Pioneer Lautsprecher für vorne

Diskutiere Pioneer Lautsprecher für vorne im HiFi & Multimedia Forum im Bereich Tuning & Styling; So, eben klingelte der Postmann, die Pioneer TS-Q131C lagen in seinen Händen. Gleich fix reingeworfen in die Meggi-Türen. Alles passend mit...

  1. #1 Anonymous, 06.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So, eben klingelte der Postmann, die Pioneer TS-Q131C lagen in seinen Händen.

    Gleich fix reingeworfen in die Meggi-Türen. Alles passend mit den Renault Steckverbindern ! Ist ein Set mit Tür-LS und separaten Hochtönern für das Armaturenbrett für den Tausch derselbigen Originalen .

    ( Ist ja echt lachhaft, Aus- und Einbau schafft man auch mit einer Hand auf dem Rücken ) .

    Ich muß sagen, allererste Sahne was Pioneer da so aus einem 130er System zaubert.
    Eine Klasse besser als die Serienlautsprecher. Für 82,- Euro frei Haus (Bei Ebay gezogen) eine gute Investition.

    @ Christian
    Klar, gegen Deinen 400 Watt Bass können die Pioneers nicht anstinken, aber bedenke ich bin über 40 :beiss:

    PS: Mein Tinitus pfeift seit Eutin noch ein bischen lauter :lol:
    PPS: Für Interessierte:

    Ebay Händler Pioneer

    Heiko
     
  2. #2 krippstone, 06.09.2006
    krippstone

    krippstone Megane-Profi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    4.211
    Zustimmungen:
    2
    Interessierte gibt es hier bestimmt ...

    Wenn denn doch nur an mein "altes" Auto auch so schmerzfrei das Sony passen würde,
    dann könnte mir die Entscheidung zu einer Investition in dieser Richtung bestimmt leichter fallen.

    Ob die LS mit dem orig. Radio auch schon was anstellen würden ?

    Gruss krippstone
     
  3. #3 Thatcher, 06.09.2006
    Thatcher

    Thatcher Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    :lol: :lol: :lol:

    Ich bin auch 38 und habe das früher nie gemacht, und die letzten paar Jahre wäre das Interesse da gewesen, aber da hatte ich dann immer das Prob der LFB und der Serienradioerweiterung...... (keine Anschluesse etc). Aber jetzt geht es dank deiner guten Tips volle Kraft voraus. Bis Anfang Dezember musst du komplett aufgeruestet haben, d.h. noch Endstufe, LS hinten und Subwoofer. Dann brauche ich bloss noch nachkaufen... :freu: :freu: :freu:

    Wir brauchen Bass, Bass.......

    Holger
     
  4. Gast

    Gast Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
  5. #5 Thatcher, 06.09.2006
    Thatcher

    Thatcher Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    SPIELVERDERBER, es war ja nur ein guter Tip von Heiko und nicht der Hinweis auf die günstigste Möglichkeit.... .

    Ausserdem: Wir können es uns halt leisten, mehr zu bezahlen :ass: :ass:




    PS: War natuerlich nur Spass, danke fuer den Tip euch beiden......

    Holger
     
  6. #6 Christian, 06.09.2006
    Christian

    Christian Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Re: Pioneer Lautsprecher für vorne

    Mein Reden.. ganz easy... Und für nen Bastelfan wie Dich erst recht.


    Ähem.. Ich hab doch gar nix gemacht.. oder Mathias? :)


    Aber ich geb Dir recht. Mit Sicherheit sind die Boxen zig Mal besser als die Werksboxen, auch ohne Endstufe. Wobei die Serienteile gut sind im Vergleich zu dem,was in anderen Fahrzeugen zum Teil verbaut wird.

    Viel Spaß mit Deiner neuen Musik-Qualität. Aber nicht, daß Du jetzt noch Car-Hifi-süchtig wirst? Da ist das Alter keine Ausrede :beiss:
     
  7. #7 Anonymous, 06.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    @ RCN

    Und das sagts Du erst jetzt mit den 75,- Tacken bei Amazon ?!

    Echt kumpelig ....

    Läßt mich voll auflaufen. Man, ich kann die halbe Nacht nicht schlafen, voll
    verzockt, shit :beiss:

    Heiko
     
  8. #8 meggi_xf, 07.09.2006
    meggi_xf

    meggi_xf Megane-Experte

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    ..du hättest nur fragen müssen.....ich HATTE die auch daher.. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

    ..aber wenn mich nicht alles täuscht, gibt ( oder gab es -----jussuf sei dank ) aber auch einen thread, wo das allles drinstand......sorry :mrgreen:
     
  9. #9 Oliver, 07.09.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.01.2018
    Oliver

    Oliver Guest

    TS-G1348


    TS-G1318


    Die Einbautiefe dieser Lautsprecher ist gering, aber Schalldruck (91dB) und Frequenzgang (40 - 22.000Hz bzw. 25.000Hz) ganz ordentlich und mit 25W Nennbelastbarkeit halten die genug aus, da das Carimat5000 nur 4x18W hat.

    Vorne musste ich trotz der geringen Einbautiefe ein bissl was von der hinteren Lautsprecherabdeckung abschneiden und mir natürlich noch Adapter für die Anschlüsse basteln.

    Vorne war ich am Anfang zunächst enttäuscht, aber da bin ich noch nicht dahintergestiegen gewesen, dass ich die Lautsprecher noch abdichten muss, als ich das dann mit so nem Kit gemacht hatte muss ich sagen für das Geld (52,50 inkl. Versand bei Digitalo.de) hat sich der Klang stark verbessert. Auch die Räumlichkeit ist jetzt besser weil hinten statt der Dualcones jetzt richtige 2-Wegesysteme arbeiten.
     
  10. #10 Zimbi RFD, 07.09.2006
    Zimbi RFD

    Zimbi RFD Megane-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    170
    Kennzeichen:
    Hallo,

    mit was für einem "Kit" hast du das gemacht? wie? Foto von dem Kit?

    Besten Dank

    Zimbi RFD
     
  11. Oliver

    Oliver Guest

    O.K. muss mich outen, es war einfach graue Knetmasse aus nem Spielzeugladen....
     
  12. #12 Anonymous, 07.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du kannst auch Tesa-Moll Dichtstreifen (Für zugige Fenster ) nehmen, so etwas in der Art lag meinen Pioneer auch bei.

    Heiko
     
  13. Gast

    Gast Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    @Heiko

    Hättest nur fragen müssen. Fast unser ganzer Club hat für 75 EUR bei Amazon gekauft. Ich bereits vor ca. einem Jahr.
     
  14. #14 krippstone, 08.09.2006
    krippstone

    krippstone Megane-Profi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    4.211
    Zustimmungen:
    2
    Dann werde ich das mal im Auge behalten und mir vielleicht auch mal ein paar neue LS für vorne gönnen.

    Gruss krippstone
     
  15. #15 Anonymous, 08.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kann ich nur empfehlen, die 75,- sind sehr gut angelegt, musst ja nicht wie ich 7,- Euro extra zum Fenster raushauen :heul: :motz: :beiss: :ashamed:

    Heiko
     
Thema: Pioneer Lautsprecher für vorne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pioneer ts-g 1349

    ,
  2. renault megane 2 cc frequenzweiche? www.megane-board.de

    ,
  3. boxen erneuern in renault megane coach 1 6 tür

Die Seite wird geladen...

Pioneer Lautsprecher für vorne - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Sitze vorne Grandtour / Limousine

    Sitze vorne Grandtour / Limousine: Biete zwei gut erhaltene Sitze für einen Megane III Grandtour oder Limousine an. Die Sitze sind bist auf geringste Flecken und Abschürfungen in...
  2. Megane 4 Fahrwerk quietscht vorne

    Fahrwerk quietscht vorne: Hallo zusammen, ich besitze einen Renault Megane 4, Baujahr 12/2016, Benziner mit Automatik Getriebe. Ich habe ein Problem mit meinem Fahrwerk....
  3. Megane 3 Welche Lautsprecher welche Hochtöner?

    Welche Lautsprecher welche Hochtöner?: -
  4. Megane 2 Fensterhebermotor vorne rechts Megane II

    Fensterhebermotor vorne rechts Megane II: Suche einen funktionierenden Fensterhebermotor vorne rechts für meinen Megane II Grandtour. Gruß Manuel
  5. Megane 1 Lautsprecher BJ 2000

    Lautsprecher BJ 2000: Hallo. Ich möchte morgen zum Schrottplatz fahren um mir einen Lautsprecher für die Fahrertür zu holen. Weiß einer ob die Türlautsprecher auch von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden