Megane 3 Phase3 GT-Line: Kann man Nebelscheinwerfer nachrüsten?

Diskutiere Phase3 GT-Line: Kann man Nebelscheinwerfer nachrüsten? im Selbsthilfe Forum im Bereich Tuning & Styling; Ich häng mich mal hier an auch wenn es nicht direkt zu den Fragen des Thread Starters passt aber ich hab über die Suche nix passenderes gefunden...

  1. #1 Emelrem, 27.04.2014
    Emelrem

    Emelrem Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.02.2014
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ich häng mich mal hier an auch wenn es nicht direkt zu den Fragen des Thread Starters passt aber ich hab über die Suche nix passenderes gefunden und wollt nicht direkt nen neuen Thread aufmachen.

    Meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit in die Frontschürze des Megane 3 Phase 3 GT Line Nebelscheinwerfer nachzurüsten?

    Weiß jemand ob die Kabel schon liegen etc? Es wird ja nur die andere Schürze verbaut darunter müsste doch alles sein wie beim normalen oder?

    Hats sich das von den Phase 3 GT Leuten schonmal einer angeschaut?

    Und wo wäre eurer Meinung nach die beste Position in der Schürze?
    Original von Renault wird es da wohl nix geben und Baumakrt Optik will ich nicht ( wie dneke ich keiner hier)
    Hat einer ne gute Idee welche Nebler wo am besten passen?
    [​IMG]
     
  2. uthi

    uthi Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    geht da auch nur so wie beim RS (siehe avatar). Wenn das die Baumarkt Optik ist für Dich, gehts nicht anders. Die Position ist auch nicht frei wählbar (tüv) und immer daran denken, der Schalter dafür muss "grün" sein (tüv)
     
  3. #3 Matze01983, 27.04.2014
    Matze01983

    Matze01983 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.05.2013
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ihr mit euren sch... Neblern, sorry aber kauft euch entweder gleich ein Fahrzeug mit Neblern, oder kauft garnicht erst einen RS oder GT-Line (PH3). :dash: Alle Nebler die an diesen Fahrzeugen nachgerüstet werden sehen einfach nur zum kot... aus. :negative:
     
  4. #4 feisalsbrother, 28.04.2014
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.307
    Zustimmungen:
    300
    Hi Matze,

    da muss ich dir energisch widersprechen, schau dir mal bitte meinen Beitrag (mit Bild) in dem Phase1 Thema an.
    viewtopic.php?f=16&t=15966#p244031

    Gruss Uli
     
  5. #5 Matze01983, 28.04.2014
    Matze01983

    Matze01983 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.05.2013
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Das war damit auch nicht gemeint.
    Es geht um dieses nachgerüste am RS oder GT Linie PH 3. Baumarkt lässt grüßen. Kann aber nicht verstehen, das wenn man unbedingt Nebler braucht, dass man sich überhaupt ein Auto ohne kauft. Sowas muss einem doch vor dem Kauf bewusst sein.
     
  6. #6 Emelrem, 28.04.2014
    Emelrem

    Emelrem Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.02.2014
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Matze,

    ja das war mir bewusst und ja ich habe mich trotzdem für den GT entschieden. Es ist jetzt ja auch nicht so, dass die Nebler mir enorm fehlen. Ich wollte nur wissen ob jemand eine Möglichkeit kennt welche nachzurüsten!

    Ich weiß nicht inwieweit die Tagfahr LEDs den Job übernehmen können, aber eigentlich finde ich es schwach von Renault die Nebler wegzulassen, sind ja immerhin auch ein gewisses Sicherheitsding oder?


    @ uthi:
    NIcht für ungut aber genau das meine ich mit "Baumarktoptik" :fies:
     
  7. #7 Matze01983, 29.04.2014
    Matze01983

    Matze01983 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.05.2013
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Die Nebler haben so erstmal nichts mit Sicherheit zutun. 90% der Kraftfahrer schalten eh die Dinger ein wie Sie lustig sind. Aber zum Thema zurück, lass es so wie es ist und kauf dir für das Geld lieber gute Glühlampen.
     
  8. #8 Der_Roman, 29.04.2014
    Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    4
    Hallo und Servus,

    auch ich finde, dass das nachgerüste bei nem RS oder GT / GT-Line immer etwas hingepappt aussieht und es würde mir im Traum nicht einfallen hier nachzurüsten.

    Aber @Matze:
    Man kann doch deshalb nicht sagen, kauf dieses oder jenes Auto nicht, wenn es keine Nebler hat, obwohl man gerne welche hätte! Wenn jemand einen RS und vor allem auch dessen Leistung will, was soll der dann sagen? O.k., muss ich nen Golf kaufen?
    Es ist Deine Meinung und ich will die auch ganz sicher nicht runterreden oder schmälern, aber ich finde hier ist etwas mehr Toleranz gefragt.

    Davon ab hat Matze vollkommen recht, wenn er schreibt, dass fast keiner die Nebler tatsächlich so nutzt wie sie gedacht sind. Und wenn es wirklich neblig ist und Du welche brauchen könntest, bringen´se Dir auch nix, weil die Sicht damit nicht nennenswert besser wird. Das war ganz früher mit den gelben Neblern noch was anderes. Aber so bringt´s eigentlich gar nix (meine Meinung).

    Bei meinem neuen Clio hätt ich die Dinger gerne abbestellt oder gegen die GT-Optik getauscht wenn ich die Wahl gehabt hätte.

    Freundlich gemeinte Grüße und nix für ungut,

    Roman
     
  9. #9 Anonymous, 29.04.2014
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bitte jetzt keine Grundsatzdiskussion.
    Emelrem hatte die Frage ob man Nebelscheinwerfer nachrüsten kann. Das wurde in keinem Post beantwortet. Bitte achtet mal auf die Fragestellung und antwortet dementsprechend und stellt die Meinungen zurück.

    Vielen Dank.
    :hi:
     
  10. #10 Der_Roman, 29.04.2014
    Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    4
    Trinomic hat recht.

    Dann:

    Nachrüsten geht generell immer (auf alles Wichtige zur StVO achten).
    Ob Kabel liegen kann ich nicht beantworten.

    Originallook gibt´s nicht, weil kein Original da ist sozusagen.

    Freundliche Grüße,

    Roman
     
  11. #11 Matze01983, 29.04.2014
    Matze01983

    Matze01983 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.05.2013
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Richtig :top:
     
  12. #12 Emelrem, 30.04.2014
    Emelrem

    Emelrem Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.02.2014
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Was wäre denn laut StVO zu beachten?

    Höhe der Nebler, also Abstand zum Boden.
    Sonst noch was?

    Sonstige Anpassungen:
    1. Kabel ziehen falls nicht vorhanden
    2. Schalter oder Original Hebel mit Neblerschaltung
    3. Tachoanzeige das Nebler an
    Sonst noch was?
     
  13. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Da wird es schon schwierig, da die Signale nur noch als Eingangssignal (Datenbus) in die UCH gehen und diese dann den Nebler mit Spannung versorgen.
    Die Kontrollleuchte im Kombiinstrument wird garantiert auch über ein Bussignal aktiviert.

    Daher wird wie Uli (feisalsbrother) es gemacht hat, die Lösung mit einem externen nachgerüsteten Schalter mit integrierter Kontrollleuchte, die funktional beste Lösung sein.

    Ev. kann Ronny noch was zum Thema sagen?

    :hi:
     
  14. #14 Emelrem, 30.04.2014
    Emelrem

    Emelrem Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.02.2014
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Danke Gessi.

    Aber sollten diese Dinge nicht sowieso da sein? Da der normale Megane ja die Nebler Serie hat.
    Kann mir nicht vorstellen das Renault für die Nischenmodelle RS und GT da seperate Teile, Kabelbäume etc hat/verbaut?

    Ich denke das auch im Tacho die grüne Anzeige für die Nebler schon vorhanden ist und halt "nur" angesteuert werden muss.
    Ebenso sollte der Tausch auf den anderen Original Hebel doch weniger ein Problem sein oder?

    Kann da mal einer im Dialogysis nachschauen? Gibt es da Informationen dazu?

    Wenn neben dem Nachwuchstress die nächsten Tage mal Zeit hab werd ich mal auf die Suche nach den Kabeln gehen.

    Hat jemand ne Idee wo ich da am besten Anfange ohne die ganze Frontschürze abzubauen?
     
  15. #15 Anonymous, 30.04.2014
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du stellst dir das alles etwas zu einfach vor. Ich denke das hier der Aufwand grösser ist als sein nutzen.
    :hi:
     
Thema: Phase3 GT-Line: Kann man Nebelscheinwerfer nachrüsten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. megane gt 2016 nebelscheinwerfer

    ,
  2. nebelscheinwerfer megane rs fehlen

Die Seite wird geladen...

Phase3 GT-Line: Kann man Nebelscheinwerfer nachrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Lederlenkrad Megane GT-Coupe (BJ.2011)

    Lederlenkrad Megane GT-Coupe (BJ.2011): Hallo zusammen, ich biete hier ein gebrauchtes Lederlenkrad inklusive Bedienelemente meines Megane 3 Coupe Bj.2011 an. Das Lenkrad war ca. 102k...
  2. Neuer Megane - MK3, GT, dci165

    Neuer Megane - MK3, GT, dci165: Juuhhuu.. seit September habe ich bereits dieses Wägelchen aus dem schönen Sachsenland direkt von nem Renaulthändler aus dem 7-Sterne-Programm...
  3. Megane 4 Licht Automatik GT

    Licht Automatik GT: Moin, ich hab das Problem, dass immer wieder am helllichten tag das Abblendlicht automatisch angeschaltet wird. Sobald ich dann den Motor aus...
  4. Megane 3 Keyless Entry (nachrüsten / Zubehör)

    Keyless Entry (nachrüsten / Zubehör): Moin Moin, zurzeit fahre ich noch einen Megane III (2014) mit Keyless Entry (Tasten auf dem Türgriff). Aufgrund eines wirtschaftlichen...
  5. Megane 3 Projekt - Android Auto nachrüsten mit TomTom Live

    Projekt - Android Auto nachrüsten mit TomTom Live: Hallo zusammen, vorab - mein Vorhaben befindet sich noch komplett in den Anfängen und ich weiß nicht, ob es sich schlussendlich wie geplant...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden