Megane 3 Radio Stürzt bei BT immer ab.

Diskutiere Radio Stürzt bei BT immer ab. im Forum HiFi, Navi & Kommunikation im Bereich Technik - Hi Also ich habe ein Galaxy Note Edge. Verbinde es mit dem Radio per Bluetooth. Nun gehe ich auf Kontakte Verwalten und dann will ich da...
ozhan

ozhan

Megane-Fahrer
Beiträge
292
Hi

Also ich habe ein Galaxy Note Edge.
Verbinde es mit dem Radio per Bluetooth.
Nun gehe ich auf Kontakte Verwalten und dann will ich da Kontakte zum Fahrzeug Kontakbuch hinzufügen. Sobal ich ein Kontakt ausgesucht habe und dazu auch eine Sprachbefehl speichern will, Friert der Bildschirm ein und ich kann nichts mehr machen. Auto aus und wieder an und alles ist ok aber Kontakt wurde nicht gespeichert.
Kenn jemand das Problem?
 
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.237
Moin,

hast du schon mal die Suchfunktion benutzt?
Es gibt dazu schon einige Beiträge,

Gruss Uli
 
ozhan

ozhan

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
292
Suchfunktion benutzt aber nichts was mit einfrieren diekt zutun hat.

Habe das mit TomTom und USB anschluss aber nicht das wo der USB anschluss am Radio ist. Sondern unter der Klappe, unten an der Mittelkonsole. Weiss nicht welche Version oder wie diese Version genau bezeichnet wird.
 
Meenzer-CC

Meenzer-CC

Einsteiger
Beiträge
22
Hallihallo.

Ich hatte das beim Arkamys auch:

Das Lied lief weiter, Radioanzeige eingefroren. Dann ab und zu ein lautes "Peng-Geräusch" in den Lautsprechern.

Das Ziehen der Radiosicherung brachte nur kurzfristig Erfolg.

Letztendlich wurde das Radio komplett von Renault (noch in der Garantie) getauscht.

Seitdem alles OK.

Grüße:
Andy
 
ozhan

ozhan

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
292
Na super. Garantie hab ich nicht mehr.
 
A

Anonymous

Guest
Du weisst doch gar nicht ob es derselbe Fehler ist. Warste schon mal in der Werkstatt ? Auch muss der Fehler nicht immer am Radio liegen. Es sind doch 2 Komopnenten im Spiel. Das Radio und das Handy
 
M

matty87

Einsteiger
Beiträge
25
Hi,

ich habe das Problem auch bei BT , jeodch ohne das ich aktiv etwas machen muss.
Lediglich die Verbindung per BT reicht und nach einer gewissen Zeit verstummt das Radio (nicht das TomTom Navi) und startet gefühlt neu (Beleuchtung Radio aus und wieder an). Mein Smartphone ist ein Samsung Galaxy S5 mini.

Leider habe ich auch nur das Problem und keine Lösung. Habe es auch noch nicht mit einem anderen Smartphone oder mit diesem Smartphone und einem anderen Renault probiert.

Gruß

Markus
 
M

matty87

Einsteiger
Beiträge
25
Software Update klingt nach wenig Aufwand aber hohen kosten :-/
 
S

s-lab

Megane-Kenner
Beiträge
233
Update haben sie bei mir umsonst gemacht, als der Wagen eh hinmusste.
Hat aber trotzdem nichts gebracht.

Simple Regel für mich:
Bluetooth aus = Radio funktioniert
Bluetooth an = Radio spinnt manchmal bzw. öfters rum aber Spotify funktioniert

Da ich aber mehr Wert aufs Streamen lege, ist die Sache für mich klar..

Bluetooth eingeschaltet bevor das Radio anging, Bluetooth eingeschaltet nachdem das Radio an war.. egal wie - bei mir tat sich nichts.
Es ist irgendwie zufällig. Mal gehts, mal nicht. Daher die Regel (s.o.) für mich^^

Habs mal mit nem Galaxy S2 probiert; war genauso.
Ich hab momentan nen LG G2.

Bin am überlegen mir nen neues zu holen, LG V10 - aber naja.. kA obs am Gerät liegt. Mir persönlich ist's halt auch nicht so wichtig.
 
M

matty87

Einsteiger
Beiträge
25
Hallo zusammen,
lange nicht hier gewesen aber da ich mich auch freue antworten zu bekommen, soll man das auch tun.
Ich hatte auch eine Inspektion und habe den Fehler dabei durch ein Software Update beheben lassen.
Seit dem alles perfekt!

Danke euch!

Gruß

Markus
 
F

Fast-Seb

Türaufmacher
Beiträge
11
Musstest du denn für das Update nochmal extra was zahlen, oder haben die es kostenlos bzw. als Inspektion mitgemacht?
 
Thema: Radio Stürzt bei BT immer ab.

Ähnliche Themen

J
Antworten
0
Aufrufe
397
Jensemann1974
J
Die Eine
Antworten
1
Aufrufe
2.168
feisalsbrother
feisalsbrother
W
Antworten
12
Aufrufe
2.418
FendiMan
FendiMan
Mega!ne
Antworten
3
Aufrufe
1.250
Jay1980
Jay1980
Oben