nur noch 4 tage =) (Testbericht TCe 130)

Dieses Thema im Forum "Vorstellungsecke für neue Mitglieder" wurde erstellt von mega-N, 10. Juli 2009.

  1. mega-N

    mega-N Megane-Kenner

    Dabei seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusamen,

    sehr cooles forum, hab schon viel interessantes gelesen. bei mir sinds noch vier tage, dann bekomm ich mein megane coupe mit dem tce 130 motor in arktis weiß mit confort-paket und arkamys sound.

    hat mit dem tce 130 schon jemand erfahrung gemacht, außer im grand tour?
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

  3. #2 Anonymous, 10. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: nur noch 4 tage =)

    Hallo und Willkommen hier im Forum

    hab zwar keine Erfahrungen mit dem 130iger aber die werden dir schon andere Leute hier mitteilen.
    Aber ich denk mal das "Ding" ist aufjedenfall noch nen Tick kräftiger als mein 110ner :ok:

    Mfg Alex
     
  4. #3 jimmy_rakete, 10. Juli 2009
    jimmy_rakete

    jimmy_rakete Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Re: nur noch 4 tage =)

    Hallo mega-N,

    herzlich willkommen hier an Board und allzeit gute Fahrt.

    Lass dir die 4 Tage nicht zu lang werden.

    Bin ja schon mal auf Fotos gespannt, ich hoffe du führst uns deine Meggi auch vor.

    Greetz

    jimmy_rakete
     
  5. Wutz

    Wutz Megane-Kenner

    Dabei seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Re: nur noch 4 tage =)

    Hallo mega-N,

    herzlich willkommen hier an board!!!
    wenn du ihn hast dann poste bitte bilder und erzähl mal wie der 130 so läuft

    gruß micha
     
  6. #5 Anonymous, 10. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: nur noch 4 tage =)

    Hallo,
    herzlich Willkommen im Board! Die Bestellung klingt doch ganz gut. :top: Viel Spaß hier, da bekommst du die vier Tage bestimmt schnell rum.
     
  7. #6 snakehunter34, 10. Juli 2009
    snakehunter34

    snakehunter34 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    Re: nur noch 4 tage =)

    Willkommen hier im Forum und viel Spaß dann beim Abholen Deines Megi
     
  8. #7 Anonymous, 10. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: nur noch 4 tage =)

    Na dann mal herzlich willkommen hier im Forum - und viel Spaß mit deinem neuen :grin: :grin: :grin:
     
  9. #8 Anonymous, 10. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: nur noch 4 tage =)

    Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum.
    Wünsche Dir viel Spaß hier und hoffe das die paar Tage noch wie im Zuge vorbeigehen :top:

    Wir sind auf Bilder und deine ersten eindrücke gespannt. :-)
     
  10. meggigt

    meggigt Megane-Experte

    Dabei seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    Re: nur noch 4 tage =)

    ..,von mir ebenfalls ein herzliches Willkommen! bin schon auf Bilder Deines Meggi am Montag gespannt :grin:
    ...na dann schau dich hier schön um und die zeit vergeht wie im fluge...

    Sven
     
  11. mega-N

    mega-N Megane-Kenner

    Dabei seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Re: nur noch 4 tage =)

    ok ich hab gestern und den übergabetag nicht mit einberechnet :D es ist mittwoch soweit =D mittwoch 15h... und abends habt ihr einen ausführlichen fahrbericht ;-)

    mal ne ganz andere frage, bei den ganzen problemen die hier schon gesprochen worden sind... hat irgendeiner von euch NOCH GAR KEIN PROBLEM mit seinem meggi gehabt oder war jeder schonmal wieder beim freundlichen. ich fahr nächsten monat in urlaub, und da will ich hinkommen und auch wieder zurück :D :hunter:
     
  12. meggigt

    meggigt Megane-Experte

    Dabei seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    Re: nur noch 4 tage =)

    naja ich hatte das kleine prob mit den Xenons...aber paar minuten werkstatt und alles i.O.
    allerdings habe ich gestern gesehen, dass an dem hebel wo man beim coupe oben die lehne vorklappt - zum hinten einsteigen - auf der fahrerseite das leder zu knapp ist und nicht mehr 100% unter der plastik-abdeckung vom griff verschwindet. somit sieht man etwas vom lederrand...bin mal gespannt, was AH dazu sagen wird

    ansonsten aber bisher alles i.O. toi toi toi

    Sven
     
  13. mega-N

    mega-N Megane-Kenner

    Dabei seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Re: nur noch 4 tage =)

    soooo heute hab ich mein gutes stück bekommen. nochmal im überblic:

    Mégane Coupe in Arktis Weiß
    TCe 130 1.4l
    Arkamys Sound
    Confort Paket

    Zuerst mal zum Motor:
    Sehr getreten hab ich ihn natürlich noch nicht. Aber nach einigen Kilometern durfte der neue 130PS Benziner auch gleich mal gucken wie tief sich sein Gaspedal treten lässt. Ein paar Spurts und eine kurze Autobahnfahrt... und ich bin begeistert! Super Durchzug!!! Wir haben noch einen VW Eos mit einer 2 Liter Maschine und 150 PS... und ich merke da den Unterschied von 10 Newtonmetern gar nicht (der Eos wiegt auch mehr). Ab 2000 Touren zieht er gut durch! Ich will nur noch auf Beschleunigungsstreifen fahren :D :clap:

    Nun zu zwei negativen Punkten des Motors: Ich weiß nicht ob es "normal" ist, aber beim Auskuppeln oder wenn ich vom Gas gehe höre ich ein Pfeifen oder ein hohes metallenes Schleifen, ich kanns nicht genau identifizieren. Ich glaube nicht dass es der Turbolader ist. Hat das jemand schon feststellen können? Ich werde Freitag nochmal zum AH und nachfragen.
    Punkt zwei: (Kann auch daran liegen dass er noch nicht eingefahren ist: Der Verbauch belief sich auf 10,7 Liter. Viel Landstraße, ein wenig Autobahn und etwas Stadtverkehr. Zeitweise hab ich ihm ordentlich gegeben, zeitweise hab ich auf die Schaltanzeige gehört und immer hochgeschaltet (bei 49km soll ich schon in 5. schalten... naja ok)


    Zum Exterieur:
    Sehr gut verarbeitet alles. Die Türgriffe schleifen nicht, die Tür fällt mit einem sehr leichten Schubs zu (was man vom Kofferraum nicht unbedingt sagen kann...) Insgesamt aber bin ich sehr zufrieden.

    Das Interieur:
    Positiv und sehr gelungen: Das Cockpit. Sehr übersichtlich, verständlich und gut verarbeitet. Was mich wirklich geärgert hat, an der Scheibe hinten rechts guckten 4cm Dämpfband raus, was denke ich mal zur Stabilisierung der Scheibe gedacht war... nur sollte das dann auch hinter der Verkleidung bleiben. Habs so gut wie es ging reingedrückt, den Rest soll der AH machen.

    Arkamys Sound:
    :nono: :nono: :nono:
    Bestellt hatte ich bereits die zweite Generation mit USB und Klinkenanschluss. Bekommen hab ich die 1. Generation mit Chinch-Stecker. Der Sound: naja... die Qualität mag gut sein... aber laut ist genau so wenig drin wie Tiefen. Für mich hört sich das an, wie die Serienlautsprecher, nur mit 5 Watt mehr je Lautsprecher. Schade. Außerdem wuppern 2 Lautsprecher, vielleicht nicht richtig ausgepolstert. Bei bassreichen Liedern hört sich das Ganze schon bei leiser Lautstärke schlecht an, selbst beim EQ "Neutral". Kriegt man da einen Verstärker iwo zwischen, weil so schlecht können die Lautsprecher doch nicht sein oder?

    Confort Paket:
    Mein Vor-Auto, ein Polo 6N hatte nicht einmal Zentralverriegelung. Nun brauch ich nicht mal mehr den Schlüssel anfassen :dirol: :dance3: Sehr coole Sache, auch wenn der Bestätigungston etwas leiser sein könnte. Die Klimaanlage arbeitet sehr flott, könnte aber etwas leiser arbeiten. Selbst bei der SOFT Einstellung könnte es etwas sanfter sein, da selbst bei kleinster Stärke doch relativ viel Wind reinkommt. Stört aber nicht weiter.

    In der Anleitung hatte ich was von Reifendruckkontrolle gegeben?! Hab ich mich wohl vertan oder? Vergebens gesucht hab ich auch meinen 3. Anschnaller hinten. Erst nachdem ich die Sitzbank hochgeklappt hatte, wurde ich fündig :D

    Übersicht ist gar nicht so schlimm wie ich dachte. Dank PDC klappt auch das Einparken sehr einfach. Und dank der sehr weichen Lenkung streng es auch kein bisschen an :blum3: :beach:

    Statt der Flasche Wein hätte ich lieber eine Ledertasche für meine Keycard bekommen. Fußmatten bekomm ich Freitag erst. Keine Ahnung ob die geizig waren oder ob sie wirklich wie behauptet keine mehr auf Lager hatten :fool:


    Vorläufiges Fazit: Von Außen hui, von Innen hiu nur bei den kleinen Details pfui. Die Fensterdichtung, der Fiepen des Motors, die fehlenden Fußmatten und die Tatsache dass ich kein USB bekommen hab, haben mich etwas enttäuscht. Meine Lösungswege: Fenster und Motor dem AH vorführen. Fußmatten erhalte ich FR. Fehlender USB-Port: Entweder Reduzierung um einen 3. Stelligen Betrag (ist mir schon wichtig, vor allem weil es in der verbindlichen Bestellung stand!!!), Nachrüstung der Auto Connecton Box (nur wenn diese ID3-Tags unterstüzt- jemand ne Ahnung) oder das gesamte Radio neu (wahrscheinlich - eher unwahrscheinlich). Nichts desto trotz: Aussehen, Motor und Anmutung stimmen. Zu dem Preis erhält man nirgendwo gleich viel! Bis jetzt bin ich bis auf o.g. sehr zufrieden, mal sehen was die Zukunft bringt ;-) :top:

    Ein Paar Bilder folgen morgen.
     
  14. #13 Anonymous, 16. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hey mega-N,

    also ich habe den TCe 130 ja auch nun seit knapp einer Woche......und haben jetzt knapp 900km mit dem Wagen gefahren. Bei uns zeigt er auch einen Durchschnittverbrauch von 10,2 Litern an, obwohl wir der Schaltanzeige Folge leisten :thanks: :thanks:

    Ich denke aber, dass der Wagen sich erst einmal einfahren muss. Auf längeren Strecken verbaucht er um die 7,5 -8,5 Liter!
    Aber ich denke nicht, das man mit den angegebenen 6,5 Litern im Mittel jemals hinkommen wird. Ich weiß nicht, wie dieser Wert zustande gekommen ist! :negative: :negative:
     
  15. #14 Anonymous, 16. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gratulation zum neuen Coupe, viel Spaß damit und immer eine unfallfreie Fahrt. Das mit dem USB ist natürlich ärgerlich, mal sehen was dein AH dazu sagt.
     
  16. meggigt

    meggigt Megane-Experte

    Dabei seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    ... danke für deinen bericht. zu der sache mit der scheibe....sowas verstehe ich eben wieder nicht. hatte auch so ne kleine sache bei mir, wo ich dachte: Mensch, dass muss doch mal jemandem aus dem QS-bereich, spätestens doch im autohaus, auffallen. keine ahnung...aber vielleicht sind auch die ansprüche zu hoch...

    zum verbrauch. hm....10 liter erscheinen mir recht hoch. allerdings beschreibst du deine freude beim fahren und den spass und ich denke, daran lag es. und 50km/h im 5 gang....das sollte gehen. ich habe bei 60km/h schon 6ten gang zum mitrollen in der city...

    Grüße,
    Sven
     
Thema:

nur noch 4 tage =) (Testbericht TCe 130)

Die Seite wird geladen...

nur noch 4 tage =) (Testbericht TCe 130) - Ähnliche Themen

  1. Motor läuft immer noch Unruhig

    Motor läuft immer noch Unruhig: Hallo Leute :top: brauch mal eure Hilfe zum Thema Motor läuft Unruhig was habe ich schon gemacht: ich habe schon neue Zündkerzen (Originale...
  2. Zahnriemenwechsel... kann gleich noch was geprüft getauscht

    Zahnriemenwechsel... kann gleich noch was geprüft getauscht: Zahnriemenwechsel... Nissan P12 1.9 Dci F9Q 120Ps Diesel.. Was Sollte Gleich Mit Geprüft Und Gewechselt Werden? Ja richtig es ist ein Nissan p12...
  3. Nach kompletten Dichtungstausch noch immer undichtes Dach

    Nach kompletten Dichtungstausch noch immer undichtes Dach: Nun habe ich alle Dichtungen am Dach NEU und Scheiben x mal einstellen lassen, es tropft noch immer an den knickpunkten der A Säule und tropfnasen...
  4. Ist die Megane RS Front noch irgendwo bestellbar?

    Ist die Megane RS Front noch irgendwo bestellbar?: Bzw. kann sie jemand noch auftreiben? Meine Werkstatt meinte, die wäre nicht mehr liefer- und bestellbar? Kann sie hier noch jemand besorgen? Und...
  5. Ich nochmal! Mit Forumsbekanntem ;-)

    Ich nochmal! Mit Forumsbekanntem ;-): Hallo nochmal Alle zusammen, bin der Philipp, 18 Jahre jung und mach im mittlerweile dritten Lehrjahr meine Ausbildung als KFZ-Mechatroniker....