Querlenker vorne rechts unten gerissen...

Diskutiere Querlenker vorne rechts unten gerissen... im Karosserie & Mechanik Forum im Bereich Technik; Hallo Gestern abend an der Ampel hat es plötzlich einen Schlag getan, ähnlich einem Schuss.. Danach viel mir auf, das er beim beschleunigen nach...

  1. #1 Megane 1501, 28.05.2014
    Megane 1501

    Megane 1501 Megane-Experte

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Gestern abend an der Ampel hat es plötzlich einen Schlag getan, ähnlich einem Schuss..

    Danach viel mir auf, das er beim beschleunigen nach links zieht

    Jetzt habe ich gerade herausgefunden, dass der querlenker vorne rechts unten total eingerissen ist. Wie kann sowas sein??? Das gibt es doch nicht, ständig etwas anderes immoment ://

    Anbei ein Bild
    Kann ich diesen selber Wechseln oder benötigt man dazu spezielles werkzeug?
    [attachment=-1]uploadfromtaptalk1401288046486.jpg[/attachment]
    Grüße
     

    Anhänge:

  2. #2 sebbel4, 28.05.2014
    sebbel4

    sebbel4 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    WOW! Sowas hab ich auch noch nicht gesehen!

    Mit etwas geschick bekommst das wechseln selber hin!
     
  3. #3 Megane 1501, 28.05.2014
    Megane 1501

    Megane 1501 Megane-Experte

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Ich auch nixht, und das kann ja auch kein Verschleiß sein.

    Fahrzeug war letztens erst in der Werkstatt, dort war noch nichts zu sehen

    Gruß
     
  4. #4 Anonymous, 28.05.2014
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nach deiner Aussage wird da wohl extreme Spannung drauf gewesen sein. Hattest du nicht in letzter Zeit mal Ärger mit dem Fahrwerk ?
    :hi:
     
  5. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Heftig !!!!!

    Sowas hab ich bisher nur bei Unfallschäden gesehen.

    Den kannst du auf jeden Fall selber wechseln, das ist kein Ding, aber die Ursache dafür zu finden wird bestimmt interessant.

    Kannst du bei der Demontage mal ein paar Detailbilder von der Schadstelle posten?

    Echt komisch, da ist irgendwas im Busch. Ist es dieselbe Seite wo dir damals die Dämpferkolbenstange zweimal abgerissen ist?

    :hi:
     
  6. #6 Megane 1501, 28.05.2014
    Megane 1501

    Megane 1501 Megane-Experte

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Klar kann ich da noch weitere Bild Posten, werde das ganze morgen auch mal genauer anschauen, immoment schüttet es aber wie verrückt.

    Das mit den stoßdämpfer war die andere Seite, und lag nach längerer suche am domlager (lange Geschichte)

    Vor knapp einem Monat wurde der Wagen vermessen, eingestellt und alles war gut.

    Kurz drauf wurde auch noch ein Service gemacht, wo ich alles durchgesehen habe, ob irgendetwas ausgeschlagen ist oder sonstiges, deshalb bin ich mir sicher das dies erst passiert sein muss.

    Ich bekomme so langsam die Krise
    Stoßdämpfer, Zündspule, jetzt das

    Anruf bei Renault Deutschland ergab nichts, sie haben nachgesehen, Fahrzeug war das letzte mal nicht bei Ihnen zur Wartung, deshalb nichts mit Kulanz

    Grüße
     
  7. #7 Maulwurf, 29.05.2014
    Maulwurf

    Maulwurf Megane-Experte

    Dabei seit:
    08.05.2011
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    15
    Servus aus L.A. :hi:

    Hallo Megane 1501 hatte der Wagen einen Vorschaden ( Unfall ) weil normal ist das nicht das ein Querlenker bricht bzw. reist

    Hast ja damals das Meggi Coupe TCE 180 gebraucht gekauft vielleicht hat der Vorbesitzer einen schweren Aufsetzer oder Unfall verheimlicht .?

    Hoffe das alles ein gutes Ende nimmt mit deinen Wagen .

    Servus Mauli. :hi:
     
  8. #8 Megane 1501, 29.05.2014
    Megane 1501

    Megane 1501 Megane-Experte

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Heute mal genauer angesehen

    Also:
    -Aufsetzen etc ist keiner vorhanden sonst wären schleifspuren etc vorhanden
    -Am riss selber ist kein Rost vorhanden, sprich der riss ist komplett frisch
    -wurde vor 1 Monat frisch vermessen, dort wäre es auch aufgefallen
    -Mittlerweile steht das Rad gut 2-3cm zu weit vorne, außerhalb der Mitte vom Radkasten

    Naja, morgen werde ich mich darum kümmern ein neues teil zu besorgen, dann geht es an den Umbau

    Deshalb nochmal die frage
    Benötige ich irgendein spezielles werkzeug etc?

    Grüße
     
  9. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Da wird nix spezielles benötigt. Ich gehe davon aus, dass du alles was du brauchst da hast. Bei deinen Schrauberaktionen musst dein Werkzeugkoffer ja ganz gut ausgerüstet sein :top:

    Viel Erfolg beim Tausch.

    Trotzdem bleibt die Sache sehr, sehr komisch. So ein Querlenkers reißt an solch einer Stelle nicht. Den kannst du zwischen zwei Panzer ketten und dann wir er niemals an dieser Stelle reißen.

    :hi:
     
  10. #10 Megane 1501, 29.05.2014
    Megane 1501

    Megane 1501 Megane-Experte

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Ja mir geht das auch nicht ein, gerade durch die ganzen Versteifungen die dieser hat, Material auch dick etc.

    Grüße
     
  11. #11 Anonymous, 29.05.2014
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, bei den ganzen Versteifungen kann es auch zu Spannungen kommen. Wie ich schon sagte, wenn es einen Knall gegeben hat und du nirgendwo drüber gefahren bist, dann kann sich eigentlich nur eine Spannung entladen haben in den Querlenker.
     
  12. #12 TL_Alex, 30.05.2014
    TL_Alex

    TL_Alex Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    1
    Das Teil ist gebaut um fast die ganze Energie des fahrens abzufangen.
    der reißt nicht einfach mal eben. Auch glaube ich nicht das man das Fahrwerk sozusagen so falsch zusammen bauen kann das soetwas dabei heraus kommt.

    Da muss entweder ein Produktionsfehler oder ein Ereigniss das hervorgerufen haben.

    Das ist nicht normal, passiert normal nicht.

    Ich würde da mal Renault D direkt ansprechen.
     
  13. #13 Megane 1501, 30.05.2014
    Megane 1501

    Megane 1501 Megane-Experte

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Habe mit renault Deutschland gesprochen und Bilder geschickt.

    Ich kann mir mittlerweile nur ein Produktionsfehler erklären, aber finde es schade das dort nix auf Kulanz etc geht
     
  14. #14 Anonymous, 30.05.2014
    Anonymous

    Anonymous Guest

    AW: Querlenker vorne rechts unten gerissen...

    Leider ist es immer noch so das Sie sich mit der Kulanz sehr schwer tun, wenn Du auch nur mit 1 Service in einer anderen Werkstatt warst.
    Das ist aber bei vielen Automarken so.

    Ich drücke die Daumen das Du noch was erreichen kannst.
     
  15. #15 feisalsbrother, 30.05.2014
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.293
    Zustimmungen:
    302
    Ich hatte vor 30 Jahren einen schweren Unfall mit einem Renault 25 Turbo, auch Querlenker eingerissen, 2 Tage nachdem das Auto in der Werkstatt war, wurde erst von Renault Deutschland eine Rückruf-, bzw. Reparatur-Aktion gestartet.
    Es muss immer erst was passieren, bevor die Oberen aktiv werden.

    Sei froh, dass es an der Ampel, bzw. bei geringer Geschwindigkeit war.

    Viel Glück bei der "Kulanz-Aktion",

    Gruss Uli
     
Thema: Querlenker vorne rechts unten gerissen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scenic querlenker gerissen

    ,
  2. renault megan vorn rechts querlenker defekt

    ,
  3. megane querlenker wechseln www.megane-board.de

Die Seite wird geladen...

Querlenker vorne rechts unten gerissen... - Ähnliche Themen

  1. FENSTERHEBER VORNE LINKS OHNE FUNKTION

    FENSTERHEBER VORNE LINKS OHNE FUNKTION: Hallo leute, Ich brauche dringend hilfe und zwar... Ich habe einen renault megane 2 cc cabrio bj.02/2004 1.6 113ps beziner Das fenster auf der...
  2. Megane 2 Klopfen aus Armaturenbrett rechts

    Klopfen aus Armaturenbrett rechts: Hallo, bitte nicht böse sein falls das Thema bekannt ist, aber ich hab hier im Forum und auch im Netz schon Antworten gesucht bin aber nicht...
  3. Megane 2 Megane 2 CC Fensterheber hinten rechts wechseln + Scheibe einstellen

    Megane 2 CC Fensterheber hinten rechts wechseln + Scheibe einstellen: Hallo zusammen, ich weiß es gibt schon zig Threads zum Thema FH. Bei mir hat sich bei meinem MCC der FH hinten rechts verabschiedet, bewegt sich...
  4. Megane 1 Seitenscheibe vorn Megane Break

    Seitenscheibe vorn Megane Break: Hallo zusammen. Der Vorbesitzer von meinem Schmuckstück hat ganze Arbeit geleistet und die Seitenscheibe rechts mit einer Holzleiste fixiert. Da...
  5. Megane 2 Zahnrieme gerissen, Motor ausgetauscht nun startet nicht

    Zahnrieme gerissen, Motor ausgetauscht nun startet nicht: Hallo Leute An meine Megan 1.6, 16V ist Zahnrieme gerissen, jetzt habe ich ein Austausch Motor eingebaut aber der Motor dreht nicht. Von Hand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden