Neuer Mercedes Vaneo wird von Renault gebaut

Diskutiere Neuer Mercedes Vaneo wird von Renault gebaut im Forum Automobile - alles ausser Renault im Bereich Klatsch und Tratsch - Ist schon lustig . Den neuen Smart forfour will Mercedes ja gemeinsam mit Renault bauen. Die neue A-Klasse wird teilweise mit Renault Motoren...
R

Renndiesel 1

Guest
Ist schon lustig .
Den neuen Smart forfour will Mercedes ja gemeinsam mit Renault bauen. Die neue A-Klasse wird teilweise mit Renault Motoren bestückt.
Heute lese ich in der Autobild (ja ich weiss , macht mich nur fertig) , das Mercedes einen Nachfolger für den Vaneo bauen will, um dem VW Caddy Konkurenz zu machen. Und den lässt Mercedes bei Renault bauen :grin: . Mercedes spricht dabei offiziell vom Kooperationspartner. :top:
Ich denke mal, so schlecht kann die Marke nicht sein, wenn sogar die "Premiummarke" Mercedes auf Renault zurück greift.
Hoffentlich können die Mercedesfahrer noch ruhig schlafen :sarcastic:
 
Markus_1404

Markus_1404

Megane-Fahrer
Beiträge
510
HI!

Renault ist meiner meinung nach viel besser als seoin ruf wenn das stimmen solten (auto bild traue ich nicht so ganz) dann können wir renault fahren uns doch glücklich schätzen. mein erstes auto war ein R19 Phase 2 1.8 mit 73 ps stufenheckvariante die meisten leute sagten nur oh gott du fährst nen renault mein beileid tja der renault hat länger überlebt als bei nem kumpel sein ach so toller vw r19 über 200.000km und lief wie ne 1 vw 150.000km und nen motorschaden klar hängt viel von der pflege und wartung ab aber das war auch nur ein beispiel.


MFG


Markus
 
Hunter65

Hunter65

Megane-Kenner
Beiträge
141
Hallo,

einen Vaneo hatten wir auch mal. Vom Raumkonzept her total überzeugend, Platz wie ein VW Bus, vor allem Schiebetüren, damit auf Supermarktparkplätzen die Türen der benachbarten Autos unbehelligt blieben (bei zwei Kindern ideal). EIn riesen Vorteil war auch, auf der Rücksitzbank konnten drei Kindersitze montiert werden.

Aber das Design... :nono:

...wie ein Unterlegkeil! :sarcastic2:

Vielleicht kann da Renault Mercedes designtechnisch unter die Arme greifen!


Servus

Hunter65
 
platana

platana

Megane-Fahrer
Beiträge
477
Renndiesel 1 schrieb:
Ich denke mal, so schlecht kann die Marke nicht sein, wenn sogar die "Premiummarke" Mercedes auf Renault zurück greift.

Eigentlich ja kein Wunder, wer hat denn den Minivan für Europa erfunden? Als ich meinen ersten Espace I gekauft habe, wussten weder VW, Ford und schon garnicht Mercedes, wie Minivan überhaupt geschrieben wird und was das ist.
War schon spaßig damals, wenn ich mit dem Kunststoffbomber auf der Bahn an den meisten Normalautos wie z.B. 'nem Golf locker vorbeiziehen konnte. Oder wenn ich dem Verkäufer im Elektromarkt sagen konnte: "Nein den Kühlschrank brauchen Sie nicht zu liefern, aber wenn Sie mir helfen könnten, den in den Kofferraum zu packen?" Genauso praktisch: Sitze hinten raus, Luftmatratzen rein und dann mit dem Junior zum Ring oder zu 'ner Rallye = null Hotelkosten!
Irgendwie vermisse einen meiner insgesamt 3 Espace doch noch, trotz Megane GT TCE 180. Den zukünftigen Mercedes-Vaneo-Käufern kann man da nur
wünschen, dass sie von der ganzen Erfahrung profitieren, die Renault mit Minivans hat.
 
H

hansiop

Megane-Kenner
Beiträge
174
Renault und Daimler haben auch sich auch am jeweils anderen Unternehmen beteiligt. Sie halten jetzt jeweils glaube ich 1,2% der Aktien des anderen.
 
O

Oliver

Guest
Renndiesel 1 schrieb:
Ich denke mal, so schlecht kann die Marke nicht sein, wenn sogar die "Premiummarke" Mercedes auf Renault zurück greift.

Naja premium ist bei Mercedes vorallem der Preis, die Qualität hat auch stark nachgelassen und fast Renault-Niveau erreicht, jetzt müssen sie halt sehen, dass sie wenigstens bei den Einstiegsmodellen ein günstiges Preisniveau erreichen und das geht am besten mittels geschickter Kooperationen...

Praktizieren BMW und PSA ja auch schon ne Zeitlang bei den kleinen Turbo-Benzinern für Frontantrieb.
 
A

Anonymous

Guest
Solche Zusammenarbeiten von verschiedenen Autoherstellern finde ich immer wieder sehr interessant. Sollte es ruhig öfters geben.
 
A

Anonymous

Guest
Die lassen den günstig bei Renault bauen und verkaufen den bestimmt zum Premium Preis. Will ja nicht kleinlich sein aber der Espace is ein großer VAN bzw. ne Großraumlimosine, der Scenic is nen Minivan.
 
Thema: Neuer Mercedes Vaneo wird von Renault gebaut

Ähnliche Themen

A
Antworten
3
Aufrufe
1.832
Multi-Fanfare
Multi-Fanfare
R
Antworten
2
Aufrufe
1.433
R
Alimentaor
Antworten
3
Aufrufe
2.613
Multi-Fanfare
Multi-Fanfare
Oben