Megane Totalcrash Nordschleife 20.09.15

Diskutiere Megane Totalcrash Nordschleife 20.09.15 im Linkecke Forum im Bereich Treffen & Sonstiges; Guten Abend, ich musste gerade 2 mal stark schlucken als ich das Video gesehen habe und hoffe ganz stark das es niemand aus dem Board war....

  1. #1 Black GT, 24.09.2015
    Black GT

    Black GT Megane-Experte

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    7
    Guten Abend,

    ich musste gerade 2 mal stark schlucken als ich das Video gesehen habe und hoffe ganz stark das es niemand aus dem Board war.
    Immerhin konnte er recht unbeschadet aussteigen.

    https://youtu.be/9X_u6W_c2a0
    https://youtu.be/bvEDN-jM_5M

    Grüße Black GT
     
  2. #2 Tschehsn, 24.09.2015
    Tschehsn

    Tschehsn Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    44
    Wahnsinn!
     
  3. Lampe

    Lampe Forenputze
    Moderator

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    101
    Kennzeichen:
  4. #4 TL_Alex, 24.09.2015
    TL_Alex

    TL_Alex Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    1
    Schön stabil die Kiste.
    Gut das es relativ glimpflich ausging.
     
  5. #5 Black GT, 24.09.2015
    Black GT

    Black GT Megane-Experte

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    7
    Na das das da gepostet wird auf die Idee bin ich nicht gekommen :laugh:
     
  6. #6 sTalKer, 25.09.2015
    sTalKer

    sTalKer Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    1
    Hab es auch gestern gesehen, brutal wie es den Meggi gleich lupft.
    Außer einem gebrochenen Arm hat der Fahrer zum Glück nichts abbekommen, laut Meldungen.
    Der Wagen hingegen dürfte Schrott sein!
    Glück im Unglück und dank den Helfern ist nicht mehr passiert :top:
     
  7. Dani70

    Dani70 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1
    Da dürfte das Gras ein wenig nass gewesen sein und er kam dann ins rutschen und konnte den Megane nicht mehr lenken
     
  8. #8 Tschehsn, 25.09.2015
    Tschehsn

    Tschehsn Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    44
    Echt? Ich denke, ein Pflaster drauf und weiter geht's. Auf den Spiegel kann man zur Not verzichten. :beach:
     
  9. #9 Yellocake, 25.09.2015
    Yellocake

    Yellocake Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das ist schon extrem.
    Zum Glück ist dem Fahrer kaum etwas passiert.
    Es gibt noch ein paar Aufnahmen wo er auf dem LKW steht. Der Fahrgastraum scheint sehr stabil und in diesem Fall noch relativ intakt, zumindest hat er genügend Raum gelassen.
    Der Fahrer konnte ja sogar noch die Tür öffnen und aussteigen.

    Allerdings frage ich mich, ob der "normale Sitze" mit Dreipunktgurt hatte. Sind die - bei sowas - wirklich in der Lage eine Person in dem Sitz zu halten?
    Bei einem Vierpunkt/Hosenträgergurt hat man sicher noch einen anderen halt.
     
  10. #10 TL_Alex, 25.09.2015
    TL_Alex

    TL_Alex Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    1
    Wenn man den Gurt ordentlich anlegt schon.
     
  11. #11 Nikolaus117, 26.09.2015
    Nikolaus117

    Nikolaus117 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    Im Mai ist da schon einmal ein weißer RS abgeflogen.

    Sehr ähnliches Szenario, selbe Stelle, gleiche Einschlagsstelle und auch überschlagen.

    Die "kuppe" vor der nach rechtsabfallenden links Kurve ist Sau gefährlich
    Auf keinen Fall darf man da bremsen! Das Heck wird einfach zu leicht.

    Kurz vor der stelle bin ich selbst schon mit mehr als 200 km/h gefahren, aber vor der Kuppe bremse ich großzügig, Mein Leben und Auto ist mir da zu viel Wert ;)

    Aber beides mal nur leichte bzw. keine gravierenden Verletzungen. Beide Autos haben diesen "Mega" Crash verdammt gut weggesteckt, lob an Renault, das Coupé ist verdammt sicher.
    In einem E36 oder ähnlichem wäre das wohl viel viel schlimmer ausgegangen, ok liegen auch 15 Jahren dazwischen ;D
     
Thema:

Megane Totalcrash Nordschleife 20.09.15

Die Seite wird geladen...

Megane Totalcrash Nordschleife 20.09.15 - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Teilenummern für Carminat im Megane 3?

    Teilenummern für Carminat im Megane 3?: In einem Megane 3 1.4 TCe von 2010 kommt es ziemlich regelmäßig vor, dass das Navi eine falsche Position anzeigt. Softwareupdate wurde gemacht,...
  2. Megane 1 Megane Schaltplan / Uhrproblem / Gurtwarner

    Megane Schaltplan / Uhrproblem / Gurtwarner: Hi Miteinander gibt es den keine online Schaltplan für den Megane (1) 1,6 Ltr. Auto,. Mir sind die 40 € zuviel für das Buch nur um mal nach...
  3. Megane 2 Megane 2 Bj. 2005

    Megane 2 Bj. 2005: Hallo, habe folgendes Problem. Beim Radioeinbau gab es wohl irhendwie ein Kurzschluss. Komplette Armarturenbrett ist ausgefallen(Tacho...
  4. Megane 3 Lederlenkrad Megane GT-Coupe (BJ.2011)

    Lederlenkrad Megane GT-Coupe (BJ.2011): Hallo zusammen, ich biete hier ein gebrauchtes Lederlenkrad inklusive Bedienelemente meines Megane 3 Coupe Bj.2011 an. Das Lenkrad war ca. 102k...
  5. Neuer Megane - MK3, GT, dci165

    Neuer Megane - MK3, GT, dci165: Juuhhuu.. seit September habe ich bereits dieses Wägelchen aus dem schönen Sachsenland direkt von nem Renaulthändler aus dem 7-Sterne-Programm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden