Megane 3 Nassbremsprobleme Megane 3 Phase 1

Diskutiere Nassbremsprobleme Megane 3 Phase 1 im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Moin Zusammen, bin heute mal den Megane 3 meiner Freundin gefahren zwecks Abstimmung der Gas-Anlage. Mir ist dabei etwas recht unangenehmes...

  1. Ecret

    Ecret Einsteiger

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Moin Zusammen,

    bin heute mal den Megane 3 meiner Freundin gefahren zwecks Abstimmung der Gas-Anlage. Mir ist dabei etwas recht unangenehmes aufgefallen.

    Längere Fahrt auf der AB bei Nässe ohne Bremsen zu müssen -> Problem: Die ersten paar Meter passiert gar nichts auf der Bremse. Ob leicht oder voll rein getreten = null Reaktion. Erst nach gefühlten 50 Metern greift die Bremse wieder.

    Bei sporadischen Betätigen der Bremse auf nasser Fahrbahn keine Probleme. Das gleiche auf trockener Bahn = keine Probleme.

    Daheim alles auseinander gebaut und mir Scheiben, Beläge und Zangen angschaut -> ohne Ergebnis, alles i.O. Tragbild i.O., Scheiben i.O., Beläge i.O., Sättel i.O.

    Auf Verdacht einfach mal die Zimmermann gelochten Scheiben umgebaut auf normale Scheiben und Beläge um das Problem einzugrenzen. Ohne Erfolg. Gleicher Effekt -> ersten paar Meter keine Bremswirkung.

    Klar, die Vermutung ist, dass sich bei langer Fahrt ein Feuchtigkeitsfilm auf Scheiben und Belägen absetzt, der erst "abgebremst" werden muss. Trotzdem halte ich das alles für schwer bedenklich!

    BKV kann es auch nicht sein meiner Meinung nach, da das Pedal keine Änderung beim Bremsen zeigt, sprich Pedal ist nicht härter oder ähnliches.

    Ich kenne solche Nassbremsprobleme von Audi, BMW, VW etc., beim Renault war mir das aber neu.

    Preisfrage: Jemand eine Vermutung? Gab es beim Megane3 Phase 1 die Technik, dass bei eingeschaltetem Scheibenwischer bzw. aktivem Regensensor die Bremsbeläge über das ESP zeitweise kurz an die Scheibe legen um genau diesen Feuchtigkeitsfilm zu vermindern/verhindern?

    Danke! :)
     
  2. #2 RS-Franky, 04.10.2017
    RS-Franky

    RS-Franky Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    49
    Die Technik ist mir nicht bekannt.
    Gelochte und/oder geschlitzte Bremsscheiben haben dieses Nassbremsverhalten.
    Man muss sich dran gewöhnen oder auf ungelochte/ungeschlitzte umsteigen.
     
  3. Ecret

    Ecret Einsteiger

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Muss ich dir leider widersprechen. Auch mit ungelochten Scheiben ist der Effekt vorhanden. Sogar noch schlimmer.

    Außerdem hab ich das Phänomen bei keinem anderen Fahrzeug und dort fahre ich seit Jahren ebenfalls gelochte/geschlitzte Scheiben. Sowohl Zimmermann als auch EBC.

    Die Technik das die Klötze an die Scheiben angelegt werden bei aktiven Scheibenwischer gibt es schon ziemlich lang. Ich meine BMW hatte damit angefangen nachdem im E36 die Nassbremsprobleme extrem wurden. Audi/VW nahm in den 90ern ein bestellbares Luftleitblech um den hinteren Belag zu schützen, damit zumindest dieser anbremst.
     
  4. #4 Chris_CC, 04.10.2017
    Chris_CC

    Chris_CC Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    203
    Muss ich Ecret auch zustimmen, das Problem hast mit den ungelochten ebenfalls. Allerdings muss ich sagen, dass mir das beim GT180 deutlich mehr aufgefallen ist - wie oben beschrieben, Bremskraft gleich null bei längeren AB-Fahrten bei Nässe ohne Bremsen -, als jetzt bei der größeren Bremsanlage beim GT220. Da hatte ich das erst einmal und auch nicht so heftig, zumal zu Beginn, als die Bremse noch nicht gscheit eingebremst war. Kann aber auch sein, dass ich mit dem Mehr an Leistung einfach ein bisschen zügiger fahre und daher die Bremse auch mehr nutze… :blush:
     
  5. #5 RS-Franky, 04.10.2017
    RS-Franky

    RS-Franky Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    49
    Ich hab die beiden Diffusor unten an der Frontschürze entfernt, glaub nicht das es Einfluss darauf hat.
     
  6. #6 Fellmer, 04.10.2017
    Fellmer

    Fellmer Einsteiger

    Dabei seit:
    20.03.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Der Meg3 hat kein Staubschutz oder ähnliches um die Bremsscheibe vorn, deshalb ist Regen da ein bischen doof. Ich kenne das Problem von meinem. Wobei er schon etwas verzögert bis halt das Wasser von der Scheibe runter ist. Das dauert ein paar Meter.
     
Thema:

Nassbremsprobleme Megane 3 Phase 1

Die Seite wird geladen...

Nassbremsprobleme Megane 3 Phase 1 - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Spiegelkappe Gehäuse Abdeckung rechts RENAULT MEGANE III 2008 -> GT grau

    Spiegelkappe Gehäuse Abdeckung rechts RENAULT MEGANE III 2008 -> GT grau: Hallo , Biede eine Spiegelkappe rechte seite ( Beifahrer ) in der Farbe des GT ( grau ) . Neuwertiger Zustand Bj.2011 Preis 40,00 € plusVersand...
  2. Verdecksteuerung / Dachautomatik Renault Megane CC (III) ab 2010

    Verdecksteuerung / Dachautomatik Renault Megane CC (III) ab 2010: Verkaufe wegen Fahrzeugwechsel meine smartTOP-Dachautomtik von mods4cars. Passend für Renault Megane CC (III) ab Modelljahr 2010. - Öffnen und...
  3. Megane 3 Warnton bei eingelegtem Gang und langsamer Geschwindigkeit (Renault Megane III (R9M) 2012)

    Warnton bei eingelegtem Gang und langsamer Geschwindigkeit (Renault Megane III (R9M) 2012): Hallo liebe Freunde des Renault Megane :) Seit heute bekomme ich bei eingelegtem Gang und geringem Tempo einen Warnton :( Sogar im Stand, bei...
  4. Renault Megane II Grandtour 2.0DCI Extremeblau

    Renault Megane II Grandtour 2.0DCI Extremeblau: Hallo zusammen Ich suche ganz speziell einen Megane II Grandtour 2.0dci in extremeblau. Habe bei meinen einen Motor und Blechschaden. Möchte den...
  5. Megane 1 Kabelbaum Megane Cabrio gesucht

    Kabelbaum Megane Cabrio gesucht: Hallo zusammen, habe gerade mein Megane beim Renaulthändler gehabt wegen Startproblemen. Es heisst der Kabelbaum sei das Problem. Wenn man am...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden