Original Rückfahrkamera nachrüsten mit ext. Monitor

Diskutiere Original Rückfahrkamera nachrüsten mit ext. Monitor im Forum Zubehör im Bereich Technik - Hallo, ich habe ein Kabel mit Stecker in der Heckklappe gefunden, der irgendwo hingehört. Jetzt stelle ich mir die Frage, ob der Stecker...
B

berlinrr

Einsteiger
Beiträge
33
Hallo,
ich habe ein Kabel mit Stecker in der Heckklappe gefunden, der irgendwo hingehört.
Jetzt stelle ich mir die Frage, ob der Stecker vielleicht für eine Kamera gedacht ist oder wofür?
Eine aussparrung habe ich wo jetzt eine Abdeckung ist.
Kann ich mir eine originale RFK holen und die da anschließen? Würde das auf meinen TomTom angezeigt werden?
Die originale RFK kann ich fürn 100€ bekommen, und ich denke mal die Quali sollte doch gut sein!
 
ASpeed

ASpeed

Megane-Fahrer
Beiträge
615
Re: Original Rückfahrkamera nachrüsten

Hallo!

Ob es mit der Nachrüstung bei deinem konkreten Fall klappt oder nicht kann ich dir leider nicht sagen. Nur soviel: Beim Phase 1 Modell wurde von einigen Leuten bereits eine Kamera von einem Dritthersteller erfolgreich verbaut. Die haben aber auch das "alte" TomTom Live (du hast die Version 2.0).

Original hat glaube ich noch niemand nachgerüstet. Zur Qualität kann ich dir nur sagen, dass die Original Kamera ein aus meiner Sicht sehr gutes Bild auf den Navi-Bildschirm bringt. Einzig wenn es regnet und die Linse von der Gischt nass ist, dann sieht man nicht viel, aber dafür kann die Kamera ja nichts... *gg*

LG und viel Erfolg falls du die Nachrüstung versuchen willst!
ASpeed
 
B

berlinrr

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
33
Re: Original Rückfahrkamera nachrüsten

hab gesehen das das Kabel nicht für die RFK ist. Aber wofür?



Werde mir aber wahrscheinlich trotzdem die originale RFK holen, man kann ja den Stecker abschneiden und selber ein Kabel basteln.
 

Anhänge

  • kabel.JPG
    kabel.JPG
    47,9 KB · Aufrufe: 3.184
  • $_14.JPG
    $_14.JPG
    81,9 KB · Aufrufe: 2.180
B

berlinrr

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
33
Re: Original Rückfahrkamera nachrüsten

Hier mal die steckerbelegung, welches Kabel ist für was?

Es gibt wie auf dem Bild zu sehen 4 Kabel?

Ich nehm mal an

Rot Spannung
Gelb Video
Schwarz Masse
Schwarz (grau) Masse Video?
 

Anhänge

  • kabel rfk1.JPG
    kabel rfk1.JPG
    112,6 KB · Aufrufe: 1.190
B

berlinrr

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
33
Re: Original Rückfahrkamera nachrüsten

erledigt

Rot Spannung
Schwarz Masse
Gelb Video
Schwarz (grau) Masse Video

es funktioniert
 
B

BMGT911

Megane-Experte
Beiträge
1.464
Re: Original Rückfahrkamera nachrüsten

Also hast du dort nur die Kamera angeschlossen und das geht?? Ohne weiteres zutun...
 
maikt

maikt

Megane-Fahrer
Beiträge
719
Re: Original Rückfahrkamera nachrüsten

Hi,

das würde mich nun auch interessieren: Was funktioniert genau?

Das klingt sehr Interessant.

Grüße
Maik
 
B

berlinrr

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
33
Re: Original Rückfahrkamera nachrüsten

habe wie gesagt eine originale RFK für meinen Grandtour für 82€ gekauft (hat noch welche, Händler aus Spanien, Paketversand mit PayPal, nach 4 Tagen da gewesen)

den Stecker abgeschnitten und die Kabel selber gebaut

Rot Spannung -> Rückscheinwerfer
Schwarz Masse -> Rückscheinwerfer
Gelb Video -> Video Chinch
Schwarz (grau) Masse Video -> Video Chinch
+ Spannung vom Rüchscheinwerfer -> TFT damit der dann an bzw. ausgeht

RFK wird in die Vorrichtung einghackt ist zwar fest, aber man müßte sich noch notfalls 2xSchrauben für die Befestigung holen,

Habe mit eine Sonnenblende mit TFT gekauft, darüber lauft meine RFK und DVBT

Bei einlegen des Rückwärtsgang schaltet sich der TFT an und das Bild der RFK kommt, nach verlassen des Rückwärtsgang geht der TFT wieder aus.

Bildqualität ist gut, auch in Dunkel, aber irgendwie muß man die Linse ein wenig verstellen (man sieht ca 3 m noch den Boden, aber z.B. nicht ein Fahrzeug oder sonstiges bzw muß ich nochmal in Ruhe den einbau überprüfen) , man sieht zwar alles was unmittelbar hinter der Fahrzeug ist und man kann cm genau rangieren, aber ....
vielleicht bin ich einfach von einen Subaru von der RFK verwöhnt. weil da sieht man bestimmt 7-8 m nach hinten noch z.B. ein Fahrzeug und nicht nur den Boden. Das ist nämlich sinnvoll, wenn man Rückwärts aus einer Parklücke rausfährt, weil man dann die Straße einsehen kann, ob Autos kommen oder nicht, was jetzt noch nicht durch den Sichtwinkel ist.
Also müßte man die Linse ein wenig höher einstellen.

Ich kann ja mal ein Bild von der RFK vom Monitor reinstellen.

Interessant wäre natürlich ein RFK-Bild von einem, der die vom Werk aus schon drin hat, damit man einen vergleich hat.
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    72,1 KB · Aufrufe: 1.570
V

Vuu

Guest
Re: Original Rückfahrkamera nachrüsten

könntest du bitte den Händler wo die RFK her ist verlinken?
Find nichts im Netz.

und am besten die Sonnenblende auchnoch...dann kann ich das im Urlaub mal nachbasteln :)

Danke
 
B

BMGT911

Megane-Experte
Beiträge
1.464
Re: Original Rückfahrkamera nachrüsten

Achso... ich dachte es ging um eine Nachrüstung ans Originale Radio... mit anderem Bildschirm ist Quatsch für mich, das mag ich nich haben.

Das man das Signal der Kamera abzweigen kann hätte ich dir auch gleiche bejahen können...
 
B

berlinrr

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
33
Re: Original Rückfahrkamera nachrüsten

RFK habe die 12€ versicherten Versand genommen

Sonnenblende ich habe 25,49 + Vers. bezahlt
 
maikt

maikt

Megane-Fahrer
Beiträge
719
Re: Original Rückfahrkamera nachrüsten

Hi,

das heißt also, das Nachrüsten der originalen RFK ist doch nicht so einfach möglich.

Grüße
Maik
 
B

berlinrr

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
33
Re: Original Rückfahrkamera nachrüsten

es ging hier mehr oder weniger nur um die originale RFK mit externen Monitor bzw on man halt die originale RFK benutzen kann

RFK mit verbindung des TomTom2 ist leider meines wissens nur mit verbindung eines Interface
 
close12345

close12345

Megane-Fahrer
Beiträge
411
Anpassung des Threadtitels -> sehr gut !


@ berlinrr : Ich habe nochmal Fragen zu der Verkabelung ...

Ist das Verlegen eines Kabel/-stangs nach vorne notwendig oder kann man das Signal vom Kabel im Armaturenbereich irgendwo abgreifen ?
Wo lag bei dir Stecker im Heckbereich ? Nur um mal zu prüfen, ob bei mir auch so ein Stecker schon vorhanden ist ..
 
B

berlinrr

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
33
@ close12345
der Stecker an der Heckklappe ist leider für irgendetwas anderes und nicht für die RFK !!!

Dadurch bist Du leider gezwungen das Kabel nach vorne zu verlegen, was aber eigentlich ohne große Aufwendung ist.

Wofür der Stecker ist weis ich zwar immernoch nicht, aber egal, dachte am Anfang das er für die RFK sein könnte, weil ich nicht wüßte wofür der sein sollte. Aber es ist ja ein Stecker mit 2x3 Kontakten und der Stecker der RFK hat ja nur 1x4 Kontakte!
 
Thema: Original Rückfahrkamera nachrüsten mit ext. Monitor

Ähnliche Themen

Oben