Megane 3 Radio funktioniert wird aber im Navi nicht angezeigt

Diskutiere Radio funktioniert wird aber im Navi nicht angezeigt im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Technik; Hallo, habe folgendes Problem. Ich habe einen Megane aus 2009 mit Navi Carminat TOMTOM. Ich kann Radio hören, Laut und Leise stellen Sender...

  1. JTK

    JTK Türaufmacher

    Dabei seit:
    24.05.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe folgendes Problem.
    Ich habe einen Megane aus 2009 mit Navi Carminat TOMTOM.
    Ich kann Radio hören, Laut und Leise stellen Sender wechseln, aber mir wird vom Radio nichts im Display / Navi angezeigt. Hat jemand einen Tip bzw. entsprechende Erfahrungen. Navi funktioniert ohne Probleme.
    Geräte sind Original im Auto.
    Gruß Nick
     
  2. Lampe

    Lampe Forenputze
    Moderator

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    101
    Kennzeichen:
    Man bräuchte ein wenig mehr Input. Was heisst, es wird nichts im Display angezeigt? Bekommst du beispielsweise nicht die Lautstärke oder den Radiosender angezeigt?
     
  3. JTK

    JTK Türaufmacher

    Dabei seit:
    24.05.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau, Alle Regelungen vom Radio werden im Navi nicht angezeigt. Mit dem Radio lässt sich Navi einschalten. Update hat nichts gebracht.
     
  4. PaWe

    PaWe Türaufmacher

    Dabei seit:
    13.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    Ich habe mich extra für dieses Thema angemeldet. Bin seit Sonntag Besitzer eines megane 3 Grand Tour Soweit alles super, aber mir geht es genau so. Radio Standard, Navi Carminat TomTom. Ich kann Sender suchen, Lautstärke regeln, Sender speichern usw. Jedoch alles im Blindflug, da keine Anzeige im Navi Display oder Bord Computer angezeigt wird. Ich weiß also nie, welche Lautstärke gerade gewählt ist, welchen Sender ich höre (bis der Radio Moderator den Sender ansagt...) Usw. Gibt es hierzu inzwischen eine Lösung? Auch die Außentemperatur oder eine Uhrzeit sind im Navi Display nicht zu sehen (Thermometer hat der Wagen aber, wenn ich das Radio ausschalte steht im Display die Uhrzeit und Temperatur).

    Auch scheinen manche Tasten keine Funktion zu haben, zB das "i" oder die Taste mit "Buchsymbol" und "OK". Ich denke ohne Display Anzeige haben diese keinen Sinn bzw der Sinn ist nicht erkennbar.

    Ich hoffe, das Problem detailliert geschildert zu haben, über Rückmeldung würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank im Voraus!

    PaWe
     
  5. #5 DonDorluck, 01.08.2019
    DonDorluck

    DonDorluck Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.08.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hab das selbe Problem.... keine Lösung bis jetzt.
    Möchte mir nun ein Android Radio einbauen aber das scheint auch sehr verzwickt zu sein.... :(
     
  6. #6 Jensemann1974, 29.09.2019
    Jensemann1974

    Jensemann1974 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.05.2013
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    6
    Hi zusammen, genau dasselbe Problem habe Ich mit meinem Laguna 3 TomTom Carminat... Habt Ihr ne Lösung?
    War beim Händler da konnte mir auch nicht geholfen werden... Er hat Radio upgedatet (also wirklich das Radio) danach nix besser, dann hat er irgendwie noch eien Konfiguration gemacht und seither höre Ich nix mehr, sprich Radio aus An/Aus ohne Funktion... Nur über AUX kommt nen Ton, aber extrem leise und kann nicht geregelt werden von der Lautstärke.

    Frage an alle hier die das Problem haben. Habt Ihr davor irgendwas upgedatet, oder verändert oder kam das Problem so? Ich habe auf Navcore 8.843 geflasht, weiss aber nicht ob es daran liegt.
     
  7. PaWe

    PaWe Türaufmacher

    Dabei seit:
    13.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi! Nein Problem besteht weiterhin aber wir haben uns damit arrangiert. Ist halt so...
     
  8. #8 Jensemann1974, 29.09.2019
    Jensemann1974

    Jensemann1974 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.05.2013
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    6
    Ja aber wie ist der Fehler eingetreten? Bei mir ging alles, dann habe Ich ne Navcore 8.843 upgedatet und danach war das Problem. Ob es daran lag weiss Ich nicht. Habt Ihr irgendwas getauscht, ward Ihr beim Händler? Habt Ihr auch an TomTom gewandt, habe Ich alles gemacht, aber bisher bekomme Ich von denen eben nur Standard sachen zum ausprobieren...

    wie gesagt Ich habe Radio 1:1 getauscht keine Verbesserung, auf die 2 Steuergeräte und das TomTom Display warte Ich noch... habe alles gebraucht gekauft mit Rückgaberecht und probiere jetzt durch ob es was bringt Komponenten zu tauschen....

    Allerdings weiss Ich nicht ob man 1:1 tauschen kann oder dann beim freundlichen wieder was codieren muss... also die eigene Fin ins Steuergerät schreiben muss....

    Wichtig an alle mit diesem Problem wendet euch an Renault Deutschland und an TOMTOM das muss von denen bemerkt werden, dass es kein Einzelfall ist... Und irgendwas müssen wir alle geändert haben, dass es so gekommen ist, also nen Update... können das gerne auch per PN klären wenn es eienr hier nicht schreiben möchte
     
  9. PaWe

    PaWe Türaufmacher

    Dabei seit:
    13.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den Wagen im Februar gebraucht gekauft, da war es schon so. Daher keine Ahnung woran es liegt. Außer einmal für einige Minuten das Auto von der Batterie zu nehmen (soft reset oder so) habe ich nichts weiter versucht. So sehr stört es dann doch nicht als dass ich noch viel mehr Energie Darwin stecke. Sorry
     
  10. #10 Jensemann1974, 29.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2019
    Jensemann1974

    Jensemann1974 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.05.2013
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    6
    Na aber dann melde es doch renault direkt, sag auch es gibt weitere Leute die das Problem haben sonst erreicht man nie was. Du tust das ja für alke und nicht nur fur dich. Von sowas lebt doch das forum.

    Danje schonmal.

    Eben nochmal probiert bei meinem (evtl defekten Radio) geht AUX (Ton aber keine Lautstärkeregelung möglich) ... bei dem ganz neuen geht garnichts ausser an/aus und CD auswerfen... also muss man das Radio beim Händler neu programmieren bei Fahrzeugwechsel?
     
Thema: Radio funktioniert wird aber im Navi nicht angezeigt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane navi defekt

    ,
  2. renault megane radio navi zeigt nichts an

    ,
  3. Display zeigt nur noch TomTom und Radio geht nicht mehr aus Renault megane

    ,
  4. Radio geht Navi falsche Position Renault grand scenic 3,
  5. navi megane tom defekt,
  6. renault megane 3 tom tom keine anzeige vom radio
Die Seite wird geladen...

Radio funktioniert wird aber im Navi nicht angezeigt - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Neues Radio 1:1 Tausch ohne Funktion

    Neues Radio 1:1 Tausch ohne Funktion: Hi zusammen, weiss jemand von euch ob man ein neues Radio ans Fahrzeug anpassen lassen muss, also vom Freundlichen anlernen, auf die Fahrzeug FIN...
  2. Megane 3 Navi Karte futsch, was nun?

    Navi Karte futsch, was nun?: Hi, Ich habe ein Megane CC3 Bj 2010. Da hab ich ja das normale TT Carminate ohne Live und sonst was. Nun wollte ich mal mein Navi Updaten....
  3. Megane 3 Carminat Radio Soundproblem

    Carminat Radio Soundproblem: Hallo liebes Forum, Ich habe ein Problem mit meinem Radio bzw der Anlage im Megane 3. Ist alles soweit original bis auf einen aktiven subwoofer...
  4. Megane 1 Radio und Display außer Funktion , was tun?

    Radio und Display außer Funktion , was tun?: Hallo zusammen, ich hänge gerade etwas in der Luft und bin äußerst ratlos. Mein neues Radio, JVC, lief toll per USB und dann holte ich es aus dem...
  5. Megane 2 Was ist das für ein Radio?

    Was ist das für ein Radio?: Hi brauche Hilfe habe mir ein Doppel Din bestellt und wollte fragen was das für ein altes serienmäßigen Radio vom Modell her ist. Weil das Doppel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden