Neuer Megane und schon die 1. Mängel

Diskutiere Neuer Megane und schon die 1. Mängel im Sonstige Beanstandungen Forum im Bereich Beanstandungen, OTS & Rückrufe; Festgestellte Mängel Megane III GT Phase 2 TCE 115 Limited Deluxe Ed. Erstzulassung 11.08.15 - Fahrertür: Lackschaden bei Übergabe des KFZ...

  1. #1 Bohne02, 27.08.2015
    Bohne02

    Bohne02 Türaufmacher

    Dabei seit:
    09.08.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Festgestellte Mängel Megane III GT Phase 2 TCE 115 Limited Deluxe Ed. Erstzulassung 11.08.15


    - Fahrertür: Lackschaden bei Übergabe des KFZ schon vorhanden ( Kante )
    - Rücklicht rechts: Lackschaden durch Rücklicht verursacht (Spalt Maß = 0)
    - Getriebe/Motor/Kupplung: nach 100km Laufleistung beim Fahren in unteren Drehzahlbereich lautes Klappern/Scheppern (tritt bei Lastwechsel auf reproduzierbar)
    - Ölverlust: nach 100km Laufleistung (nochmals überprüfen ob tatsächlich behoben)
    - Start-Stop System: ruckeln beim Anfahren nach Auto-Stop für ein bis 2 Sekunden und/oder stark verminderte Zugleistung ( tritt nicht immer auf )
    - Radio: oftmals schlechter FM Empfang, das Radio stürzt oft ab während Musik vom USB-Stick abspielt wird (es passiert nicht immer beim selben Titel), oder nach kurzer Laufzeit laute Knackser und dann Ausfall der USB-Schnittstelle, Zündung aus behebt das Problem dann bis es wieder auftritt
    - Kennzeichenbeleuchtung: Wassereintritt undicht
    - Armaturenbrett: Oberflächenbeschichtung löst sich (eine kleine Stelle)

    Bisher gefahren 849km der Ölverlust trat nach 100km auf, als Fehler wurde der Ölfilter und der Ölmessstab genannt. Am Ölmessstab war eine Dichtung nur zur Hälfte da und der Filter nicht fest montiert.
    Ein paar Lackeinschlüsse habe ich auch noch gefunden aber bisher nicht dokumentiert. Was sagt eure Erfahrung bei diesen Mängeln was wird anerkannt bzw. loht sich das zu reklamieren?

    Am meisten nervt das klappern ich bin schon echt angep***t, da hat man ein Nigel nagelneues Auto und dann klapperts wie ein 30 Jahre alter Handwagen. Das AH weis nicht wo es her kommt ich soll weiter fahren hab ja 2 Jahre Garantie.
     
  2. #2 Peter49, 27.08.2015
    Peter49

    Peter49 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    9
    Hallo...
    Es ist doch nicht dein ernst das du fragst ob sich das lohnt zu reklamieren?
    Aber ganz schnell in die Werkstatt zurück wo du ihn gekauft hast mit einem großen Mängelbericht.
    Erst das Auto wieder abholen wenn alle Mängel beseitigt sind!
    Du bekommst einen Leihwagen für die Zeit.
    3 mal haben sie die Möglichkeit nachzubessern , ansonsten das Auto zurück geben.
    Bei einem Neukauf brauchst du über keine Mängel drüber hinweg sehen.
    Bei soviel Geld hätte ich auch einen Hals...
    Viel Glück!
    Gruß Peter49
     
  3. #3 Peter49, 27.08.2015
    Peter49

    Peter49 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    9
    Übrigens müsstest du Phase 3 haben bei deiner genannten Erstzulassung :top:
     
  4. #4 Bohne02, 28.08.2015
    Bohne02

    Bohne02 Türaufmacher

    Dabei seit:
    09.08.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also, laut Fahrgestellnummer kommt auf der Renault Homepage MÉGANE 3 GRANDTOUR - PH2 LIMITED ENERGY TCe 115 6-Gang raus. Auf meiner Rechnung steht Megane 3 GT Limited Deluxe Energy TCe.
    Laut AH gibt es auch keinen Phase 3 nur einen Phase2 mit Facelift.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  5. #5 Anonymous, 28.08.2015
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Es ist ein Phase 3. Alle Mängel die du aufgezählt hast, sind hier im Forum schon erörtert worden. Dazu kannst du die Suche bemühen um genaueres zu erfahren.
    :hi:
     
  6. #6 Bohne02, 29.08.2015
    Bohne02

    Bohne02 Türaufmacher

    Dabei seit:
    09.08.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Mängelliste wird länger! :negative: Seit heute ca.1100km auf dem Tacho spinnt der Megane vollends. Kaum noch Motorleistung vorhanden, er quält sich hoch vom Turbo ist gar nix mehr zu merken.
    Beim anfahren keine richtige Gasannahme man kann das Pedal voll durchtreten und nix passiert. Vom zuschalten des Turbo ist nix mehr zu merken bis gestern Abend gab es keine Probleme mit der Leistung.
    Das Klappern unterm Auto ist natürlich immer noch vorhanden.
    Das Fahrwerk scheint auch Vorn irgend etwas zu haben bei Unebenheiten klapperts und das Lenkrad wackelt auch tüchtig. Als ich das Auto abstellte und ich ausstieg Roch es hinten stark nach verbrannten Gummi. Der Geruch wurde für ca. 2 Min. nach abstellen wahrgenommen.

    Ich hätte meinen Laguna 2 GT Ph.1 EZ:2005 behalten sollen :girlcray: Das ist die größte Katastrophe an Autokauf was in unserer Familie und bei Bekannten vorgekommen ist.
    :dwarf:


    Ich denk es gibt keine Phase 3 ??????
     
  7. #7 Peter49, 29.08.2015
    Peter49

    Peter49 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    9
    Hallo...
    Nicht Klagen, Handeln !!
    Was fährst du mit dem scheinbar Montagsauto noch herum ?
    Was stank denn da hinten nach verbrannten Gummi, Reifen? Hast du mal danach gesucht?
    Selbst bei einem Gebrauchtwagen hätte ich den schon zurück gegeben bei den Mängeln.
    Gruß Peter49
     
  8. #8 Speed2000, 29.08.2015
    Speed2000

    Speed2000 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mir das auch nicht bieten lassen, du hast denke ich mal auch nicht im lotto gewonnen.

    Aber das haben auch schon alle Vorredner hier schon geschrieben.

    Definitiv hast du ein Phase 3 Modell, da hat dein Händler einfach keine Ahnung
     
  9. #9 Bohne02, 30.08.2015
    Bohne02

    Bohne02 Türaufmacher

    Dabei seit:
    09.08.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja, hab ich auch gedacht aber wie ich schon schrieb laut der Renault Datenbank anhand der Fahrgestellnummer kommt wie auf dem Foto zu sehen ist PHASE 2 raus. :wacko:
    Eigentlich sollte Renault das doch am besten wissen. Das blöde ist das Phase 3 auch auf der Renault Home nicht erwähnt wird.

    [​IMG]
     
  10. #10 Peter49, 30.08.2015
    Peter49

    Peter49 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    9
    Hallo...
    Habe mich im Autohaus erkundigt, es ist tatsächlich so das Renault intern nicht Phase 3 sagt.. sondern Phase 2 - Facelift :top:
    Phase 3 sagen wohl nur die Kunden und Käufer , weil es die 3. Veränderung an dem Auto war.
    Gruß Peter49
     
  11. #11 Peter49, 30.08.2015
    Peter49

    Peter49 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    9
    Ich nochmal...
    Was ist denn jetzt mit deinem Auto ? Du äu0erst dich gar nicht dazu wenn wir dir schreiben das du eine Mängelliste schreiben solltest und ab nach Renault wo du ihn gekauft hast.
    Das mit der Phase 2 oder 3 ist hier ja nicht das Thema, sondern deine Mängel.
    Was hast du jetzt vor?
    Gruß Peter49
     
  12. Sascha

    Sascha Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    7
    Also echt zum Autohaus und das Auto ganz klar zurückgeben das geht ja alles garnicht!

    Mit freundlichen Grüßen Sascha
     
  13. #13 ScottyM3QP, 30.08.2015
    ScottyM3QP

    ScottyM3QP Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Also bei der Menge an begründeten Mängeln wäre eine Vorstellung deines Megane bei der Qualitätskontrolle des Herstellerwerkes von Nöten,da ist sicher mal ein oder mehrere Machtworte an das Personal angebracht. :punish:
    Solch ein Fahrzeug dürfte garnicht ausgeliefert werden,das ist ja schon Geschäfts- bzw. Imageschädigung! :notme:
     
  14. #14 RonnyTCE, 30.08.2015
    RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    15
    Mit Qualitätskontrolle im Werk hat das nichts zu tun.
    Einige der Mängel haben eindeutig was mit mangelhafter Übergabeinspektion zu tun. Den dort müssen diverse Schrauben nachgezogen werden, Ölfilter, Ablassschrauben, Fahrwerksschrauben etc.. Das ist so in der Inspektionsliste vorgeschrieben und wird auch nicht nur von Renault so verlangt.

    Die anderen Punkte muss man einfach noch mal prüfen.
     
  15. #15 Bohne02, 30.08.2015
    Bohne02

    Bohne02 Türaufmacher

    Dabei seit:
    09.08.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich werde morgen nach der Arbeit mit der "Klapper" ( damit ist der Megane gemeint ) und meiner Liste im Autohaus aufschlagen. Die Lackschäden wollen die mit einem Lackstift beheben, so sagte es der Werkstattmeister es mir am Freitag als ich meine Frau dort abholte. Es wäre wohl noch keiner Verfügbar. Ich habe darauf nichts gesagt weil ich schon wieder innerlich kochte das hier ein Lackstift eigesetzt werden soll. Ich werde aber morgen eindeutig klarstellen das hier kein Lackstift zum Einsatz kommen soll denn das hat meiner Meinung nichts mit fachgerechter Behebung des Mangels zu tun.
    Die Frage ist nur wie, dass rein rechtlich Aussieht ob ich im Fall des Lackstift Einsatzes vor einem Deutschen Gericht Recht bekomme?

    Hier die aktualisierte Liste die Morgen meine Frau schon mal im Autohaus abgibt bevor ich Nachmittags aufschlage. Da können die sich schon mal überlegen wie die das Handhaben wollen.

    Festgestellte Mängel Megane III GT


    - Fahrertür: Lackschaden bei Übergabe des KFZ schon vorhanden ( Kante )
    - Rücklicht rechts: Lackschaden durch Rücklicht verursacht (Spalt Maß = 0)
    - Getriebe/Motor/Kupplung: nach 100km Laufleistung beim Fahren in unteren Drehzahlbereich lautes Klappern/Scheppern (tritt bei Lastwechsel auf reproduzierbar)
    Nach 1000km Einfahrzeit hat sich das Klappern/Scheppern verschlimmert. Nach Kundeneindruck kommt das Geräusch von Getriebe oder Kupplung.
    - Ölverlust: nach 100km Laufleistung (nochmals überprüfen ob tatsächlich behoben)
    - Start-Stop System: ruckeln beim Anfahren nach Auto-Stop für ein bis 2 Sekunden und/oder stark verminderte Zugleistung ( tritt nicht immer auf )
    - Radio: oftmals schlechter FM Empfang, das Radio stürzt oft ab während Musik vom USB-Stick abspielt wird (es passiert nicht immer beim selben Titel), oder nach kurzer Laufzeit laute Knackser und dann Ausfall der USB-Schnittstelle, Zündung aus behebt das Problem dann bis es wieder auftritt
    - Kennzeichenbeleuchtung: Wassereintritt undicht
    - Armaturenbrett: Oberflächenbeschichtung löst sich (eine kleine Stelle)
    - Metallisches Quietschen: trat nach 1100km auf beim Fahren über Unebenheiten auf.
    - Motorleistung plötzlich stark vermindert schlechte Gasannahme trat am 29.08.15 auf und hielt die ganze Fahrzeit an (ca. 25km). Nach 3 Stunden Standzeit und erneuter Inbetriebnahme am 29.08.15 trat das Problem nach eigener Einschätzung nicht wieder auf


    cu Bohne02
     
Thema: Neuer Megane und schon die 1. Mängel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane 4 mängel

    ,
  2. megane IV Probleme

    ,
  3. mängel renault megane 4

Die Seite wird geladen...

Neuer Megane und schon die 1. Mängel - Ähnliche Themen

  1. Megane Scenic 1 Nebelscheinwerfer ohne Funktion

    Megane Scenic 1 Nebelscheinwerfer ohne Funktion: Hallo, ich habe ein kleine Problem mit meinen Megane Scenic Bj 08.2000. Die Nebelscheinwerfer vorne funktionieren nicht. Habe bereit das Relais ,...
  2. Suche für Megane 2 Alufelgen Fondmetal F5 8x18, Lochkreis 4 x 100

    Suche für Megane 2 Alufelgen Fondmetal F5 8x18, Lochkreis 4 x 100: Hallo, Ich suche 2 Alufelgen von Fondmetal Model F5, 8 x 18, Lochkreis 4 x 100, für den Megane 2. Bitte nur rundlaufende Felgen anbieten ohne...
  3. Megane 3 Megane GT Line meiner Frau

    Megane GT Line meiner Frau: Huhu Zusammen, wollte euch auch mal unseren Megane zeigen (fährt Hauptsächlich meine Frau ich habe mir vor 2 Jahren einen Talisman gekauft)....
  4. Megane 3 Megane RS 265 keine Leistung im 6ten Gang

    Megane RS 265 keine Leistung im 6ten Gang: Hallo zusammen, Ich habe heute einen Megane III RS 265 gekauft und auf dem Heimweg festgestellt, dass dieser, wenn man im 6ten Gang „lange“ (Eig...
  5. Megane 3 Megane 3 1,4 TCe GTLine Ph1

    Megane 3 1,4 TCe GTLine Ph1: Wer kann mir den Farbcode der orig. Alufelgen des Renault Megane 3 1,4 TCe Ph1 GTLine verraten?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden