Megane RS: Die Konkurrenz ist schlapp....

Diskutiere Megane RS: Die Konkurrenz ist schlapp.... im Forum Quasselecke/Offtopic im Bereich Klatsch und Tratsch - hi leute, fahre einen megane 3 rs...dieses auto ist der absolute wahnsinn. hab mal so die gegner abgecheckt...autos wie bmw 335d 535 d, golf 6 r...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Anonymous

Guest
AW: Megane RS: Die Konkurrenz ist schlapp....

Sorry aber das ist Sandkasten Geprolle...
 
A

Anonymous

Guest
Jetzt wo ich das hier lese fällt mir ein ich wollte noch den neuen "Fast and Furios" angucken. Soll das hier ein "Schwanzvergleich" werden ? Ich möchte jetzt kein Klischee lostreten aber um es mal anders zu sagen."Es wurden konkret krass die Opfer versägt". So jedenfalls kommt mir der Thread vor.
Man kann natürlich auf sowas stolz sein, aber ab einem gewissen alter hört das auf.
 
Multi-Fanfare

Multi-Fanfare

Megane-Experte
Beiträge
1.544
Hakan Alaslan schrieb:
Und was faehrst du


Isch abbe garkein Auto........................................doch habe drei Stück..das Kind im Manne....aber Vollgas mit dem RS, das geht praktisch doch nur noch auf der AB zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven......in den 80ern hatte ich einen Audi 200, da haben mich die BMW Fahrer sogar angemacht ...Audifahrer ><Opafahrer.....ja und heute wollen die BMW fahrer gern ein Audi haben. Ja, mit dem Audi bin ich 1989 von Schladmig in der Steiermark nach Hannover gefahren ...1000 km in 5,5 Stunden ....immer nur Vollgas und einmal tanken, da war die AB auch fast leer....am Tage kann man das garnicht, da musste ja schon bremsen wenn in 3 Km Entfernung 2 Autos dichter zusammen kommen und einer da bald ausschert....und hinterher brauchste Urlaub.....nee nee, heute fahre ich im Schnitt zwischen 130 und 150 auf der AB, je nach Verkehrslage......das ist schnell genug, spart Sprit und Nerven.
Ich glaube ich muss mir noch nen vierten anschaffen....Ich wohne ja pro Jahr fast 5 Monate in Spanien und den Rest in Hannover....ich habe in Spanien jetzt kein Auto mehr weil ich überwiegend mit dem Flugzeug hier runterkomme und ab und zu darf ich des Nachbarn Auto nehmen, eine alte Krücke die er als Zweitwagen in Spanien hat. Ein Megane Granstour hier wäre nicht schlecht zumal der ja hier in Spanien gebaut wird. :hi:
 
Dome90

Dome90

Megane-Experte
Beiträge
1.259
Das ist wohl wahr das man tagüber auf der Autobahn die Leistung meistens eh nicht nutzen kann außer mal kurz zum durchbeschleunigen.
Allerdings Nachts funktioniert das Recht gut. Heute Nacht von der Montage zurück gekommen. Straubing - Chemnitz (beide Städte sollten ja durch die Hochwasser Medien bekannt sein)
330km in 2 1/2 Stunden mit Einhaltung der STVO versteht sich.

Was bei mir im Freundeskreis immer wieder gut kommt sind die Aussagen "ey habe über 250PS, die Karre fährt über 270Sachen..." Dann bring ich meinen Spruch "Meiner ist abbezahlt und ich habe einen Firmenwagen mit DKV Tankkarte" :grin: Dann ist meistens Ruhe :rofl:

Ich finde es nämlich immer wieder sehr toll wenn man diese PS Schleudern von der Linken Spur schieben muss, weil sich dessen Besitzer den Sprit nicht mehr leisten können um schneller wie 120 zu fahren...
 
TL_Alex

TL_Alex

Megane-Experte
Beiträge
1.478
Das ist aber n mieser Schnitt alter.

Ich hatte letztens in Wittstock getankt und dann Abfahrt Schwarzenbek. Also 120-130km A24
Hatte ich 194km/h Durchschnitt.

Also ist meiner länger aber ich hab auch 2Tankkarten. Ätsch
 
tha_iCe

tha_iCe

Megane-Kenner
Beiträge
60
ich finde lustig, wie so ein thema immer als "prollig" abgetan wird. dabei sind es immer die gleichen, die drängeln und knapp auffahren (BMW, Audi & Co).

in solchen fällen macht es (mir zumindest) einfach spaß, wenn man die ganzen deppen stehen lässt und ihre dummen gesichter sieht :grin:, und dabei muss ich nicht mal die verkehrssicherheit beeinträchtigen, was ja immer gleich behauptet wird. so geschehen mit einem porsche boxter 986 nach einer ortschaft, :) haha vom renault kombi verblasen, der hat sicher schlecht geschlafen und gleich einen prüfstandtermin ausgemacht :grin:

außerdem ist das ganze leben ein konkurrenzkampf ;)
 
A

Anonymous

Guest
AW: Megane RS: Die Konkurrenz ist schlapp....

Hakan Alaslan schrieb:
Und was faehrst du
Einen konkret krassen Gt 220, vollgetankt und noch keine 600km drauf :grin:

Da fällt mir ein : Heute Morgen auf der AB wurde mir der Mittelfinger gezeigt :grin::lol:

An sich sind solche Unterhaltungen die mehr in die Technikdetails geht ja echt interessant wie anstehendes Drehmoment, aber lieber Themenstarter nicht auf die Schiene : Boah ey hab ich voll krass den BMW abgezogen.

Gruß Christina
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Ich denke hier ist alles gesagt worden und das Forum hat recht eindeutig seine Meinung zu solchen Themen abgegeben.

Daher mache ich hier....

:hi:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Megane RS: Die Konkurrenz ist schlapp....

Ähnliche Themen

B
Antworten
0
Aufrufe
125
Ben86exeption
B
B
Antworten
0
Aufrufe
144
Ben86exeption
B
C
Antworten
1
Aufrufe
150
cgrille1979
C
J
Antworten
3
Aufrufe
378
Multi-Fanfare
Multi-Fanfare
Oben