Nach nicht mal 10Tkm Bremsen verschlissen

Diskutiere Nach nicht mal 10Tkm Bremsen verschlissen im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Hey Leute , mein TCE 180 bekam letztes Jahr das erste mal komplett neue Bremsen VR und HR Bremsen bei Kilometer 102 000 ....Ich fahre 70 %...

  1. didi.s

    didi.s Türaufmacher

    Dabei seit:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute ,

    mein TCE 180 bekam letztes Jahr das erste mal komplett neue Bremsen VR und HR Bremsen bei Kilometer 102 000 ....Ich fahre 70 % Stadtverkehr .
    Bin sehr zufrieden , Meg hat elektrische Parkbremse ...

    Grüße

    Didi
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. renesven

    renesven Türaufmacher

    Dabei seit:
    18. Juni 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, nur ne kurze Info, kenne die Probleme überhaupt nicht hab jetzt 117800 auf dem Tacho und immer noch hinten und vorn alle originalen Bremsenteile drin wie ich ihn neu gekauft hab
     
  4. #18 Multi-Fanfare, 18. Juni 2016
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    7
    So ist das....welches Baujahr und Langstrecke , wohl
    mein Megane hat allerdings erst 54.000km hinter sich nach 7 Jahren, weil er in den ersten drei Jahren nur 11.000 km gefahren wurde. Grosse Fahrten waren nur 2x nach Spanien und im Winter 2011 stand er in der Garage und wurde garnicht gefahren. Jetzt bekommt er täglich 2 x 25 km. Meine Bremse sieht gut aus, zum TÜV am Jahresende wird er wohl vorne und hinten neue Bremsklötze bekommen. Die Scheiben vorne sind gut, die hinteren sehen auch gut aus, aber ich muss dann mal messen, wie dick sie noch ist.
    Neue Bremsklötze nach 20.000 km habe ich nur einmal beim Ford Capri gehabt und da waren sie sehr weich, dafür haben sie gut gebremst. Der Meggi bremst auch sehr gut, aber die Klötze sind wohl doch etwas härter.
     
Thema:

Nach nicht mal 10Tkm Bremsen verschlissen

Die Seite wird geladen...

Nach nicht mal 10Tkm Bremsen verschlissen - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Nach Batteriewechsel kann ich die Fenster mit der Fernbedienung nicht mehr schliessen

    Nach Batteriewechsel kann ich die Fenster mit der Fernbedienung nicht mehr schliessen: Hallo hoffe es kann mir wer helfen Musste die Batterie wechseln und kann seit dem die Fenster mit der Fernbedienung nicht mehr schliessen woran...
  2. Nachbar-Forum "Megane-Forum.de" nicht mehr erreichbar?

    Nachbar-Forum "Megane-Forum.de" nicht mehr erreichbar?: Hallo zusammen, ich weiß, das auch viele Mitglieder von hier auch dort unterwegs sind oder waren. Seit einiger Zeit ist es nicht mehr erreichbar....
  3. Xenon geht nicht mehr nach Wasser im Scheinwerfer

    Xenon geht nicht mehr nach Wasser im Scheinwerfer: Hallo, ich habe folgendes Problem. Nachdem ich meine Xenon Brenner gewechselt hatte, ist im linken Scheinwerfer Wasser eingedrungen oder es...
  4. Megane zieht (jetzt nicht mehr) leicht nach links

    Megane zieht (jetzt nicht mehr) leicht nach links: Mehrfach habe ich hier gelesen, daß einige Meganes leicht nach links ziehen. So war es auch bei meinem - jetzt aber nicht mehr. Wir hatten den...
  5. Hilfe, Megane springt nach EFH Wechsel nicht an

    Hilfe, Megane springt nach EFH Wechsel nicht an: Moin zusammen, ich brach mal dringend Hilfe.... Beim Megane, 1,6 16V BL 2003 mit Kompfort-Modul, meiner Perle hatte sich der linke Fensterheber...