Probleme mit dem Wischwasser

Diskutiere Probleme mit dem Wischwasser im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo, ich fahre einen megane 2 3T aus 2004 mit aktuell 100tkm auf der Uhr. Habe ein Problem mit der Waschanlage. Die Pumpe läuft hörbar...

  1. #1 setzling, 15.02.2013
    setzling

    setzling Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich fahre einen megane 2 3T aus 2004 mit aktuell 100tkm auf der Uhr.

    Habe ein Problem mit der Waschanlage.

    Die Pumpe läuft hörbar ,Behälter ist voll(nichts gefroren),jedoch kam seit wochen nur sporadisch Wasser und richtigen Druck (der Strahl hat gerade so auf die Scheibe geschafft) bzw nur Luftblasen aus den Düsen aktuell jedoch kommt gar nichts mehr.

    Vorne wie hinten kein Wasser obwohl die Pumpe läuft.Habe mal die Düsen gereinigt bzw mit Druckluft mal ausgeblasen jedoch kein Erfolg

    Danke
     
  2. #2 *speeedy*, 15.02.2013
    *speeedy*

    *speeedy* Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    1
    Vermutlich ist die Dichtung vom Motor porös und undicht.
    Motor kostet nicht die Welt, ich glaub das gabs auch schonmal hier irgendwo
     
  3. Holzi

    Holzi Türaufmacher

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Das Problem hatte ich auch mal.

    Bei mir war unten am Wasserbehälter wo der Zulauf zur Pumpe ist. Eine Gummidichtung mit einem Sieb verstopft.
    Habe nur das Sieb gereinigt und schon war das Problem behoben.
     
  4. #4 megané102003, 15.02.2013
    megané102003

    megané102003 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    hidiho ;)

    bei mir kommt das auch nicht wie ich es gewohnt bin dienstlich fahre ich touran und da ist das ein hammer strahl hat vielleicht einer ein video wie es bei unseren meggi´s aussehen muss also bei mir ist es schon ein strahl aber maximal 5cm über dem wischer ankommt
     
  5. #5 setzling, 15.02.2013
    setzling

    setzling Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    scheint wirklich dreck zu sein.

    habe mal soweit geht ohne den ganzen wagen zu zerlegen an den schläuchen bissel gefingert jetzt kommt zu mindest bissel was oben an und er spritzt kanpp über die wischer mit mühe.hinten geht noch nicht.

    wenn es wämer wird werd ich mal alles zerlegen.

    naja scheint ja mal doch "nur" eine kleinigkeit zu sein an den qualitativ schlechtesten Auto was ich je gefahren bin

    das renault überhaupt noch autos verkauf ist mir ein rätsel :shock:
     
  6. #6 Peter49, 15.02.2013
    Peter49

    Peter49 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    10
    Hallo...
    bei Bj.2004 kann nach den Jahren schon mal was verstopfen ..und es kommt natürlich drauf an was reingeschüttet wird.
    Da gibts Leute die schütten aus ner Giesskanne an der Tanke Wasser -das nicht immer sauber ist- in den Behälter.
    Bei mir kommt nur destiliertes Wasser ...also Kalkfrei usw. in den Behälter und null Probleme ..meiner ist auch Bj.2004!
    Gruss Peter49
     
  7. #7 krippstone, 15.02.2013
    krippstone

    krippstone Megane-Profi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    4.211
    Zustimmungen:
    2
    Und nicht zu vergessen ... mal Sommerzeugs, dann wieder Winterschlunz und wieder Sommerplörre ... kann im Laufe der Zeit auch 'ne schöne Mumpe geben
     
  8. #8 Umsteiger, 26.02.2013
    Umsteiger

    Umsteiger Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Da stimme ich Peter und Kripp zu. Das kann dir bei jedem Fahrzeug im laufe der Zeit passieren.
    Ich an deiner Stelle würde die Schläuche von den Düsen und dem Motor abmachen und mal mit Druckluft durchpusten. Auch die Düsen. Hört sich für mich nach jahrealtem Dreck an.
    Wenn das nichts bringt, Behälter reinigen und evtl Pumpe tauschen. Gibts für unter 20€.
     
  9. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Entweder die Pumpe ist hin ( das Umschalt / Rückschlagventil meistens) oder verstopft
    Pumpe max 20 Eur

    Kuck auch mal ob der Schlauch oben an der MOtorhaube am Übergang zur Karosserie eingeklemmt ist, war bei mir kürzlich nach dem Tausch der Scheibe
     
Thema: Probleme mit dem Wischwasser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. megane 2 spritzwasser

    ,
  2. Renault scenic wischwasser düsen zu

    ,
  3. scenic 2003 waschwasser Reparatur

    ,
  4. renault megane scheibenwischwasser,
  5. renault megane cl wischwasser,
  6. übergangs wischwasser,
  7. Sieb Wasserbehälter renault,
  8. renault modus wischwasserschlauch,
  9. renault scenic spritzwasser finden,
  10. renault modus wischwasser spritzt nicht,
  11. probleme wischwasser,
  12. scenic wisch wassch spritzt nicht,
  13. waschanlage probleme beim scenic 2 bj. 2004,
  14. scenic 2,
  15. megane 2 wischwasser,
  16. renault megane scheibenwischwasser geht nicht
Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem Wischwasser - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Probleme die Antriebswellen aus dem Getriebe zu ziehen

    Probleme die Antriebswellen aus dem Getriebe zu ziehen: Hallo zusammen, Ich lese hier immer wieder, dass es ganz leicht sein soll die Antriebswelle aus dem Getriebe zu ziehen. Ich habe an ihr gewackelt...
  2. Megane 2 Neue Kupplung, alte Probleme

    Neue Kupplung, alte Probleme: Guten Abend liebe Megane-Gemeinde. Vergangenen Samstag bin ich mit einem Kupplungsschaden kurz vor Hannover liegen geblieben. Die Kupplung kam an...
  3. Megane 4 Probleme im Antrieb (Getriebe - Motor?)

    Probleme im Antrieb (Getriebe - Motor?): Hallo zusammen, ich bin eigentlich mit meinem Megan 4 Bose Edition TCe130 sehr zufrieden wenn da nicht ein rütteln aus der Antriebskulisse kommen...
  4. Megane 4 Probleme mit Start & Stop Automatik

    Probleme mit Start & Stop Automatik: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und seit 2 Wochen wieder in die Renault Familie zurück gewandert. Ich habe mir einen Megane Grandtour...
  5. Megane 4 Probleme mit Megane IV

    Probleme mit Megane IV: Hallo Forum Gemeinde! Ich habe mir anfang diesen Jahres (Ende Februar) dieses Auto "gegönnt": Renault Megane IV TCe 160 GPF Bose Edition EDC, Bj....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden