Michelin Energy Saver

Diskutiere Michelin Energy Saver im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; `Hallo, Michelin bringt zur neuen Sommersaison wohl einen neuen Sommereifen raus, den "Energy Saver".. er soll besonders auf geringen...

  1. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    3
    `Hallo,

    Michelin bringt zur neuen Sommersaison wohl einen neuen Sommereifen raus, den "Energy Saver".. er soll besonders auf geringen Rollwiderstand getrimmt sein. Gibt es schon irgendwo einen Test ? Würde mich interssieren, wie es mit den anderen Eigenschaften, vorallem Nässe, aussieht. Will meine Premium Contact 2 rauswerfen weil der Komfort unter aller S*** ist, rollen hart ab und jedes STeinchen spürt man.

    Wie jedes Jahr schaue ich mich früh nach neuen Reifen um, eventuell noch Vor-Saison Preise / Rabatte... und jedes Jahr kommen nicht Reifentests von ADAC & Co für mich viel zu spät, da hab ich meistens schon gekauft.. ich kaufe immer früh und nicht dann wenn alle wollen und die Preise hoch bzw. die Schlangen lang sind.

    Auf der Homepage gibts den auch noch nicht :-(

    Bin mir sehr unschlüssig dieses Jahr... Primacy HP nix gut Nässe, Conti nix Comfort, Pirelli P7 ist angeblich laut, ebenso Dunlop.. bleibt noch Uniroyal aber der hat hohen Verschleiß
     
  2. #2 Anonymous, 12.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich schwöre im Moment auf meine Uniroyal RainSport. Sind eher Auslaufmodelle, aber (immer noch!) erste Sahne bei Nässe, absolut Lenkpräsise, laufen ruhig und sind für gute Preise im Netz zu bekommen .

    Daß der Verschleiß bischen höher ist das interessiert mich nicht, Haftung hat 100% Vorrang bei mir.

    Die derzeitigen Energy Saver Reifen sind alle bei Nässe eher mau. Lieber fahre ich meine Rainsport mit 0,3 bar mehr da weiß ich was ich habe und im Endeffekt den gleichen Rollwiederstand.




    Heiko
     
  3. ice_xf

    ice_xf Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bisher auch nur gutes über diese Reifen gelesen und gehört. Wer Tuning betreibt sollte aber aufpassen, da diese Reifen sehr breit bauen. Ein 195er Uniroyal ist breiter als ein 195er Dunlop - klingt komisch, ist aber so. :mrgreen:
     
  4. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    3
    Ja da hast gar nicht so unrecht... ich tendiere derzeit auch zu den Uniroyal..allerdings nicht den Sport sondern die 550er ...neben Sicherheit brauch ich vorallem nen komfortablen Reifen, sonst werd ich irre. Die 550er Unis sollen da ganz gut sein. Prinzipiell will ich eh öfters neue Reifen und ob ich sie nun abgefahren oder sonst weswegen wegwerf, is ja egal. Allerdings hatte ich meinen Eltern mal den Uniroyal 540 draufgemacht und der hat mit Ach und Krach eine Saison gehalten, da ich soviel fahre is das auch eher nicht so das ideale
     
  5. #5 Anonymous, 12.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ??? 550er von Uniroyal ??

    Ich habe auf dem Cuore die 580er drauf, die gehen auch durch den Regen wie das Messer durch die Butter.

    (PS: Waren Nässe-Testsieger in der 155er Klasse )

    Keine 580er für den Megane verfügbar ?

    Heiko
     
  6. #6 Anonymous, 12.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :kiff: :kiff: :kiff: :kiff: :kiff:
    8) 8) 8) 8) 8)
    Heiko
     
  7. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    3
    Im Moment gibt es für die kleineren Fahrzeuge den Rally 680, für die anderen den Rally 550 und eben den Rain Sport 2
     
  8. Uwe-2

    Uwe-2 Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    1.619
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir jetzt Felgen mit dem Michelin Energy E3A bestellt, da ich etwas Verschleißfestes gesucht habe (ca. 2000 - 2500 Km pro Monat). Wollte nicht alle 1 1/2 Jahre neue Reifen kaufen. Das Michelin schlechtere Nässeeigenschaften hat, ist klar. Da mein Autobahntempo meist 120 - 130 Km/h liegt und nur gelegentlich mal ausprobiert wird, was der Kleine leisten kann, ist das i.O.. Bei Regen fahre ich sowieso nicht schneller. Hatte auf meinem Clio 2 Sätze Uniroyal Rainsport 1 und war extrem unzufrieden. Mag sein, dass sie bei Nässe gut sind, Komfort sehr schlecht. Beide Sätze sind nach ca. 10.000 Km sehr laut geworden, aufgrund von Sägezahnbildung. Spur war korrekt eingestellt, Profil lief gleichmäßig ab, auch bei den weicheren Winterreifen. Die Rainsport waren 195/45R16. Das einzig Gute war die Optik, sie wirkten wirklich mindestens wie 205er, wenn nicht 215er.
     
  9. #9 Anonymous, 12.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    @HL

    Ich meinte natürlich den 680, nicht den 580 ... :ashamed:

    @ Uwe

    Meine Rainsport haben jetzt min. 15.000 runter und sehen prächtig aus .


    Heiko
     
  10. #10 garfield, 12.02.2008
    garfield

    garfield Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    @HL

    Es ist wahrscheinlich egal, ob Du nen Energy Saver oder nen anderen guten Reifen mit geringem Rollwiderstand nimmst. Unser Clio hat solche Reifen von Conti drauf, die rollen schlechter als die Michelin Alpin, die er im Winter bekommt, obwohl sie den verbrauch senken sollen (Erstausrüsterbesohlung) - es hat keinen Einfluß auf den Verbrauch.
    Nur zur Info: Ich hab seit letztem Jahr den Primacy HP - die Mähr von dem schlechten Nässeverhalten kann ich nicht bestätigen - der Conti Premium Contact ist schlechter - den hatte ich vorher.
     
  11. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    3
    Ich frage mich auch seit einigen Jahren, warum die Michelins immer nur im MIttelfeld landen und wenn ich einen drauf mache sind das meistens die Reifen mit denen ich am besten klarkomme. Der Alpin A3 landete teilweise auch nur im Mittelfeld und für mich ist es ein optimaler Reifen und kein UN
    Unterschied zu den neuen UG7 meiner Frau feststellbar.. auch auf Schnee.
    Ob Michelin bei den Toskana Wochenenden oder Ferrari Ausflügen weniger Budget hat als andere Hersteller ?

    Wir rollen denn die Primacy HP ab und wie federn sie ? Eher ein Komfort oder ein Sportreifen ?

    Wie jedes Mal ist die Entscheidung nicht einfach.. natürlich wird es auch vom Preis abhängen... mit 205ern hat der Megg zumindest bei mir einen stark erhöhten Verschleiß, warum auch immer, so daß ich mir noch nicht sicher bin ob ein Reifen wie der Uniroyal wirklich Sinn macht bei 3000km oder mehr pro Monat
     
  12. #12 Anonymous, 13.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mal ein paar ganz ehrliche Worte, im Vertrauen :

    Wenn du dir bei 40.000km im Jahr einen Benziner leisten kannst , dann sind die 22,50 Euro Mehrkosten für einen leicht verschleißfreudigen Reifen absolute Peanuts.

    Du wirfst pro Jahr 1000,- Euro Benzin-MEHRkosten, verglichen mit einem Diesel, in den Gulli und versuchst es mit Reifenkosten reinzuholen ? :-?

    Und gerade bei 40.000km auf der Straße würde ich einen Haftungs-Testsieger nehmen, schließlich "lebt" man bei der Strecke ja fast im Wagen, da wird der Wagen ja zum zweiten Zuhause .

    Heiko
     
  13. #13 meggi_xf, 13.02.2008
    meggi_xf

    meggi_xf Megane-Experte

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    ...dafür klebt der aber wie schiffersch..sse und ist im regen absolut zu empfehlen.....ich war damals heilfroh diesen mist conti loszusein...
     
  14. #14 rainer*, 13.02.2008
    rainer*

    rainer* Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    2.260
    Zustimmungen:
    0
    Niedriger Verbrauch = harte Reifenmischung, niedrigerer Verschleiß

    Diese Anforderung beist sich IMHO mit Deinem Bedürfnis nach mehr Komfort und guter Nässehaftung...Wenn der Reifen also wirklich auf Spritsparen getrimmt ist, leiden zwangsläufig die anderen Eigenschaften.

    rainer*
     
  15. Oliver

    Oliver Guest


    Das ist ein bissl ne Milchmädchenrechnung, auch einen entscheidenden Einfluss hat der Aufbau und die Steifigkeitsauslegung der Karkasse...
     
Thema:

Michelin Energy Saver

Die Seite wird geladen...

Michelin Energy Saver - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Michelin Winterräder 225/40 R18 92V

    Michelin Winterräder 225/40 R18 92V: Hallo zusammen, verkaufe hier 4 Winterräder wegen anstehendem Fahrzeugwechsel. Es sind Michelin Alpine PA4 in der Größe 225/40 R18 92V auf...
  2. Megane 3 Nicht mehr verfügbar - 4x Eptius Alufelgen mit Michelin Sommerreifen

    Nicht mehr verfügbar - 4x Eptius Alufelgen mit Michelin Sommerreifen: hy verkaufe hier gerne meine original GT Line Alufelgen von meinem Megane 3. Die Reifen/Felgen wurden 1 Saison gefahren. Haben also noch ca. 6mm...
  3. Megane 3 Unruhiger Motorlauf nach dem Starten Grandtour ENERGY dCi 110 Bj 2011

    Unruhiger Motorlauf nach dem Starten Grandtour ENERGY dCi 110 Bj 2011: Hallo Zusammen, Vorab meine Fahrzeugdaten: Renault Mégane Grandtour ENERGY dCi 110 Start & Stop 81 kW / 110 PS Baujahr 2011 101000 Kilometer Das...
  4. Megane 4 Megane 5-Türer Play ENERGY TCe 100

    Megane 5-Türer Play ENERGY TCe 100: Hallo zusammen. Ich habe mir 2018 einen Megane gekauft. Es ist echt ein super Auto, aber seit Dienstag macht er mir leider Sorgen und ich hoffe,...
  5. dci 110 vs ENERGY dci 110 S&S

    dci 110 vs ENERGY dci 110 S&S: Servus, gibt es zwischen den beiden Varianten irgendeinen Unterschied bis auf die S&S Automatik? Wenn ich die beworbenen Verbrauchswerte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden