Motor startet nicht nach Bremsenwechsel (!?)

Diskutiere Motor startet nicht nach Bremsenwechsel (!?) im Elektronik Forum im Bereich Technik; Moin, es handelt sich um einen CC mit 1,6 16V k4m Motor. Habe gestern neue Bremsen eingebaut (Scheiben + Beläge und Handbremsseile neu), heute...

  1. #1 Vive_la_France:), 08.09.2019
    Vive_la_France:)

    Vive_la_France:) Türaufmacher

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Moin, es handelt sich um einen CC mit 1,6 16V k4m Motor.
    Habe gestern neue Bremsen eingebaut (Scheiben + Beläge und Handbremsseile neu), heute will ich von der Bühne, und nun geht nix mehr :(
    Er orgelt zwar, springt aber nicht an...Batterie war nicht abgeklemmt.
    Ich suche nach einem Zusammenhang zw. den Arbeiten an der Bremse und dem Startproblem.

    Hat jemand eine Idee ?

    Danke für Eure Antworten

    Gruß
    Andreas
     
  2. #2 Vive_la_France:), 08.09.2019
    Vive_la_France:)

    Vive_la_France:) Türaufmacher

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    So habs gefunden. Das glaubt mir keiner :grin:

    Es lag am Stand der Bremsflüssigkeit.(!!!)
    Da ich die Bremskolben zurückgedrückt habe, war zu viel Bremsflüssigkeit im Behälter.
    Offenbar funktioniert der Füllstandgeber in beide Richtungen.
    Bei zu viel Bremsflüssigkeit im Behälter, wird die Zündung unterbrochen .:dash:

    Die spinnen doch, die Gallier :haha:
     
    macmurphy und feisalsbrother gefällt das.
  3. enagem

    enagem Megane-Kenner

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    21
    Geile Sicherheitsfunktion,falls sich mal ein Laie an den Bremsen zu schaffen macht.:P
     
    Vive_la_France:) gefällt das.
  4. #4 Vive_la_France:), 09.09.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.09.2019
    Vive_la_France:)

    Vive_la_France:) Türaufmacher

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Wohl wahr. Aber ob dieses "Feature" auch allen Profis bekannt ist ?
    Ich habe da so meine Zweifel :dance3:
     
Thema:

Motor startet nicht nach Bremsenwechsel (!?)

Die Seite wird geladen...

Motor startet nicht nach Bremsenwechsel (!?) - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Megane3 RS Cup / Wie baue ich den Motor aus?

    Megane3 RS Cup / Wie baue ich den Motor aus?: Hallo, ich hatte über die Suchfunktion leider keinen Erfolg, daher mache ich mal ein neues Thema auf. Ich habe einen Megane3 RS Cup Typ DZ1N...
  2. Megane 3 Stop Motor kann zerstört werden-Temperaturproblem

    Stop Motor kann zerstört werden-Temperaturproblem: Hallo, vielleicht kann hier jemand helfen. Bei meinem TCE 115, Böse, Bj 2014, ca. 100000km, trat zuerst sporadisch, dann immer öfter die Meldung...
  3. Megane 2 Zündung schaltet nicht ein, Auto startet nicht

    Zündung schaltet nicht ein, Auto startet nicht: Servus, zum Thema Auto startet nicht habe ich hier bereits einiges gefunden, aber mein Problem ist doch wieder etwas anders::tease: Megane wurde...
  4. Megane 2 Megane2 startet nicht - Fehler im Multiplexsystem

    Megane2 startet nicht - Fehler im Multiplexsystem: Hallo, mein Megane2 Diesel, 82PS, Bj. 2003 startet nicht: Nachdem man den Startknopf drückt dreht der Anlasser nicht, Service und Air-Bag Lampe...
  5. Megane 1 Motor Startet nicht - Getriebe Elektronik

    Motor Startet nicht - Getriebe Elektronik: Hallo, Ich hoffe mir kann hier jemand weiter helfen. Ich habe einen Renault Megane Diesel mit Automatik Getriebe Der sich überhaupt nicht starten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden