Neue dci Motoren

Diskutiere Neue dci Motoren im Kauf- und Verkaufsberatung Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Hallo Zusammen, ich war heute bei einem sehr freundlichen Renault Höndler, da ich mir evtl einen Megane Coupe GT 160 kaufen möchte. Im Gespräch...

  1. #1 Anonymous, 02.12.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Zusammen,

    ich war heute bei einem sehr freundlichen Renault Höndler, da ich mir evtl einen Megane Coupe GT 160 kaufen möchte. Im Gespräch habe ich erfahren das es von Renault komplett neue Motoren geben wird. Der Grund dafür ist wohl, der übermäßige Spritverbrauch bei den Benzinern und auch den Dieselmotoren. Die ersten neuen Motoren sind auf der Renault Seite bei den Modellen Laguna und Senic aufgeführt und bestellbar. Wer hat Informationen ab wann die neue Generation von Motoren bei den Meganes Einzug hält ????
     
  2. #2 bartolomew-j-s, 02.12.2011
    bartolomew-j-s

    bartolomew-j-s Megane-Kenner

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich gelesen hab sollen die mit dem Facelift, welches evtl. nächstes Jahr kommen soll, Einzug halten. aber wirklich neu ist nur der 1.6 dci, wobei da der Verbrauch in Theorie und Praxis auch ein gutes Stück auseinanderliegen sollen...hängt aber immer vom Fahrer ab.
     
  3. #3 Monaco GP Marco, 02.12.2011
    Monaco GP Marco

    Monaco GP Marco Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    also neue motor komm und zwar kommt der überarbeitete 1,5 dci mit start stop mehr drehmoment und weiterhin 110 PS, dann kommt der 1,6 dci energy ( top motor hab den meinem dad im grand scenic verkauf aktueller verbrauch mit 215/50 17" winterräder im stadt betreib 5,7 L ) 130 ps 340 Nm. der 2,0dci bleibt weiterhin bekommt nur auch start stop (bereits im laguna 3 zu kaufen )
    Bei den Benzinern kommt der 1,2 tce 115 ( benziner) mit start stop und direkt einspritzung, für den 2,0 tce ist ein 1,6 l tce mit 200ps und auch direkt einspirtzung geplant der noch nicht 100%

    MFG Marco
     
  4. #4 meganetce, 02.12.2011
    meganetce

    meganetce Einsteiger

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Bitte kein 1.6 turbo ..... Bin froh das der TCE180 noch einer der wenigen ist mit 2.0 Liter in der unter 200ps klasse.
     
  5. #5 stronzo, 02.12.2011
    stronzo

    stronzo Megane-Experte

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    2
    Muss ich auch sagen! Wenn ich 1,6l mit 200PS lese, bekomme ich das Grinsen....Ich kenn die gute Haltbarkeit solcher downsizing Motoren mit viel PS a la FSI von VW! Schrott sowas! Viel PS durch wenig Hubraum nur durch Pumpen geht ne gut! 2,0l mit Turbo ist eher das Wahre! :daisy: :clap:
     
  6. fuzzl

    fuzzl Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    1
    Naja ... dann rechne mal von beiden die Liter-Leistung aus:
    1,6 mit 200 PS = 125 PS pro Liter
    2,0 mit 250 PS = 125 PS pro Liter

    Ich glaube kaum, dass sich da die Haltbarkeit unterscheiden dürfte.
     
  7. #7 VelSatis, 04.12.2011
    VelSatis

    VelSatis Megane-Kenner

    Dabei seit:
    24.12.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    moin
    wenn ich an die kolben nach 100 tkn bei manchen turbo 1,4 16v motoren denke auweia...
    aber es wird keine sauger mehr geben. mein sauger braucht nur 6,4 liter....
    was ein 1,4 turbo im megane brauch sehe ich unter 8 liter scheint da nichts zugehen....

    bei renault wird es dann keine sauger mehr geben wie ich auf einer französischen seite mal laas.

    lg

    schmeiss den turbodreck weg... ab 2,0 gehört nen turbo drauf
     
  8. #8 RonnyTCE, 04.12.2011
    RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    15
    Soweit wie ich informiert bin soll der 1,6er Turbo nur um die 150PS bekommen, da er den 2,0er mit 140PS ersetzen soll. Der 2,0 TCE soll unverändert bleiben. Spätter soll es sogar noch nen 0,9l 3 Zylinder mit 90 PS geben.

    Aber zurück zum Thema, Bei den Dieseln soll noch nen 1,2dCi kommen und den 1,5er ersetzen. Der 2,0er wird unverändert weiter gebaut, aber optional mit Start/Stop.

    Wir werden es alle im Februar sehen, dann soll er kommen, der PhII.

    Aber alles noch nicht 100%ig sicher!!!
     
  9. #9 VelSatis, 04.12.2011
    VelSatis

    VelSatis Megane-Kenner

    Dabei seit:
    24.12.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0

    moin

    2,0 turbo soll durch ein 1,8turbo ersetzt werden ausser im rs bleibt der 2,0turbo.

    ist der 1,2 diesel 4zylinder?

    lg
     
  10. #10 Black GT, 04.12.2011
    Black GT

    Black GT Megane-Experte

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    7
    Also erstmal wieder Brechreiz und :dash: angesagt da anscheinend auf jeden Fall weiter und noch stärker ge-downsized wird :aggro: (warte schon das der erste mit der 100 000km Meldung beim 1,4er kommt).
    Ansonsten warten wir ab da ja anscheinend jeder was anderes gehört hat :-) genauso wie mit den Bildern.
     
  11. #11 thrakes, 05.12.2011
    thrakes

    thrakes Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    3
    Schön wenn man auswählen kann ob mit oder ohne Start/Stopp, dieses System ist in meinen Augen absoluter
    Schwachsinn für Turbomotoren...
    Jeder der seinen Turbo gescheit warm fährt und nach längeren Belastungsstrecken wieder kaltlaufen lässt
    wird liebend gern auf diese Spielerei verzichten...

    Ich stell mir grad vor wie ich nach 500km Autobahnfahrt die nächste Ausfahrt nehme und dort an der Ampel
    mein Auto der Meinung ist den Motor abzustellen... Mit dem kochend heißen Öl im Lader... Na danke...

    Wieviele tausend mal muss ich an der Ampel gestanden haben um die Kosten für einen neuen Turbolader zu amortisieren?

    Zum 3-Zylinder mit 0,9 L Turbo, soweit ich gehört habe soll der nur in den Clio`s und Twingo`s zum Einsatz kommen?!
     
  12. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Nur nicht so skeptisch, mein Guter :grin:

    Die Temparatur wird überwacht und wenn der Turbo zu heiß ist, dann wird der Motor halt eben nicht abgestellt.
    Das ist alles eine Frage der Auswertung der Sensorwerte...

    :hi:
     
  13. Oliver

    Oliver Guest


    Also der K9K geht nochmals überarbeitet als "Gen6" an den Start. Das heisst wie der R9M Niederdruck EGR. Dann ne bedarfsgeregelte Ölpumpe, StartStop, etc.
    Und selbst wenn er in der vierten Generation des Mégane nichtmehr zum EInsatz kommen sollte, so denke ich wird er bei Dacia noch viele Jahre laufen, denn ansich ist es einfacher, billiger und robuster Motor mit Zweiventiltechnik.

    http://www.renault.com/fr/Innovation/st ... i-110.aspx


    Und hier noch die allgemeine Seite zu den neuen Entwicklungen:

    http://www.renault.com/fr/innovation/st ... iques.aspx
     
  14. #14 thrakes, 05.12.2011
    thrakes

    thrakes Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    3
    Was heisst hier skeptisch mein Freund?

    Mein Auto lässt mich nur die Fenster runtermachen wenn ich den Motor starte, da soll das mit Start-Stopp funktionieren...
    Schaun wir mal :sarcastic:
     
  15. #15 Megane 1501, 05.12.2011
    Megane 1501

    Megane 1501 Megane-Experte

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0


    :sarcastic: :sarcastic: :sarcastic: :sarcastic: :sarcastic: :rofl: :rofl: :rofl:
     
Thema:

Neue dci Motoren

Die Seite wird geladen...

Neue dci Motoren - Ähnliche Themen

  1. Megane 1 Motor Startet nicht - Getriebe Elektronik

    Motor Startet nicht - Getriebe Elektronik: Hallo, Ich hoffe mir kann hier jemand weiter helfen. Ich habe einen Renault Megane Diesel mit Automatik Getriebe Der sich überhaupt nicht starten...
  2. Megane 4 Motor geht aus

    Motor geht aus: Hallo, wir haben seit letztem Jahr einen Renault Megane IV Grandtour GT BJ 08.2018. Ein tolles Auto, aber leider geht er manchmal aus wenn man...
  3. Megane 3 Motor kann zerstört werden. Turbolader defekt?

    Motor kann zerstört werden. Turbolader defekt?: Hallo, ich wende mich an dieses Forum mit folgendem Problem: Mein Renault megane 1.9 dci, 81kw/110ps, Baujahr 2012 schräghecklimousine ist seit 2...
  4. Megane 3 Neues Radio 1:1 Tausch ohne Funktion

    Neues Radio 1:1 Tausch ohne Funktion: Hi zusammen, weiss jemand von euch ob man ein neues Radio ans Fahrzeug anpassen lassen muss, also vom Freundlichen anlernen, auf die Fahrzeug FIN...
  5. Megane 2 Neue Kupplung, alte Probleme

    Neue Kupplung, alte Probleme: Guten Abend liebe Megane-Gemeinde. Vergangenen Samstag bin ich mit einem Kupplungsschaden kurz vor Hannover liegen geblieben. Die Kupplung kam an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden