Projekt: Neue "alte" Felgen & Eintragung

Diskutiere Projekt: Neue "alte" Felgen & Eintragung im Fahrwerk, Felgen und Reifen Forum im Bereich Tuning & Styling; Eigentlich wollte ich mir ja nur neue Reifen kaufen, also habe ich mal wieder bei ebay gestöbert und folgende Teilchen gefunden: :roll:...

  1. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Eigentlich wollte ich mir ja nur neue Reifen kaufen, also habe ich mal wieder bei ebay gestöbert und folgende Teilchen gefunden: :roll:

    http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0137216251

    Tja, sie sollten eigentlich 480 Euro kosten, ich habe dann einen Preisvorschlag gemacht und dieser wurde angenommen. Ich denke für 420 Euro ein Schnäppchen. Die Reifen passen ja notfalls auf meine Tech5 drauf. Ich weiss zwar noch nicht wirklich wie die Felgen auf dem Megane wirken, aber solche Felgen haben mir auf den Alfas schon immer gefallen. Ich bin mal gespannt. ;)

    Meint ihr ich bekomme die Räder eingetragen ? Von den Daten her sollten sie ja soweit passen, 8x18", LK 4/100, ET 35. Ich habe mal eine Anfrage an AZEV per Mail geschickt. Auf deren Homepage ist weit und breit nichts von den Felgen Typ B zu finden, und auch sonst findet man wenig über die Felgen im WWW. Auf Antwort vom Verkäufer warte ich noch was ein Gutachten betrifft.

    Gruss
    Falko
     
  2. #2 Anonymous, 29.07.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gesehen hab ich die auch schon.
    Bin mir aber nicht sicher, da die schon sehr günstig sind.
    Da bin ich sehr vorsichtig, nicht das die nen Schlag oder der
    gleichen abbekommen haben. Wollte auch schon das Kennzeichen
    AZ-EV-18 oder 19 :mrgreen: . Der Verkäufer müsste ja ein Gutachten
    haben. Dann bin ich mal gespannt was du zu Berichten hast.

    mfg Coldplayer
     
  3. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Falls sie einen Schlag oder andere Beschädigungen haben muss es in der Auktion stehen, aber bei dem Bewertungsprofil gehe ich mal nicht davon aus, er hat wohl schon öfters Felgen verkauft. Ob er allerdings ein Gutachten hat ist fraglich. Na mal sehen.

    Gruss
    Falko
     
  4. #4 Anonymous, 29.07.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich würde versuchen an die Traglasten zu kommen, das ist meist entscheidend wenn man auf den guten Willen vom Tüv angewiesen ist .
    Wenn die Felgen den Rad-/Achslasten des Megane entsprechen ist das schon die halbe Miete .

    Heiko
     
  5. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Also Gutachten hat er nicht, aber es ist die Herstellernummer eingestantzt, das müßte die KBA-Nummer sein. Dann müßte ich notfalls auch Auskunft vom Kraftfahrtbundesamt bekommen. Aber ich denke (und hoffe) Papiere bei AZEV für die Felgen zu bekommen ist kein Problem.

    Gruss
    Falko
     
  6. #6 Sperni2, 30.07.2007
    Sperni2

    Sperni2 Megane-Profi

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    67
    Also seid mir nicht Böse, aber mir gefallen die Tech5 besser ;)

    Thoschi
     
  7. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Das wird sich dann im Vergleich zeigen wenn sie montiert sind, bin da auch noch nicht sicher. Aber die fährt auf jeden Fall kein anderer auf dem Megane. ;)

    Gruss
    Falko
     
  8. #8 Greenhorn, 31.07.2007
    Greenhorn

    Greenhorn Megane-Kenner

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Die schönen Tech5 Felgen.... :heul: :heul: :heul:

    Falko was machst Du da... :shock:
    Anderseits wüsste ich da einen Papst der auf 18" scharf ist... :mrgreen:
     
  9. daishi

    daishi Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    1
    Nich nur der Papst :mrgreen:

    Außerdem, denk doch nur mal an den Mehrverbrauch mir den 18nern :finger: ;)

    Also die Alfa-Felgen gefallen mir auch nicht wirklich, bin aber trotzdem auf das Ergebniss gespannt - könnte sogar was werden.. ;)
     
  10. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Bin auch gespannt, allerdings gabs heute einen Rückschlag, auf Anfrage kam von AZEV die Antwort das es für diese Felgen in 4-Loch keine Prüfunterlagen gibt. Und sie wären schon seit 10 Jahren aus dem Programm. Ich werde nochmal nachhaken ob es nicht ein vergleichbares Gutachten in 5-Loch gibt, ich brauche dann nur einen sehr kulanten TÜV-Mann. Und mal sehen was die eingestanzte Nummer bringt, müßte ja eigentlich eine KBA-Nummer oder sowas sein. :roll:

    Gruss
    Falko
     
  11. #11 Anonymous, 31.07.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mein Fall sind die nicht.....find sie eher hässlich, wirken so 80s, das passt nicht zum Megane....
     
  12. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Wenn die Felgen nix auf dem Megane sein sollen werden sie halt wieder verkauft, wir werden sehen. Oder ich nehme sie als Winterfelgen. Ich finde sie halt irgendwie kultig. :mrgreen:

    Gutachten in 5-Loch für die gleiche Felge gibts übrigens, aber ich warte erstmal ab bis die Räder hier sind. AZEV will für das Gutachten 34,50 EUR haben, da möchte ich erstmal vergleichen ob das Gutachten überhaupt zu der eingestanzten Nummer passt.

    Gruss
    Falko
     
  13. andy

    andy Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    4.336
    Zustimmungen:
    2
    Dann bleibt uns möglicherweise doch dieser Anblich erpart [​IMG]!
    Diese Teile erinnern mich immer an die Gurkenhobelfelgen von VW...
    Wenn, gehen diese Teile nur auf 'nen Alfa! Probieren kannst Du es ja mal, aber nur mit Fotobeweis!

    Gruß Andy
     
  14. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
  15. #15 krippstone, 01.08.2007
    krippstone

    krippstone Megane-Profi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    4.212
    Zustimmungen:
    1
    Jetzt, wo ein ähnlich bereifter BMW gesichtet wurde, dürften die Bemühungen für ein entsprechendes Gutachten neu anlaufen, gelle ? ;)
     
Thema:

Projekt: Neue "alte" Felgen & Eintragung

Die Seite wird geladen...

Projekt: Neue "alte" Felgen & Eintragung - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Kein Ton beim Neuen Radio

    Kein Ton beim Neuen Radio: Hallo bin neu hier. Fahre einen Renault megane 2 Kombi Bj 08. Habe mit jetzt ein Doppel Din Radio mit android geholt von der Firma Tristan Auron...
  2. Megane 1 Roadtrip 2019 - Sonne, Sturm und Altes Blech

    Roadtrip 2019 - Sonne, Sturm und Altes Blech: Moin, vor zwei Wochen endete mein Sommer-Roadtrip mit dem 11/2018 gekauftem Megane 1 Cabrio. Erstmal etwas zum Auto: BJ. 10/2000, EZ. 4/2001,...
  3. Megane 3 TomTom... Neue Karte ist ein Rückschritt!

    TomTom... Neue Karte ist ein Rückschritt!: Hallo liebes Forum! Meine Frau fährt den Megane 3 Tce 130 Böse Edition Nachdem in unserer Gegend viele Strassen, Querspangen, Umgehungsstrassen...
  4. 18 Zoll Felgen Megane 2 Grandtour

    18 Zoll Felgen Megane 2 Grandtour: Bin ebenfalls auf der Suche nach 18 Zoll Felgen mit Lochkreis 4x100 für meinen Megane 2 Grandtour
  5. Megane 3 Neue front Stoßstange, worauf muss ich achten?

    Neue front Stoßstange, worauf muss ich achten?: Guten Tag, ich hatte einen kleinen Auffahrunfall bei dem meine front Stoßstange ein paar Blessuren von getragen hat. Da ich nach einer guten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden