Nächster Defekt: Schalter Fensterheber defekt

Diskutiere Nächster Defekt: Schalter Fensterheber defekt im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo, so, nach einer ganzen Woche ohne Auffälligkeiten bin ich heute in das Auto gesesse, Zündung an, Motor noch aus.. mußte noch...

  1. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    so, nach einer ganzen Woche ohne Auffälligkeiten bin ich heute in das Auto gesesse, Zündung an, Motor noch aus.. mußte noch telefonieren.. denke dann, warum klackt Fahrerseite hinten der Fensterheber dauernd...
    Fensterheber spinnt.. fährt von alleine nach oben und auch wenn er zu ist wird er offensichtlich betätigt... zeitweise setzt er ganz aus, läßt weder öffnen noch schließen... laut fluchend hab ich mich 300 Lappen für nen dämlichen Fensterheber ausgeben sehen...
    Dann mal Stecker der Schalter vorne / Hinten getauscht... ah, hinten tut, vorne tot.. also Schalter defekt...
    Aber ganz sicher hab ich die hintere Scheibe noch keine 50x aufgemacht...
    Stecker für hinten ist jetzt abgezogen damits mir nicht noch den Motor futsch macht wenn der dauernd gegen den Endanschlag drückt

    Ist zwar besser als den Fensterhebe zu kaufen und dessen besch... Einbau, aber ich nehme an, der schalter kostet 150 Eur weil es ihn nur zusammen mit Türe, Reparaturblech Schwelller, Airbag und zentralelektronik gibt--

    ich rechne mit mind. 50-60 Eur
     
  2. #2 garfield, 17.09.2007
    garfield

    garfield Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Bleib ruhig - ich hatte letzte Woche nen Peugot 307CC als Mietwagen. Auf der Beifahrerseite fuhr die Scheibe ständig (ich bin über 400 km AB gefahren) ca. 2cm runter und wieder rauf. Das macht er normalerweise nur, wenn man die Tür öffnet.
    Und die elektr. Spiegelverstellung ging auf der Fahrerseite auch nicht - der Schalter hatte nen Wackler.

    Aber irgendwie häufen sich bei Deinem Auto langsam die Macken.
    Wieviel km hattest Du nochmal weg?
     
  3. #3 Anonymous, 17.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    autsch, im 'Moment ziehst du es aber auch an, hab ich das Gefühl. 95000 oder? Das ist auf jeden Fall zu fürh, um zu sagen, da kann das passieren. Mein Mitsubishi Carisma hatte in den ersten 100000 km nicht einen Fehler, und das war auch ein halber Renault....
     
  4. PM545

    PM545 Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    0
    @HL

    Also irgendwie bist du doch vom Pech verfolgt oder? Das gibts ja gar nicht, alle paar Tage / Wochen erwischt dich was anderes... :heul:
    Jetzt also der Fensterheber, naja, hoffe mal das du da möglichst kostengünstig dabei wegkommst :)

    Peter
     
  5. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    So,

    heute morgen mußte ich auf den Gas Wasser Sch Mann warten und habe den Schalter ausgebaut und zerlegt.

    Da drin ist ne kleine Platine mit 4 Mikroschalten und den LEDs für die Beleuchtung. Die Platinge ist mit dem Schaltergehäuse bzw. mit dem Steckerkontakten über irgendeine schwachsinnige Klemmverbindung verbunden so daß er Kontakt eher so als so ist.. diese Verbindungen habe ich verlötet und siehe da, im Moment funktioniert der Schalter.. .bin ich mal gespannt obs das war oder doch was anderes
     
  6. PM545

    PM545 Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    0
    Aha, wär cool wenns das gewesen wäre... möchte gar nicht wissen was die WS dafür verlangt hätte.. :roll:

    Peter
     
  7. #7 Anonymous, 18.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    bilder hast nicht zufällig machen können, oder?
     
  8. #8 Anonymous, 18.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    O-Ton Renault, am Tresen:

    " ...den Schalter gibt es nicht einzeln... ich muss die komplette Tür bestellen ...."


    :lol2:


    Heiko
     
  9. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Na ja und an den Türen hängt ja der Spiegel mit dran und da der Türrahmen ans Dach mündet muß man das auch gleich mitnehmen und emfpehlenswert ist dann auch ne neue Scheibe, wenn man grad schon mal alles auseinander hat
     
  10. #10 Anonymous, 18.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich glaub, sowas nennt man Galgenhumor, oder?
     
  11. #11 krippstone, 18.09.2007
    krippstone

    krippstone Megane-Profi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    4.211
    Zustimmungen:
    2
    Der Schalter würde ~ 31,- € + Steuer kosten, wenn er denn auf den Namen 77 01 474 599 hören würde ;)
     
  12. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Das würde vom Preis her grade noch so gehen.. sind ja eigentlich 2 Schalter.... nein, leider keine Fotos..dazu war ich noch zu müde und den Mann von der Heizung mußte ich auch noch verarzten
     
  13. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Mist, der FH geht jetzt gar nicht mehr. Die Scheibe ist aber zum Glück zu..tut keinen Mucks mehr.

    Entgegen meiner Aussage kann man die Schalter vo / hi doch nicht tauschen..die Stecker passen nicht..ich habs wohl mit Gewalt reingesteckt aber dann tut sich nix bzw die FHs spinnen.
    Hat jemand ne Idee wie ich testen kann, ob es der FH oder der Schalter ist ? Ehe die Frage kommt: Nein ich kann nicht mit der Taste in der hinteren Türe testen...denn offensichtlich geht die Stromversorgung der FHs durch die Schalter durch... ziehe ich z.b den Schalter für vorne ab und betätige den Schalter in der Beifahrertüre, so tut sich da auch nix

    Bei ebay gibts FHs für ca. 160 Eur...das ist zwar immerhin ca. die Hälfte als bei Renaul aber immer noch viel Geld und reinmachen ist ja auch sone Sache... ich glaub ich werd doch erst mal nen Schalter holen
     
  14. #14 krippstone, 20.09.2007
    krippstone

    krippstone Megane-Profi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    4.211
    Zustimmungen:
    2
    Könnte der hier passen ? Wäre ein rechter ...

    Zum Testen ... hab da nicht so die Ahnung von, aber das kann man doch bestimmt mit einem Multimeter (oder wie das heißt) messen, ob da Strom anliegt.
     
  15. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Nein, ich brauch links... schicke meine Frau heute mal Schalter holen und dann sehen wir weiter.. durchmessen.. wenn dann müßte ich durchmessen ob am Motor Strom ankommt und dazu is mir das abmachen der Türverkleidung zu blöd...
     
Thema:

Nächster Defekt: Schalter Fensterheber defekt

Die Seite wird geladen...

Nächster Defekt: Schalter Fensterheber defekt - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Türschloss defekt

    Türschloss defekt: Megane3 RS EZ03/2010 ,Keyless Habe am Freitag festgestellt, das auf der Fahrerseite das Schloss beim Anfahren nicht mehr verriegelt. Es lies sich...
  2. Alle Fensterheber ohne Funktion

    Alle Fensterheber ohne Funktion: Hallo zusammen, ich habe schon alle Threads zum Thema FH hier durchgesehen, doch noch nichts passt auf das Problem. Kurze Vorstellung...
  3. Megane 2 Türschloss Beifahrerseite defekt

    Türschloss Beifahrerseite defekt: Moin Leute, bei meinem 2003 Megane II 1.4 ist die Beifahrertür von außen ohne Funktion. Der Griff ist lohse und aufschließen klappt nicht mehr....
  4. Megane 2 Boxen sind defekt! Neue gesucht!

    Boxen sind defekt! Neue gesucht!: Hallo, ich fragen nun wahrscheinlich etwas was in diesem Forum schon mehrfach beantwortet wurde. Leider kann ich durch meine schlechten...
  5. Megane 1 Gebläse/ Lüftung defekt?

    Gebläse/ Lüftung defekt?: Bei meinem Renault Megane 1.9 dCi, Bj.2003, funktioniert das Gebläse der Heizung/Klima nicht mehr. Das Display im Bedienteil funktioniert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden