Megane 3 Motorölverlust an Ölwannendeckel

Diskutiere Motorölverlust an Ölwannendeckel im Forum Motor & Getriebe im Bereich Technik - So, ich habe nochmal am Motor alles sauber gemacht und ihn eine Stunde laufen lassen. Sieht aus, als ob die Ölwannendichtung defekt ist und das...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
J

jado65

Türaufmacher
Beiträge
6
So, ich habe nochmal am Motor alles sauber gemacht und ihn eine Stunde laufen lassen. Sieht aus, als ob die Ölwannendichtung defekt ist und das Motoröl da rauskommt. Allerdings habe ich diese Dichtung schon erneuert, ohne dass das Ölkleckern aufgehört hat. Beim ersten Mal dachte ich mir noch, dass ich dabei einen Fehler gemacht habe und ließ die Dichtung gleich danach noch durch eine Werkstatt wechseln. Leider wieder ohne Erfolg. Dann bin ich auf die Idee mit dem undichten Kurbelwellensimmering gekommen. Aber an welcher Stelle würde denn das Öl heraustropfen, wenn der Kurbelwellensimmering undicht ist? Oder hat jemand noch eine andere Idee?

2012er Megane Grandtour mit 1,9l Dieselmotor dci 130 FAP, jetzt 160.000km runter


Öl1.jpg Öl2.jpg Öl3.jpg Öl4.jpg
 
Zimbi RFD

Zimbi RFD

Megane-Profi
Moderator
Beiträge
3.875
Hallo,

du hast doch schon ein Thema, warum machst du ein neues auf ?

:close:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Motorölverlust an Ölwannendeckel

Ähnliche Themen

J
Antworten
3
Aufrufe
1.536
Zimbi RFD
Zimbi RFD
Oben