R-Link: Rückfahrkamera zeigt kein Vollbild

Diskutiere R-Link: Rückfahrkamera zeigt kein Vollbild im Forum Elektronik im Bereich Technik - Hallo ihr, Ich weiss nicht ob ich spinne, aber ich bin fast 100% sicher, dass die Rückfahrkamera meines neuen Megane bis vor kurzem jeweils ein...
Pinot

Pinot

Megane-Kenner
Beiträge
63
Hallo ihr,

Ich weiss nicht ob ich spinne, aber ich bin fast 100% sicher, dass die Rückfahrkamera meines neuen Megane bis vor kurzem jeweils ein Vollbild anzeigte, ausser man war in der nähe von Hindernissen - dann wird 1 Bildhälfte von der Einparkhilfe eingenommen.

Jetzt hab ich aber immer nur noch dieses Bild mit kleiner Kamera und Einparkhilfe daneben:


http://up.picr.de/22874892wx.jpg


Die Kamera wird nie komplett eingeblendet, auch wenn ich auf einem grossen, leeren Platz stehe nicht. Sogar wenn ich die Einparkhilfe komplett ausschalte, bleibt die Anzeige so. Auch scheinen die blauen Linien zu fehlen, die die Fahrtrichtung anzeigen.

Habe Kamera und Parkhilfe deaktiviert und wieder aktiviert nützt nix. Jemand eine Idee?
 
A

Albert Einstein

Einsteiger
Beiträge
21
Re: Rückfahrkamera zeigt kein Vollbild

Hallo drehe doch mal in der mittelkonsohle vom Navie an dem Drehregler .
 
Pinot

Pinot

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
63
Re: Rückfahrkamera zeigt kein Vollbild


Hilft leider nichts, da kann man drehen und drücken wie man will, die Kamera bleibt klein. Zumindest die blauen Linien sind aber wieder da.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Anonymous

Guest
Re: Rückfahrkamera zeigt kein Vollbild

Was sagt denn das Handbuch ?
 
Pinot

Pinot

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
63
Re: Rückfahrkamera zeigt kein Vollbild



Das sagt dazu leider gar nichts. :-/

Rlink und Megane Handbuch gecheckt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
rölliwohde

rölliwohde

Megane-Fahrer
Beiträge
324
Re: Rückfahrkamera zeigt kein Vollbild

Habe heute morgen mal drauf geachtet, bei mir war es auch so wie bei dir... meine aber auch dass ich die Kamera schon im Vollbild gesehen habe :secret: Werde mal die nächsten Tage weiter drauf achten, habe bei mir definitiv kein Update gemacht.
 
Pinot

Pinot

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
63
Re: Rückfahrkamera zeigt kein Vollbild

Gessi schrieb:
Wurde ein Update aufgespielt?
Wie ist denn die Versionsnummer der SW welche auf deinem R-Link drauf ist?

Hallo Gessi,
Das Auto wurde im Juli produziert, ich gehe demnach davon aus, dass auf jeden Fall die aktuellste Software drauf ist. Versionsnummer kann ich sonst am Abend mal nachgucken (sofern das irgendwo angezeigt wird.)

Lg
Pinot


rölliwohde schrieb:
Habe heute morgen mal drauf geachtet, bei mir war es auch so wie bei dir... meine aber auch dass ich die Kamera schon im Vollbild gesehen habe :secret: Werde mal die nächsten Tage weiter drauf achten, habe bei mir definitiv kein Update gemacht.

Interessant - dachte schon das wäre wirklich nur bei mir so. Finde im ganzen Internet keinen mit dem Problem :sorry:
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Re: Rückfahrkamera zeigt kein Vollbild


Das Produktionsdatum hat da nicht viel zu sagen.

Lese den/die R-Link Software Stände bitte auf jeden Fall aus und stelle sie hier ein. Nur so kann man sinnvoll vergleichen und entsprechende Rückschlüsse ziehen.

:hi:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

empeh

Megane-Kenner
Beiträge
136
Würde ich jetzt auch sagen, dass das mal Vollbild war.
Bei mir ist es sogar noch schlimmer als beim TS: Die untere Zeile mit dem Text nimmt fast 1/3 des Bildschirms ein.


Anwendung: 11.330.1860562-6030

Das Auto-Symbol rechts ist immer zu sehen, auch ohne Hindernis. Drehen am Joystick und drücken in alle Richtungen bringt nichts. Touch am Display auch nicht.
 

Anhänge

  • image001.jpg
    image001.jpg
    55,4 KB · Aufrufe: 639
R

razLOW

Megane-Kenner
Beiträge
66
bei mir sieht es wie im ersten Post aus, die Blauen streifen kommen erst wenn du das Lenkrad bewegst zumindest bei mir.
 
A

Anonymous

Guest
Um die Kameraeinstellungen zu reinitialisieren,
drücken Sie im Menü „Einstellungen für
Bild der Rückfahrkamera“ auf „+“ und wählen
Sie „Standard wiederherstellen“.
Für weitere Informationen zur Rückfahrkamera
siehe die Bedienungsanleitung Ihres
Fahrzeugs.

Schon probiert ?
 
Pinot

Pinot

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
63
Das stellt wohl nur Helligkeit etc. wieder auf Standard, aber ein Versuch ists sicher wert, danke. :top:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Pinot

Pinot

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
63
Also gestern war ich bei einem anderen Megane Fahrer (auch ph. 3, facelift 2014) zu besuch. Schnell in die Karre gesetzt und geguckt: Rückfahrkamera genau gleich wie bei mir. Er kann auch nicht mit Sicherheit sagen ob das schon immer so war oder nicht.


Also jetzt mal im ernst: bin ich einfach bekloppt und ein Vollbild der Rückfahrkamera gibts gar nicht?! Ich hätte schwören können, dass es das geben sollte.
 
A

Anonymous

Guest
Wieso soll ich dir mit der Wahrheit den Tag versauen. :-)

Anhand des Bildes habe ich mich sowieso gefragt wo du ein Vollbild brauchst. Das Bild links zeigt doch den gesamten Bereich. Aber wenn man hier sagt es war vorher anders, schenkt man immer erstmal glauben.
 
Thema: R-Link: Rückfahrkamera zeigt kein Vollbild
Oben