Nagel im Reifen und kein Druckverlust

Diskutiere Nagel im Reifen und kein Druckverlust im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Hallo! Ich habe am Wochenende meine Sommerreifen eingelagert und einen Nagel im Reifen gefunden. Der Reifen hat aber keinen Druckverlust....

  1. puk

    puk Einsteiger

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe am Wochenende meine Sommerreifen eingelagert und einen Nagel im Reifen gefunden. Der Reifen hat aber keinen Druckverlust.

    Genauer gesagt, ist das ein Teil eines Nagels mit 13 mm Länge und 2 mm Durchmesser. Die Reifenprofilhöhe beträgt an der Stelle 7 mm. Den Nagel habe ich herausgezogen und die Stelle am Reifen markiert. Bisher ist keine Luft entwichen.

    Sollte der Reifen repariert, ausgetauscht werden oder ist so ein kleiner Nagel unbedeutend? Wie dick ist der Reifen abzüglich der Profilblöcke, ob der Nagel durchgegangen ist (Good Year EAGLE NCT 5 205/55 R16)?

    Welchen Rat könnt Ihr mir geben?

    Vielen Dank!

    puk
     
  2. PM545

    PM545 Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    0
    Mit Reifenreparatur kenn ich mich nicht so aus, aber ich würde mal mit dem Reifen zum Reifenhändler fahren und ihn mal sofern er sowas hat ins Wasserbad legen lassen, dann siehst du sicher ob Luft entweicht oder nicht.
    Aber vielleicht hast du auch Glück das nur 13mm waren, vielleicht hat es nicht zum durchstossen gereicht, aber Wasserbad gibt auf jeden Fall Sicherheit.
    Wenn da auch nur die kleinsten Bläschen kommen würde ICH den Reifen nicht mehr fahren.
    Kennt sich jemand mit Reparatur aus?

    Peter
     
  3. #3 Meg´driver, 28.10.2007
    Meg´driver

    Meg´driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    1
    Vulkanisieren :jump: !

    Hab ich auch schon gehabt und sogar mit Druckverlust :twisted: !

    It´s works!!!

    Gruß
    Meg´driver
     
  4. #4 Anonymous, 28.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    genau, da kommt von innen ein propfen rein, der verklebt wird...geht aber nur, wenn das wirklich im profil ist. nagel in der flanke = reifen schrott.
     
  5. andy

    andy Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    4.336
    Zustimmungen:
    2
    Es gibt einen festgelegten Teil der Lauffläche, in dem eine Reparatur zulässig ist. Wenn's zu weit an der Flanke ist, geht nix mehr, wie auch schon Terry sagte. Hierzu sollte aber ein ehrlicher Reifenhändler eine korrekte Auskunft geben können.

    Es sei den, Du hast Kontakt zu südländischen Freunden. Da gibt's eine häufig angewandte und zuverlässige Reparaturmethode, die allerdings hier nicht zulässig ist! :-?

    Gruß Andy
     
  6. ZRUF

    ZRUF Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann auch nur sagen, dass ein Vulkanisieren auch völlig unbedenklich ist, sofern das fachgerecht gemacht wird. Habe mir schon 2mal einen Nagel in den Reifen gefahren und beide Male vulkanisieren lassen... der Reifen hat auch weiterhin 200km/h ausgehalten. Schneller ging mein alter Meggi auch bergab nicht wirklich.
     
  7. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    3
    Ich hab so eine Reparatur mal gesehen...für mich ist das pervers und sollte verboten werden... der ADAC macht rum daß ein Reifen durchfällt wenn er 2m länger bremst, aber dann wird da ein Loch reingebort, ein Stopfen aus Gummi reingefummelt und irgendwie geklebt und vulkanisiert...wer garantiert daß a) die Struktur nix hat, b) kein Wasser an die Stahldrähte kommt ? und damit wollt ihr 200 fahren oder aus selbiger Speed ne Vollbremsung machen... nein danke... ich flicke keine Reifen, die fliegen raus..Pech gehabt... ATU bietet z.b. Reifenversicherungen ..das lohnt bei nem 155er nicht aber bei nem Satz 205er Michelins für >500 Eur auf jeden Fall... defekte Reifen ersetzen, IMMER...wenn zu teuer, stehen lassen.. ich feilt doch auch keine Bremsbeläge oder klebt die nochmal auf wennn sie sich gelöst haben
     
  8. #8 rainer*, 29.10.2007
    rainer*

    rainer* Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    2.260
    Zustimmungen:
    0
    ...das hält schon. Wird doch sauber einvulkanisiert. Die Kräfte nehmen sowiso die Gewebe- bzw. Stahleinlagen auf. Wasser wird nicht an den Stahl kommen, weil es recht satt eingeklebt wird - Luft- und eben auch Wasserdicht. Ein Vulkanisiermeister hat normalerweise eine entsprechende Ausbildung.

    Zahlt die Reifwenversicherung denn überhaupt einen Neureifen, wenn der alte kostengünstig geflickt werden kann? Da würde ich mal ins Kleingedruckte schauen - Schadenminderungspflicht usw.

    rainer*
     
  9. #9 Anonymous, 29.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hab ich auch schon mal bei einem meiner Winterreifen machen lassen, bis jetzt keine Probleme damit (trotz damaligen Druckverlust).
     
  10. ZRUF

    ZRUF Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Bei einem längeren Schnitt kann man das eh nicht machen. Und bei einem kleineren Nagel sollte das Risiko von durchtrennten Stahlgewebe auch ziemlich gering sein. Bei einem 10mm Nagel oder mehr würde ich mir wohl wirklich sorgen machen, aber wenn man so einen 3mm Nagel im reifen Stecken hat?
    Und ich habe mir die Nägel innerhalb eines Jahres eingefahren auf dem Firmengelände des Unternehmens für das ich damals gearbeitet habe. Bei dem Risiko kauf ich mir sicherlich nicht immer 2 neue Reifen, wenn einer durch vulkanisieren locker und sicher geflickt werden kann.

    Auch hier wieder der Punkt. Man sollte dies nur bei jemanden machen lassen, der hierfür eine entsprechende Ausbildung hat.

    Ach ja, ich wollte nicht nur 200 fahren ich bin's damit auch. Und ein kleines max 1cm im durchmesser starkes Stück Gummi verändert die Laufeigenschaften des Reifens kaum. Ich persönlich habe zumindest keinerlei Unterschiede festgestellt.
     
  11. Oliver

    Oliver Guest

    Hab ich auch schon machen lassen, und war O.K., ich denke hängt ganz vom Einsatz des Wagens ab. Ist ja fast wie mit der Entscheidung runderneuert oder nicht....
     
  12. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    3
    Kann jetzt nur von ATU sprechen ( sonst scheiße aber bei Reifen preislich gut und sehr kulant) .. meine Frau hatte am Polo dieses Frühjahr auf nur 4 Wochen alten Contis eine Schraube drin...steckte drin aber kein Luftverlust....bin ich hin, Reifenversicherung hatte ich ...gleich gesagt daß ich von Flicken nix halte und das nicht in Frage kommt, sonst würd ich nen neuen kaufen, woanders...aber stand gar nicht zur Diskussion, habe anstandslos nen neuen bekommen...auf Grund der geringen Laufleistung ohne Zuzahlung, lediglich die Montage mußte ich zahlen...da so eine Versicherung nur 1.50 pro Reifen für zwei Jahre kostet ist es eigtentlich dumm, es nicht abzuschließen..
    Die Versicherung deckt Schäden durch Materialfehler, Beschädigungen ( Nägel, an Bordstein gekommen), Vandalismus und Diebstahl....auch durch Eigenverschulden verursacht...wieviel man bekommt hängt von der Restprofiltiefe ab... bei Diebstahl wirds natürlich sicher n paar Diskussionen geben und man braucht den Nachweis... hab es erst einmal gebraucht aber wie gesagt bestens gelaufen
    Nichts halte ich von inclusive Garantien wie z.b. bei Michelin, ich hab bei meinem Michelins trotzdem noch die ATU Garantie gemacht... weil da kann ich hinfahren und bei Problemen das direkt klären während ich sonst bei Michelin den Fall einreichen muß und bestimmt ewig aufs Geld warte
     
  13. #13 Anonymous, 29.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und Deinen Reifen bekommt jetzt bestimmt jemand anderer montiert ;-)
     
  14. ice_xf

    ice_xf Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Bilder sind von 2005 - Reifen wurde geflickt und hat danach null Probleme gemacht.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  15. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    3
    Wie gesagt, ich bleib dabei, sowas gibts bei mir nicht... das Geld ist sinnvoller investiert als in irgendwelche Tuningteile..ob das Verfahren geeignet ist, ist die eine Sache, die andere, welche Spakos bei WS und Reifenhändler so eine Reparatur durchführen
     
Thema: Nagel im Reifen und kein Druckverlust
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schraube im reifen kein luftverlust

    ,
  2. Nagel im Reifen

    ,
  3. nagel im reifen weiterfahren

    ,
  4. schraube im reifen aber kein luftverlust,
  5. nagel im reifen kein luftverlust,
  6. reifen dicht wenn nagel gezogen,
  7. nagel im reifen aber kein luftverlust,
  8. druckverlust durch nagel im reifen,
  9. schraube im reifen kein druckverlust,
  10. wie tief kann ein Nagel im Autoreifen stecken ohne ein Loch zu verursachen,
  11. schraube im reifen aber keinen luftverlust,
  12. Loch im Reifen aber kommt keine Luft raus,
  13. reifen Nägel 1cm,
  14. reifen achraube kein luftverlust,
  15. eine reifen wurde professional geflickt,
  16. nagel in der reifenflanke ohne luftverlust,
  17. nagel im reifen aber nicht durch,
  18. reifen luftverlust nagel,
  19. goodyear reifen kein loch,
  20. metallstück lauffläche kein luftverlust,
  21. autoreifen wie dick,
  22. reifen nagel aber dicht,
  23. Nagel in Reifen,
  24. wie dick ist Reifen,
  25. nagel im reifen Motorrad kein Druckverlust
Die Seite wird geladen...

Nagel im Reifen und kein Druckverlust - Ähnliche Themen

  1. Suche originale 18 Zoll Megane 3 RS Felgen mit oder ohne Reifen

    Suche originale 18 Zoll Megane 3 RS Felgen mit oder ohne Reifen: Wie oben schon geschrieben suche ich originale 18 Zöller. Felgen sollten in einem guten Zustand sein, dürfen aber gerne leichte Abschürfungen...
  2. Megane 3 Reifen verliert Luft

    Reifen verliert Luft: Hallo zusammen, ich habe das Problem, dass mein Reifen leicht Luft verliert (auf einer Fahrt von ca, 100km 0,2-0,3bar, nun stand er knapp 2-3...
  3. Megane 3 Megane RS Felgen mit Michelin Sport Cup 2 Reifen

    Megane RS Felgen mit Michelin Sport Cup 2 Reifen: Biete einen Satz 19 Zoll Megane RS Felgen mit Michelin Pilot Sport Cup 2 Reifen an. Felgen sollten Neu lackiert werden. Bei einer Felge ist die...
  4. Megane 3 Größere Reifen auf Tornade Felgen

    Größere Reifen auf Tornade Felgen: Guten Tag, ich hoffe ich habe kein Thread beim suchen übersehen der mein Anliegen schon thematisiert hat, falls doch, sorry ! Folgendes: Ich...
  5. Megane 3 Geräusche am Reifen/Radkasten

    Geräusche am Reifen/Radkasten: Hallo zusammen, ich habe seit paar Tagen ein Geräusch wahrgenommen, zuerst habe ich vermutet es sei ein Stein zwischen den Rillen des Reifens oder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden