nerviges Rattern

Diskutiere nerviges Rattern im Motor & Getriebe Forum im Bereich Technik; Hallo Zusammen, bin noch ganz neu hier, hab meinen Megane Coupe 180 TCE erst seit drei Tagen, und schon gibts Kummer. Hab grad 700 km auf der...

  1. #1 Anonymous, 23.03.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Zusammen,

    bin noch ganz neu hier, hab meinen Megane Coupe 180 TCE erst seit drei Tagen, und schon gibts Kummer. Hab grad 700 km auf der Uhr. Seit heute frueh ist ein leichtes Rattern im Leerlauf zu hoeren. Hatte auch den Vorgaenger, der machte aehnliche Gerausche bei eingeschaltetet Klima. Die ist es aber nicht. Man kanns zwar ueberhoeren aber es nervt, wenn mans weiss. War heute bei Renault, die haben sich das angehoert und mich nach Hause geschickt. :aggro: Begruendung das koennte alles sein ausserdem haette ich noch zwei Jahre Garantie. Finde ich ziemlich dreist. Ich such ne andere Werkstatt, ansonsten ein tolles Auto. wisst ihr was das sein koennte?
     
  2. #2 guennie01, 24.03.2010
    guennie01

    guennie01 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Willkommen im Board und hoffentlich hast du bald ein ratterfreies Auto. Um eventuell festzustellen, woher dieses nervige Geräusch kommt, muss man es erst mal hören. Das kann ja die unterschiedlichsten Ursachen haben. Ich würde noch mal zum AH fahren, oder wie du es vorhast, ein anderes aufsuchen und dort mal reinhören lassen.
     
  3. #3 jepmichi, 24.03.2010
    jepmichi

    jepmichi Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    1
    Von mir auch eine herzliches Wilkommen, und hoffe dass das Problem bald behoben werden kann. So was darf bei einem Neuwagen einfach nicht sein.... :nono:
     
  4. flow

    flow Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    03.04.2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    ich hab auch so ein klackern.. klinkt iwie wie das klackern wenn was in einem Halbgefüllten trockner rumfliegt.. war auch beim AH.. der meinte das ist normal. da sollen sich iwi ventile und zeugs regeln..
    ich versuch es jetzt immer zu überhören. und wenn ich richtig auf der piste war. dann ist es weg.. :cray:
    hat sowas sonst keiner??? sonst muss ich da nochmal zum AH!!


    Gruß Flow
     
  5. #5 Anonymous, 24.03.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich weiß nicht ob ich das gleiche Geräusch habe wie ihr, aber auch ich habe ein klackern im Motorraum. Höre es immer nur wenn ich mit dem Auto halten muss, also an ner Ampel oder sowas. Naja, da das Autohaus da noch nichts gesagt hat und man es schon sehr deutlich hört, hab ich mir da noch keine Sorgen gemacht.

    Gruß
     
  6. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.408
    Zustimmungen:
    18
    Hat der TCE 180 nicht eine Nockenwellenverstellung? Diese soll doch bekannt sein für Geräusche....
    Oder bring ich da was durcheinander???

    Grüße,

    Gessi
     
  7. flow

    flow Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    03.04.2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    hm keine ahnung.. aber das könnte das sein was mein AH gemeint hat..
    . irgendwas regelt da was.. und das soll das klackern verursachen..
     
  8. #8 Anonymous, 24.03.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also meines Wissens hat nur der TCe 130 die variable Nockenwellensteuerung.

    Was der TCe180 hat sind Hydrostößel die können in kaltem Zustand schon mal was lauter sein, ist aber normal.
     
  9. #9 Anonymous, 24.03.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also hydrostößel sind es bei mir auf keine Fall. Das Geräusch kenn ich schon von anderen Autos. Bei mir ist es egal ob das Auto warm oder kalt ist, das Geräusch ist immer da. Wenn man es beschreiben müsste, würd ich sagen es hört sich so an als wenn ständig etwas mit viel Wucht gegen die Abdeckung vom Motor stößt...

    Gruß
     
  10. #10 Anonymous, 24.03.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hörst du das auch im Stand bei geschlossenem Fenster und was hat dein Bolide an km auf der Uhr?

    Bei mir hör ich den Motor eigentlich nur laut werden wenn ich voll aufs Gaspedakl latsche :laugh:
    Im Stand ist im Innenraum eigentlich nur ein sonores leises Brummen zu hören, warm oder kalt egal.
     
  11. #11 Anonymous, 24.03.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja man hört es auch im Stand bei geschlossenen Fenstern. Wenn er kalt ist ist es sogar noch lauter. Bei Betriebstemp muss man etwas genauer hinhören. Aber es ist nie weg. Hab erst 700km auf der Uhr und das Geräusch kam nach 500km, denke ich...
     
  12. #12 Anonymous, 24.03.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Öl ist genug drinn?
     
  13. #13 Anonymous, 24.03.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ...ja das ist voll zumindest wars das gestern, aber ich schau noch mal nach
     
  14. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    2

    Herzlich Willkommen im Board, wünsch dir viel Spaß mit dem Megg, trotz der Nebengräusche.
    Halt uns auf dem Laufenden, was da los ist.
     
  15. #15 Anonymous, 28.03.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Der RS hat auch ein Klackern im Leerlauf - wurde mir durch einen anderen RS fahrer bereits bestätigt. Allerdings hört man das Geräusch nur von aussen - stört also nicht. Klingt aber irgendwie scheiße. Ein ungleichmäßiges Rasseln hat sich jetzt auch noch dazugesellt. Aber zum glück ist alles nur von aussen hörbar. Ich werde damit aber trotzdem mal beim AH vorbei fahren.
     
Thema: nerviges Rattern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nockenwellenverstellrad

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden