brauchst, machst Du (da neuer) ratzfatz mal 2500 bis 3000 Euro Fahrzeugwertverlust kaputt.
    Du wirst zwar unterm Strich nicht drumherum kommen, allerdings kannst Du Geld sparen, wenn Du erst dann handelst, wenn es wirklich Zeit ist. Und das gesparte Geld kannst Du bei der eventuellen nächsten Finanzierung und / oder für´s zweite Kind auch gut gebrauchen.

    Warum die 5türer laut meinem Händler nicht so leicht wieder zu verkaufen sind, weiß ich im Endeffekt nicht. Mir persönlich gefällt der 5türer allerdings weit am schlechtesten der Megane3 Baureihe. Auch ein Grund, warum ich nun Clio IV fahre.

    Freundliche Grüße aus dem Allgäu,

    Roman
     
  12. #12 Anonymous, 10.03.2015
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Zumal ein Kombi bei 2 Kindern nicht zwingend ist. Ich kenne genug Familien mit 2 Kindern die einen 5 Türer fahren. Nicht jede Familie fährt einen Kombi. Das sieht man ja auch auf der Strasse .
    Wenn man nicht mit dem Auto in Urlaub fährt ist ein 5 Türer mit einem vernünftigen Kofferraum,den hat der Megane, eigentlich ausreichend. Vor allem wenn die Kinder Jahre auseinanderliegen.
     
  13. #13 BMGT911, 10.03.2015
    BMGT911

    BMGT911 Megane-Experte

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    3
    Das sehe ich auch so wie Tri...
    Selbst Urlaub ist kein Problem, dann besorgt man sie Dachträger und Leiht sich ne Dachbox... Auch das ist heutzutage kein Problem und stürzt nicht in finanzielle Unkosten.

    Ich würde ihn auch behalten und versuchen die Wartungen möglichst Preis-/Leistungstechnisch zufriedenstellen über die Runden zu bringen...
    Und einfach weiter zu fahren...

    Solange du dich noch nicht verkehrsunsicher fühlst, kannst du ruhig noch bissl beim Wagen bleiben ;)
     
  14. #14 Gyros-Pita, 10.03.2015
    Gyros-Pita

    Gyros-Pita Einsteiger

    Dabei seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ich gebe meinen Tip jetzt mal als Grand-Scenic Eigentümer ab.....

    Vom wirtschaftlichen musst du fast den Megane weiterfahren. Er ist super, läuft bei dir seit Jahren, hat nur leider einen sehr geringen wert.

    Falls du mit nem 7-Sitzer liebäugelst: Ja, der Platz ist schön. Im Alltag benötigt man den für ein Kind nicht, fürs zweite natürlich ab und zu.
    Zwingend wird der Platz für zwei gebraucht, wenns in Urlaub geht.

    Aber auch hier hättest du mit ner Dachbox bei dem Megane 5-Türer eine relativ günstige Option......

    Und wenn du jetzt den Megane noch weiterfährst und evtl. später einen Scenic willst, kauf ihn als Jahreswagen:

    Ich habe 2012 15.000 bezahlt für den Grandscenic (Dynamique Ausstattung) als 7-Sitzer und er war 10 Monate alt bei 24.000Km Laufleistung...Bei einem Listenpreis von 25.800 € hat der wagen also gerade in den 10 Monaten nen Megaverlust gehabt. Hier habe ich mich sehr über den Preisverfall bei gebrauchten Renaulfahrzeugen gefreut (für dich natürlich ein Nachteil, weil dein 6 Jahre alter Megane nur noch einen geringen Marktwert hat).

    Viele Grüße aus Ostwestfalen!
     
  15. #15 feisalsbrother, 10.03.2015
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.244
    Zustimmungen:
    290
    Hi,

    ich wollte mir letztes Jahr/dieses Frühjahr einen Megane-Kombi (Diesel) zulegen. Der Händler bot für meinen 7000,- (Bj 2012, 1,6l 16, 101PS, 28.000km, NP 16.000,-).
    Also habe ich auf Gas umgerüstet und fahre den noch 3-4 Jahre - hat der Händler halt Pech gehabt mit einem Neuwagen. Der "Berater" sagte mir, dass ein Auto in den ersten beiden Jahren fast 50% an Wert verliert, Umbauten und Zubehör werden nicht gerechnet.

    Gruss Uli
     
Thema: Megane 3 Dynamique 5-türer, 6 jahre alt: In Zahlung geben?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. megane 3 klimakondensator kulanz www.megane-board.de

Die Seite wird geladen...

Megane 3 Dynamique 5-türer, 6 jahre alt: In Zahlung geben? - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Fehlercode P0304 1/2 und P0304 2/2 bei Megane scenic2

    Fehlercode P0304 1/2 und P0304 2/2 bei Megane scenic2: Hallo, da ich hier neu bin ein paar Infos zu mir. Als zwischen zwei Schraubern aufgewachsenes Frauchen/53 und den immer mehr erlebten...
  2. Megane 2 Zu verschenken: Megane 2 CC (2005) Bedienungsanleitung und Unterlagen in Ledertasche

    Zu verschenken: Megane 2 CC (2005) Bedienungsanleitung und Unterlagen in Ledertasche: Hallo, von meinem ehemaligen Megane 2 CC von 2005, der vor einigen Jahren exportiert wurde, habe ich noch die Bedienungsanleitung, Unterlagen zum...
  3. Megane 3 Megane 3 Grandtour GT Stoßdämpfer?!

    Megane 3 Grandtour GT Stoßdämpfer?!: Moin, mein Megane 3 Grandtour GT, BJ 2010 (3333,atz) benötigt neue Frontstoßdämpfer. Diese haben die Teilenummer 543020942R. Bei Renault kostet...
  4. Megane 2 Renault Megane Cabrio 2 Keycard öffnet die türen nicht

    Renault Megane Cabrio 2 Keycard öffnet die türen nicht: Hall ich habe ein Megane Cabrio 2.0 . RENAULT Keycard kann die Türen nicht öffnen. Das auto steht seit eine woche in Garage weil ich in Urlaub...
  5. Megane 1 Roadtrip 2019 - Sonne, Sturm und Altes Blech

    Roadtrip 2019 - Sonne, Sturm und Altes Blech: Moin, vor zwei Wochen endete mein Sommer-Roadtrip mit dem 11/2018 gekauftem Megane 1 Cabrio. Erstmal etwas zum Auto: BJ. 10/2000, EZ. 4/2001,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden