Parksensoren - Einbau - Wer/Wo/Wieviel

Diskutiere Parksensoren - Einbau - Wer/Wo/Wieviel im Zubehör Forum im Bereich Technik; Hi, ist halt ne frage was mehr Arbeit ist die 2 LED zu bohren oder die Kabel bis ganz nach vorne zum Spiegel verlegen ! :roll: Zimbi RFD

  1. #31 Zimbi RFD, 09.12.2006
    Zimbi RFD

    Zimbi RFD Megane-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    3.300
    Zustimmungen:
    136
    Kennzeichen:
    Hi,

    ist halt ne frage was mehr Arbeit ist die 2 LED zu bohren oder die Kabel bis ganz nach vorne zum Spiegel verlegen ! :roll:

    Zimbi RFD
     
  2. mb2609

    mb2609 Megane-Experte

    Dabei seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    1
    Das legen der Kabel nach vorn hat nur wenige Minuten gedauert, einfach unter die verkleidungen geschoben.Nur an der A Säule das Türgummi gelöst.
     
  3. #33 Anonymous, 20.12.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi, hast du nur Löcher in die Stoßstange gebohrt, oder auch noch in den darunter liegenden Metall-Stoßstangen-Querträger?

    Hält das Display auf dem Innenspiegel? Hast du schon Erfahrung mit Sommerhitze? Und funzt das dann auch noch bei längerer Hitzeeinwirkung?
    Mach mir Gedanken ob dass der richtige Platz ist. (Optisch ist er es auf alle Fälle).

    Hab mir auch die Einparkhilfe direkt im Onlineshop bestellt und werde mich demnächst an den Einbau machen. Habe aber beschlossen es doch in den oberen schwarzen Teil (wie Zimbi RFD) einzubauen, dann brauch ich die Sensoren nicht zu lackieren.
     
  4. #34 Zimbi RFD, 20.12.2006
    Zimbi RFD

    Zimbi RFD Megane-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    3.300
    Zustimmungen:
    136
    Kennzeichen:
    Hallo,

    ich habe keine Löcher in die Metallstoßstange-Träger gebohrt!

    Es war ja auch die Original EPH, wie das bei anderen Sensoren aussieht kann ich aber nicht sagen.
    Bei der Montage hab ich die silbergrauschwarzwieauchimmerfarbige Kunstoffblenden von der Stoßstange entfernt und diese mit 20 mm gebohrt und die Stoßstange mit 25mm. :roll:

    Zimbi RFD
     
  5. #35 Anonymous, 20.12.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Zimbi,
    ich habe bei den Sensoren eine Einbautiefe von 17.19mm. Ich denke ich müsste damit hinkommen ohne den Träger anzubohren.
     
  6. #36 Zimbi RFD, 20.12.2006
    Zimbi RFD

    Zimbi RFD Megane-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    3.300
    Zustimmungen:
    136
    Kennzeichen:
    Hallo,

    mit oder ohne Stecker!

    Bei der Renault EPH werden die Kabel von unten und nicht von hinten eingesteckt!
    Ist wie ein Winkelstecker mit Gummikappe, auf Seite 2 bei meinen Fotos kann man den Sensor sehen.

    Zimbi RFD
     
  7. #37 Anonymous, 20.12.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.07.2018
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Muss ich mal nachsehen, glaube aber das Kabel kommt hinten heraus.
     
  8. #38 Zimbi RFD, 20.12.2006
    Zimbi RFD

    Zimbi RFD Megane-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    3.300
    Zustimmungen:
    136
    Kennzeichen:
    Es ist jetzt schon dunkel, aber soweit ich mich noch zurückerinnern kann :kiff:
    ist es möglich sich unters Auto zu legen und direkt zwischen Metallträger und Kunststoffstoßstange zu sehen wegen dem Platzbedarf für die Sensoren!

    Zimbi RFD
     
  9. #39 Anonymous, 20.12.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Jo, hab ich auch grad bemerkt :mrgreen: . Aber in der Tiefgarage hab ich Licht, bin jetzt nur zu Faul dahin zu gehen.
    Werde mal die Bilder hier rein stellen, wenn ich es dann mal montiert hab. Im Moment fehlt mir so ein bisschen die Zeit und kalt ist es auch noch brrrrrr.
     
  10. mb2609

    mb2609 Megane-Experte

    Dabei seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    1
    @ rabbit-ut
    Sommerhitze hatten wir seit September nicht wirklich. Sitzt dort aber Sonnengeschützt , und hält beim Vorgänger seit 3 Jahren .Wenn du die Sensoren in die schwarze Leiste machst sollte sie auch die gleiche Farbe haben, also keine glänzenden Sensoren in einer matten Leiste. Das sieht nicht gut aus.
     
  11. #41 Anonymous, 21.12.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.07.2018
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,
    stimmt schon, sieht aber besser aus als schwarz auf silber. Außerdem ist dort die Einbauhöhe "besser". In der Anleitung "vorgeschrieben" sind 50 - 65 cm.
    Muss aber noch nachmessen ob die Sensoren "oben" reinpassen ohne den Metallträger aufzubohren. Erst dann entscheide ich mich für den endgültigen Einbauort evtl. dann auch unter die schwarze Leiste.
     
  12. #42 Anonymous, 02.04.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So, hab heute meine Sensoren eingebaut, in der gleichen höhe wie mb2609. Jetzt hab ich das Problem das ich das richtige Kabel für die Rückwärtsgangbeleuchtung nicht finden kann. Wer kann mir sagen welches der 6 das richtige ist?
     
  13. mb2609

    mb2609 Megane-Experte

    Dabei seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    1
    Das weiße Kabel, die Nr 5.
     
  14. #44 Anonymous, 02.04.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.07.2018
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Vielen dank nochmal für die Info. :top:

    Ich poste dann mal die Bilder wenn ich fertig bin.
     
  15. #45 Anonymous, 03.04.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Juchu Fertig und es funktioniert sogar. Hier mal ein paar Einbaubilder:

    [​IMG]

    Das ist ein Bild wie ich die Kabel am Stoßstangenträger befestigt habe.

    [​IMG]

    Bild vom Einbau der Sensoren, sieht gar nicht so schlecht aus obwohl sie nicht lackiert sind.

    [​IMG]

    Bild vom Steuergerät hinter der linken Seitenverkleidung, Kabel sind noch nicht richtig verlegt.

    [​IMG]

    Bild vom Display, hab mich für diesen Platz entschieden weil das Kabel leichter zu verlegen war.

    Vielen dank nochmal an alle die mir mit den Tipps und Tricks aus ihrem Einbau weitergeholfen haben.
     
Thema: Parksensoren - Einbau - Wer/Wo/Wieviel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. parksensoren zum selber einbauen

    ,
  2. wie parksensor einbauen in bilder

    ,
  3. Parksensoren selber einbauen

Die Seite wird geladen...

Parksensoren - Einbau - Wer/Wo/Wieviel - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Wie Spannrolle einbauen und Spannen

    Wie Spannrolle einbauen und Spannen: Hallo, ich heiße Julian und fahre einen Megane 2 RS F1-Team. Ich werde mich und mein Auto die Tage mal genauer Vorstellen =) Ich habe leider ein...
  2. Megane 2 Stabilisatoren Gummibuchsen - Frage zum Einbau

    Stabilisatoren Gummibuchsen - Frage zum Einbau: Hallo zusammen, Letztes Jahr hatte ich bereits Defekte Stabilisatoren Lager. Koppelstangen und Spurstangenköpfe wurden getauscht. Dann waren...
  3. Megane 3 Weis wer wie das Stück Rohr heißt

    Weis wer wie das Stück Rohr heißt: Hallo kann mir einer vielleicht sagen wie das Stück Schlauch heißt wie auf dem Foto zusehen der müsste neu da der nicht mehr dicht ist...
  4. Megane 3 JVC Radio Einbauen

    JVC Radio Einbauen: Hi Ich möchte in meinen Megane 3 Bj. 2009 ein JVC Radio Einbauen welches ich vorher in meinem Astra H Bj. 2008 verbaut hatte Kann mir jemand...
  5. Megane 1 Rechte Antriebswelle 1,6L 16V aus und Einbau

    Rechte Antriebswelle 1,6L 16V aus und Einbau: Hi, wie baut man am besten und leichtesten die Rechte Antriebswelle/Gelenkwelle beim Megane 1 Phase 2 aus und wieder ein? Wird dafür...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden