Radio Fehlfunktion - Display dunkel trotz Radio "ein"

Diskutiere Radio Fehlfunktion - Display dunkel trotz Radio "ein" im Forum Elektronik im Bereich Technik - Heute ist mir nach längerer Fahrt (200 km / 2 1/2 Std) folgendes widerfahren: Die ganze Zeit natürlich Radio bzw CD gehört, Motor abgestellt und...
MeganeMarcus81

MeganeMarcus81

Megane-Fahrer
Beiträge
448
Heute ist mir nach längerer Fahrt (200 km / 2 1/2 Std) folgendes widerfahren: Die ganze Zeit natürlich Radio bzw CD gehört, Motor abgestellt und ausgestiegen (Radio geht aus, normal), kurz einkaufen gegangen und wieder zurück ins Auto.Gestartet, Radio ging wieder an, aber das Display blieb dunkel und zeigte wie bei abgeschaltetem Radio nur Uhrzeit und Außentemperatur. Auch beim Wechsel der Audioquelle oder anderen Funktionen sowie nach Aus- und Einschalten des Radios blieb das Display stumm. :negative:

Erst nach abstellen des Motors, öffnen der Tür (Radio geht ja dann aus) und anschließendem Einschalten des Radios funkte das Display wieder wie gehabt. Kurzum, das radio war teilweise "abgestürzt". Nun die Frage: Ist das hier schon anderen mal passiert? Oder sollte ich mir jetzt ernsthaft Gedanken machen, dass nach dem Quietschen aus dem Motorraum nun mein Radio nach nur 6 Monate in die Binsen geht?! :girlcray:


Ich habe das Standart 4x15 CDMP3 Radio und weder Navi oder ACB installiert.

Für Erfahrungsberichte und Tips wäre ich dankbar :top:
 
snakehunter34

snakehunter34

Megane-Fahrer
Beiträge
883
meiner ist jetzt 4 Monate alt und bis jetzt keine Probleme mit Radio gehabt bis auf die geringe Lautstärke im Radiobetrieb , Einschaltläutstärke setzt sich immer auf 15 zurück und Hitzeempfindliche Display das irgenwie die ersten paar Minuten alle Funtionen anzeigt bis sich abkühlt durch Klima / Lüftung.
 
A

Anonymous

Guest
So ist es bei mi auch - bisher bis auf die Lautstärke keine Probleme , scheint ein Fall für die Garantie zu sein :agree:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
MeganeMarcus81

MeganeMarcus81

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
448
naja bisher ists ja nur einmal aufgetreten. wenns nochmal auftritt, werd ich zur werkstatt... aber problem hier ist mal wider der "vorführeffekt". es wird wohl nicht immer so sein, dass das display dunkel bleibt. und dann wird die werkstatt sicherlich wieder sagen "wir können das problem nicht nachvollziehen, auf wiedersehen!". :ireful:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Higlander

Higlander

Megane-Experte
Beiträge
1.679
Ist vllt nur ein Wackelkontakt vom Displaystecker.
 
MeganeMarcus81

MeganeMarcus81

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
448
durch was sollte der wackler ausgelöst worden sein? ich bin nicht über schlechte straßen gefahren oder so... naja nur ein wenig schwungvoll über nen niedrigen bordstein zum rewe-parkplatz...

soll ich auf verdacht zur werke und die schauen lassen oder abwarten, bis problem ein zweites mal auftritt?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Higlander

Higlander

Megane-Experte
Beiträge
1.679
Ist nur eine Vermutung von mir, aber du hattest ja geschrieben das die Uhr und die Aussentemp. weiterhin angezeigt wurde. Fahr noch ne Weile und wenn es wieder auftritt ab zum Händler. Dort muss ja eine Diagnose gestellt werden und bei bestimmten Sachen geht das gleich weiter zu Renault, wenn das AH es richtig macht.
 
Oppic

Oppic

Megane-Fahrer
Beiträge
368
Wenns nur einmal und nie wieder auftritt dann passts doch :sarcastic:
 
A

Anonymous

Guest
Hallo Alle,

das Problem habe ich immer gehabt wenn die Temperatur unter -8 sinkt. Seit ein Paar Tage ist der Fehler nicht mehr aufgetreten. Renault ist informiert, haben aber keine Ahnung was sein könnte. Klasse! :nee:
 
guennie01

guennie01

Megane-Fahrer
Beiträge
335
Ich kenne das Problem nur bei Radios mit abnehmbaren Bedienteil aus älteren Autos. :dirol:
 
S

Sipo

Megane-Kenner
Beiträge
80
Bei mir ist das Problem in der letzten Woche (also bei warmen Temperaturen/22Grad) aufgetreten... Der Wagen (04/2010) stand über Nacht, morgens losgefahren (Radio/CD hat sich wie immer automatisch eingeschaltet), allerdings blieb das Display auch dunkel... Ein Neustart des Motors brachte auch nichts, war dann kurz einkaufen (20 Minuten) und beim anschließenden Start funktionierte auch das Display wieder... Naja, wenn es nochmal auftaucht fahr ich zu Renault oder mache mal ein Foto/Video davon ;)
 
MeganeMarcus81

MeganeMarcus81

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
448
Hallo Leute,

jetzt antworte ich mir mal selber :-P

Das Problem, wie von mir beschrieben - dass das Display "dunkel" bleit, ob wohl das Radio an ist - ist vor ein paar tagen erneut aufgetreten. Erst Abschalten der Zündung "Start/Stop" und "Fahrertür auf" hat das Problem behoben. Liegt da ein schleichender Softwarefehler vor?

Mein Fahrzeug ist mittlerweile 5 Jahre alt...

Für Ideen/Ratschläge bin ich jederzeit offen udn dankbar.

LG

Marcus
 
Thema: Radio Fehlfunktion - Display dunkel trotz Radio "ein"

Ähnliche Themen

M
Antworten
7
Aufrufe
313
Jay1980
Jay1980
J
Antworten
0
Aufrufe
965
Jensemann1974
J
Die Eine
Antworten
1
Aufrufe
3.126
feisalsbrother
feisalsbrother
W
Antworten
12
Aufrufe
3.115
FendiMan
FendiMan
Oben