Meldung: Bordeletronik überprüfen, Meggi spinnt

Diskutiere Meldung: Bordeletronik überprüfen, Meggi spinnt im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo, heute bei einer Fahrt in der Stadt mit meinem Meggi plötzlich folgende Problematik: - Scheibenwischer und Licht gingen von selbst an -...

  1. #1 commi2k, 25.10.2008
    commi2k

    commi2k Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    heute bei einer Fahrt in der Stadt mit meinem Meggi plötzlich folgende Problematik:

    - Scheibenwischer und Licht gingen von selbst an
    - Blinker leuchteten ständig (ohne Blinkfuntion)
    - Auf und Zu der Zentralverriegelung im Sekundentakt
    - Nahezu alle Kontrolleuchten im Kombinstrument gingen an.
    - Fehlermeldungen: "Bordelektronik überprüfen" sowie "Lenkradsperre defekt" und noch irgendeine. Alles im wechsel von einigen Sekunden.
    - Sowie laute Knack (Schaltgeräusche) aus dem Kombiinstrument

    Nach gut 30 Sekunden war der Spuk vorbei, dann aber nach 1 Minute kam das ganze wieder. Nach Neustart des Wagens wieder o.g. Fehlermeldungen für rund 30 sec. dann konnte ich gute 10 Min ohne Probleme weiterfahren.

    Bin gleich zur WS gefahren. Beim Auslesen des Fehlerspeichers traten beim Auslesen wieder die gleichen Fehler auf. Der Meister hat auch die Batterie kurz abgeklemmt und wieder neu drauf, aber immernoch die gleichen Fehler.

    Der Meister meinte, irgendwo in der Elektronik am Amaturenbrett müsste es immer einen Kurzschluss geben,




    Was denkt ihr darüber?
    Wird die Sache teuer? Das Kombiinstrument wurde ja 12/2007 durch ein neues ersetzt.

    Am Montag ruft die WS an was ist.


    --------------

    Nur noch wenige Monate bis zum neuen Toyota Yaris, das leiden hat bald ein ende !!!!
     
  2. #2 Ray_Doyle, 25.10.2008
    Ray_Doyle

    Ray_Doyle Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    1
    Kurzschluss oder Kontaktproblem klingt schon recht wahrscheinlich.....oder einer der berühmten Wassereinbrüche im Sicherungskasten unter der Haube....
     
  3. #3 commi2k, 25.10.2008
    commi2k

    commi2k Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0

    Hmmm... Wassereinbrüche (mein Feuchtbiotop im rechten Bodenfach).

    Ja da könnte was dransein, hatte den Meggi gestern in der Waschanlage gewaschen.
     
  4. #4 Ray_Doyle, 25.10.2008
    Ray_Doyle

    Ray_Doyle Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    1
    Könnte ja passen.....
     
  5. #5 megane2005, 25.10.2008
    megane2005

    megane2005 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Versuchs mal mit einer neuen Batterie, bzw. lass mal einen Belastungstest Deiner Batterie machen (nicht Multimetertest).

    Bei Unterspannung des Boardnetzes reagiert das Steuergerät oft wie von Dir beschrieben.
     
  6. andy

    andy Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    4.336
    Zustimmungen:
    2
    Mit offener Motorhaube? Sonst dürfte ja kein Wasser in den Sicherungskasten kommen. Aber wie megane2005 schon sagt, lass zuerst die Batterie überprüfen.

    Gruß Andy
     
  7. #7 commi2k, 26.10.2008
    commi2k

    commi2k Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das mit der Batterie könnte stimmen, bin in den letzten Wochen kaum mehr als 200 Km gefahren. Also durchweg nur in der Stadt zum Einkaufen. In diesem Jahr sind bis jetzt nichtmal 5500 KM zusammen gekommen (davon 1000 KM Urlaubreise im Juni).

    Naja mal sehn, was die am Montag sagen.

    Werde dann hier Berichten
     
  8. #8 garfield, 26.10.2008
    garfield

    garfield Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Solange Du keine Standheizung hast und Deine Batterie nicht uralt ist, sollte sie das eigentlich verkraften - aber lass sie checken - das ist schon richtig. Die UCH fängt bei Unterspannung an sich eigenartig zu benehmen. Da müsste aber evtl. auch der motor ausgegangen sein, was wiederum bei laufender Lima ungewöhnlich wäre. Evtl. hat auch die Lima ne Macke und die Batterie wird nicht richtig geladen (Regler defekt und Spikes auf dem Netz).
    Ich würde nach dem test der Batterie und evtl. Austausch bei weiteren Problemen die Verkabelung durchtesten.
    Scheuerstellen können ekelig versteckt sein.

    Gruß
    garfield
     
  9. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Hatte nen Wagen probe gefahren da hats auch drinnen gesponnen und dort lagt es an unterspannung, der stand wohl auch ne weile.
     
  10. #10 commi2k, 27.10.2008
    commi2k

    commi2k Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    es war Wasser in der UPC Einheit!!

    Der Meister sagte, dass Wasser in das UPC Steuerteil gekommen ist. Es sei auch bereits schon korrossion vorhanden, also es muss schon länger Wasser da reinkommen. Es wurde alles gereinigt und gesäubert.

    Musste dafür 119 EUR zahlen.

    Hattet hr bereits auch solche Probleme? Und wie kann man das Wasser darin verhindern??
     
  11. #11 megane2005, 27.10.2008
    megane2005

    megane2005 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du mal geguckt, ob Du zufällig von Geisterhand eine neue Batterie im Motorraum eingebaut bekommen hast?
     
  12. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Wow,119 € für ausblasen und trocknen ist ein stolzer Preis :ojeoje:
     
  13. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Ich hab damit bislang zwar keine Probleme aber man macht sich Gedanken ob man das Teil irgendwie in Folie einpacken soll.. is echt bescheiden abgedichtet mit diesem laberigen Deckel der keiner ist ... Folie sieht zwar schei.... aus aber besser als Wasser
     
  14. #14 megane2005, 27.10.2008
    megane2005

    megane2005 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Wie soll das Ding denn überhaupt absaufen????
    Das soll mir mal bitte einer erklären!

    Da kommt doch kein einziger Tropfen Wasser hin, ausser das Auto liegt auf dem Dach im Acker!!
     
  15. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Ähhhhmmmm mal ne Frage, wo sitzt das Teil überhaupt ??? =o
     
Thema: Meldung: Bordeletronik überprüfen, Meggi spinnt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. megane 2 einspritzung überprüfen waschanlage

Die Seite wird geladen...

Meldung: Bordeletronik überprüfen, Meggi spinnt - Ähnliche Themen

  1. Megan 1.4 16V kurioser Fehler Einspritzung überprüfen Gaspedal reagiert anders

    Megan 1.4 16V kurioser Fehler Einspritzung überprüfen Gaspedal reagiert anders: Hallo Gemeinde! Ich habe folgendes kurioses Problem. Immer wenn meine Temperatur Anzeige auf genau den ersten Strich springt und ich in dem...
  2. Megane 3 Fehlermeldung Parkhilfe überprüfen

    Fehlermeldung Parkhilfe überprüfen: Hallo, seit einigen Tagen kommt die Meldung im BC Parkhilfe überprüfen. Ich habe nur Parksensoren hinten verbaut. Eine Anhängerkupplung ist auch...
  3. Elektrik spinnt! Megane 3 1.6 bj 2008

    Elektrik spinnt! Megane 3 1.6 bj 2008: Mahlzeit Leute, direkt zum Problem—-> Fensterheber von Fahrersitz aus betätigt (nur hinten links) aktiviert den HeckScheibenwischer und ab und...
  4. Megane 3 Diverse Fehlermeldungen "Bremssystem Störung", "Fahrzeug prüfen" , "Airbag prüfen" - CAN-Bus spinnt?

    Diverse Fehlermeldungen "Bremssystem Störung", "Fahrzeug prüfen" , "Airbag prüfen" - CAN-Bus spinnt?: Hallo, da meine Suche bisher nicht sehr ergiebig war, stelle ich hier mal meine Frage rein, bitte nicht gleich erschlagen, falls es dazu schon...
  5. Megane 2 Nach Achsvermessung kam ESP ÜBERPRÜFEN...

    Nach Achsvermessung kam ESP ÜBERPRÜFEN...: … Hallo, wie im Titel schon steht habe ich nach der letzten Achsvermessung, nachdem ich aus der Werkstatt gefahren bin wo ich das durchführen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden