Mein Erfahrungsbericht Phase3 Grandtour TCe130 Bose Edition

Diskutiere Mein Erfahrungsbericht Phase3 Grandtour TCe130 Bose Edition im Kauf- und Verkaufsberatung Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; ...also nun die ersten (teils subjektiven) Eindrücke nach 300 km Megane Grandtour TCe 130 Bose-Edition 2014: - saubere Verarbeitung innen und...

  1. mirrox

    mirrox Megane-Fahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    14
    ...also nun die ersten (teils subjektiven) Eindrücke nach 300 km Megane Grandtour TCe 130 Bose-Edition 2014:

    - saubere Verarbeitung innen und außen, gleichmäßige Spaltmaße (nur falls es interessiert);
    - kerniger, angenehmer Motorklang, anders als beim 1,4er;
    - (noch) leiser im Innenraum als der Vorgänger;
    - entgegen anderen Feststellungen Zweiklangfanfare;
    - neue und angenehm straffe Sitze, Problem Seitenwangen wurde verbessert;
    - Sitzheizung jetzt besser abgestuft, man verbrennt sich nicht schon auf Stufe 1 den Allerwertesten...;
    - (wieder) automatisch abblendender Innenspiegel;
    - dezent überarbeiteter Innenraum, nicht mehr nur Klavierlack;
    - Projektionsscheinwerfer mit sehr guter Lichtausbeute, die den Xenon nicht sehr nachstehen (ich habe diverse Vergleichsmöglichkeiten);
    - in echt sieht der Meggi keinesfalls einem VW ähnlich, für meinen Geschmack ist die Frontansicht gelungen und selbstbewußt;
    - Maronibraun ist sehr dezent und dunkel, (dunkler als im Prospekt);
    - Motorhaube ist geändert und zusätzlich vorn abgedichtet;
    - Motor zieht schon ab 1600 U/min gut durch und beschleunigt gut;
    - Verbrauch beim Einfahren liegt z.Zt. bei ca. 8 l/100km;
    - Getriebe schaltet exakt und knackig, Gänge lassen sich leicht mit zwei Fingern reinschubsen;
    - Heizleistung wurde geändert, schon nach wenigen hundert Metern Fahrt ein Segment in der Anzeige und warme Luft aus den Düsen...;
    - Lenkung erscheint mir subjektiv direkter und mit besserer Rückmeldung;
    - Fahrwerk rollt straff und satt ab, keinerlei Knarzen und Knistern im Auto, war beim Vorgänger nicht selbstverständlich;
    - R-Link funktioniert tadellos, Aktualisierung und Anmeldung im System dauerte allerdings genau eine Woche...;
    - R-Link mit großem, gut ablesberem und einstellbarem Display;
    - bei R-Link Rückfahrwarner optisch und akustisch wie im Scenic;
    - Europa-Karte wird mit ausgeliefert;
    - TTlive 3 Monate kostenlos, Discoverypack 6 Monate kostenlos;
    - BT-FSE funktioniert schneller und besser als vorher (Galaxy S2, HTC one);
    - Multimedia lässt sich gut abstimmen, Tags werden komplett angezeigt, Bose wieder mit Antennendiversity (Dachantenne + Heckscheibendrähte);
    - Dachreling Grandtour ist besser verarbeitet (Passung, Stabilität);
    - Lenkradsatellit wurde abgespeckt, diverse Funktionen sind jetzt übersichtlicher auf der Bedieneinheit plaziert;
    - aktuell 0 Euro Anzahlung und 0 Prozent Finanzierung ohne Bearbeitungsgebühr möglich, Rückkaufgarantie oder Anschlußfinanzierung möglich;
    - flexible RPG zu annehmbaren Kosten;

    Nicht so gut finde ich:

    - Knöpfchen drücken am Türgriff, der Sinn erschließt sich mir beim besten Willen nicht...;
    - TomTom Navi zeigt keine Blitzer, soll sich aber nach dem ersten Bezahlen ändern (Aussage aus einem anderen Renault-Forum);
    - Drehgriff am Radio ist verchromt und sehr glatt;
    - Metallbefestigung im Kofferraum wurde durch Plasteschrauben ersetzt;

    Heute hat sich Renault D bei mir gemeldet und zur Kundenzufriedenheit befragt.

    Alle o.g. Punkte sind erste Vergleichs- und Erfahrungswerte, z.T. nach meinem subjektivem Empfinden...
    Mir hat der "neue" so gut gefallen, dass ich ihn umgetauscht habe, obwohl es noch nicht gepolant war...
     
Thema: Mein Erfahrungsbericht Phase3 Grandtour TCe130 Bose Edition
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. megane tce 130 bose edition 2014

    ,
  2. renault megane gt bose edition tce130 bewertung

Die Seite wird geladen...

Mein Erfahrungsbericht Phase3 Grandtour TCe130 Bose Edition - Ähnliche Themen

  1. Renault Megane II Grandtour 2.0DCI Extremeblau

    Renault Megane II Grandtour 2.0DCI Extremeblau: Hallo zusammen Ich suche ganz speziell einen Megane II Grandtour 2.0dci in extremeblau. Habe bei meinen einen Motor und Blechschaden. Möchte den...
  2. Megane 2 Gutachten für Remus Endschalldämper Grandtour

    Gutachten für Remus Endschalldämper Grandtour: Hallo zusammen. Suche für den abgebildeten Endtopf der Firma Remus ein Gutachten. Auf dem Topf steht TYP 1111 e4 031515 Ja ich weiß gibt es bei...
  3. Megane 2 Grandtour Dynamique 1.6 Servolenkung defekt

    Grandtour Dynamique 1.6 Servolenkung defekt: Moin, ich hab grad versucht, irgendwoher das Handbuch zu bekommen, aber ein PDF scheints im Netz nicht zu geben. Jedenfalls ist die Servolenkung...
  4. Megane 1 Instrumente ausgefallen - Mégane Grandtour Bj. 1999

    Instrumente ausgefallen - Mégane Grandtour Bj. 1999: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und habe ein Problem mit der Instrumententafel meines Renault Mégane Grandtour Bj. 1999. Vor einem Jahr...
  5. Megane 3 Subwoofer Gehäuse Seitenteil Grandtour

    Subwoofer Gehäuse Seitenteil Grandtour: Hallo. Ich überlege ob es möglich ist ein Subwoofergehäuse für das Seitenteil bei einem Grandtour zu bauen. In meinem Fall soll ein 10 Zoll...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden