Radioeinbau mit Adapter

Diskutiere Radioeinbau mit Adapter im Selbsthilfe Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo, da ja hier im Board öfters mal gefragt wird, ob es schwer ist ein anderes Radio einzubauen, hab ich mich entschlossen mal eine Anleitung...

  1. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    da ja hier im Board öfters mal gefragt wird, ob es schwer ist ein anderes Radio einzubauen, hab ich mich entschlossen mal eine Anleitung zu machen. :)

    Nun da will ich auch gleich losmachen:

    Vorbereitung:

    Als erstes brauch man natürlich ein anderes Radio ;) , ich nehme das Sony CDX-GT300, das schon in meinem Clio war...
    ...und damit die Lenkradfernbedienung und das Display erhalten bleiben, brauch ich noch einen Adapter. Dabei ist es wichtig, dass das Radio einen Klinkenanschluss (der kleine blaue) und einen Wechsleranschluss (der runde Stecker neben dem blauen) hat...
    ...nun muss man außerdem noch beachten, ob man ein Radio mit CAN-Bus hat, da dafür ein anderer Adapter nötig ist. Die CAN-Bus Radios wurden ab 2005 verbaut, außerdem erkennt man es daran, das "Update List" auf dem Radio steht und auch ein Schriftzug "Expert"...
    ...also brauche ich einen Adapter für Sonyradios und CAN-Bus, das ist der Connects2 DRNS004!

    Achtung! Bei der Kombination Radio ohne CAN-Bus und Sony, ist der Connects2 DRNS003 erforderlich!

    So hier mal mein Adapter...
    ...außerdem braucht man noch einen Rahmen, da die Blende vom original Radio etwas größer ist. Die Zubehörblende gibt's beim Freundlichen, bei Ebay, bei sonstigen Car-Hifi-Händlern und Shops.

    Zum Demontieren des original Radios braucht man noch Entriegelungsbügel (auf dem Foto ganz unten, gibt's auch überall für 2-3€) oder alternativ 4 Nägel. So das war's eigentlich schon mit der Vorbereitung, achja einen normalen Schlitzschraubenzieher kann man sich auch noch zur Seite legen...


    Der Einbau:

    So und schon kann es losgehen, Entriegelungsbügel ins Radio gesteckt, rausziehen und alle Stecker Abmachen. Aber denkt bitte daran vorher die CD rauszumachen, sonst geht es euch wie mir jetzt, Radio liegt neben mir MIT einer CD drin :ojeoje: ...
    ...danach am besten gleich noch das Ablagefach ausbauen, einfach nur von oben auf die zwei Rastnasen drücken und ebenfalls rausziehen. Jetzt kann man schon die Blende und den Einbaurahmen des Radios einbauen. Bei mir war der Einbaurahmen ungefär 1mm größer als die Öffnung in dem Mittelteil, also noch fix das Messer angesetz und links und rechts was weggeschnibbelt. Wenn der Rahmen drin ist, mit dem Schraubenzieher ein paar Nasen nach unten drücken, damit der Rahmen auch richtig fest drin sitzt...
    ...so jetzt noch den Adapter an den Kabelbaum vom Megane anstecken, da kann man nichts falsch machen, die Stecker passen nur auf den dazugehörigen ;) . Den Stecker der LFB natürlich nicht vergessen, dann den Adapter-Kabelbaum mit dem Radio verbinden (Klinkenanschluss, Wechsleranschluss und der normale für LS, etc.). Ich habe auf die Box vom Adapter noch ein paar Filzstreifen geklebt, damit danach nichts klappert. Übrigens braucht ihr keine Bedenken zuhaben, das die Box keinen Platz findet, denn im Megane ist hinter dem Radio so viel Platz, wie in keinem anderen Auto, dort würden noch 5 weitere Adapter reinpassen. Das gilt aber nur wenn im zweiten DIN-Schacht das Ablagefach ist, ansonsten wird's auch eng...

    ... :motz: jetzt sollte eigentlich ein Bild folgen, aber ich kann nicht mehr wie 6 Bilder hochladen, also gehts gleich weiter :pst: ...
     

    Anhänge:

  2. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    ...so, nun geht's weiter...

    ...jetzt ist der größte Teil geschafft. Nun muss man bloß noch den Rahmen vom Radio draufstecken und das Bedienteil dranmachen, das Ablagefach wieder einrasten und fertig ist der Einbau. :)

    ...noch einen Funktionstest machen, der war bei mir erschreckend, da am Anfang nicht's ging :shock: , aber dann kam im Display ein Renault Schritzug und danach ging dann alles :top: ...
    ...also ich bin echt begeistert, ich habe alles mögliche Ausprobiert und bis jetzt zeigt es auch alles im Display an (MP3 Tags, Ordnernamen, Radiosender, einfach alles), das einzigste was mir aufgefallen ist, Titel die länger sind als das Display laufen ja im Radio durch, sodass man sie lesen kann. Das original Display läuft aber nicht mit durch, dort steht der Text soweit er eben geht, aber das stört mich nicht wirklich. Außerdem ist mir wichtiger das die Lenkradfernbedienung auch funktioniert, und das tut sie. :ok:


    Das Radio passt auch sehr gut zum Megane, da die kleine Sachen rot beleuchtet sind und das Display weißen Text hat, also Ideal für Phase 2...
    ...(ich hab auch schonmal bessere Fotos gemacht =o ), nun gut das war's ich hoffe dem ein oder anderem damit geholfen zuhaben.

    Kritik, Anregungen und Informationen sind natürlich erwünscht :prost:
     

    Anhänge:

  3. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Sehr schön gemacht. Wird sicherlich einigen weiterhelfen.

    Ich hab auf meiner Homepage ne Art Blog laufen. Da poste ich unter anderem Anleitungen zu Umbauten (Radioantenne, Grillaustausch usw.), quasi als Hilfsmittel für andere und als Erinnerung für mich.
    Wenn du damit einverstanden bist, würde ich deinen Beitrag hier aus dem Forum auch dort veröffentlichen, natürlich mit dem Hinweis auf deinem Namen. Will mich ja nicht mit fremden Lorbeeren schmücken :)

    Bisher ist noch nicht so viel auf meiner Seite zu sehen, hab sie auch noch nicht so lange. Demnächst kommen aber neue Sachen zu hinzu.

    Hier mal der Link: nobodysworld.net
     
  4. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Haste fein gemacht, vor allem etwas wo die Lfb und das Display erhalten bleiben. Was hat das ganze denn nun so gekostet ,denke die Frage kommt sonst eh früher oder später !
    Ist es eigentlich wirklich so ein großer unterschied im Klang oder halt nur praktisch wegen MP 3 usw ?

    LG Driver
     
  5. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Danke für's Lob, war ja eigentlich keine große Sache.

    Jupp, kannste machen. Ich war sogar schonmal auf deiner Seite, da ist ja schon die Anleitung für den Antennentausch drin. :ok:


    Das hab ich mir auch schon gedacht :D , also das Radio hatte ich ja schon, das hat vor 2 Jahren 120€ gekostet. Den Adapter und die Radioblende hab ich aus dem Board für 50€ :wink: .


    Ja, erstens wegen MP3, außerdem hat das Radio mehr Leistung, man hat verschiedene EQ-Einstellungen, man kann selber alle Höhen, Mitten, Tiefen einstellen, usw...
    Einfach gesagt, ich finde es um welten besser :top:!
     
  6. #6 Poet1988, 08.07.2009
    Poet1988

    Poet1988 Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    wo bekomme ich denn den rahmen her ???
    mfG euer Poet
     
  7. #7 Meggi2003, 08.07.2009
    Meggi2003

    Meggi2003 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    von ebay z.B.
     
  8. #8 Poet1988, 08.07.2009
    Poet1988

    Poet1988 Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    kann mir mal einer nen link posten hab keine lust das ich mir nacher nen falschen bestelle
    mfG euer Poet
     
  9. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Vielleicht auch keine Lust zum suchen!? :-? :roll:

    Bitteschön: http://fahrzeugteile.shop.ebay.de/items ... acat=14258
     
  10. #10 Poet1988, 08.07.2009
    Poet1988

    Poet1988 Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hey danke hab es mir jetzt bestellt hoffe sieht gut aus aber es ist schwarz naja besser als dieser blöde rand
     
  11. gipser

    gipser Megane-Kenner

    Dabei seit:
    20.07.2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    zu welchem Radio (sollte CD/MP3 haben) ratet ihr

    Super, genau sone Anleitung hab ich gesucht!

    Mein orig. Radio hat zum 2.mal das zeitliche gesegnet hat - geht einfach nicht mehr an (Display bleibt natürlich auch aus).
    1.mal war Garantieaustausch des kompletten Geräts beim Freundlichen, ca. 2 Monate nach Neukauf meines Megi.

    Nun ist die Karre knapp 4 Jahre alt und soeben dasselbe Problem.
    (NEIN ich hab leider keine Garantieerweiterung)


    Da mein orginal Renault CAN-Bus Radio sowieso nicht mal MP3 spricht, denke ich ist es an der Zeit was Anderes einzubauen.
    Selbstverständlich sollte Display und Lenkradbedienung weiterhin tun.

    Blendramen hab ich bei eBay bereits um die 7.- Euronen rum gesichtet.

    Aber zu welchem Radio (sollte halt UKW Empfang und CD/MP3 haben) ratet Ihr mir.
    Dann brauch ich ja noch den entsprechenden Adapter (also z.B. Sony das "Connects2 DRNS004")...

    Vielen Dank für eure Empfehlungen...
     
  12. #12 Art Vandelay, 07.01.2010
    Art Vandelay

    Art Vandelay Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    1
    Wegen Entriegelungsbügel: Die Bügel braucht man überhaupt nicht. Vorallem haben ja immer alle GEschäfte geschlossen, wenn man sich mit sowas beschäftigt.

    Einfach 4 Nägel nehmen, am besten so dick, dass sie gerade noch reingehen und von der Länge her irgendwas zwischen 5-10 cm. Die steckt man in die 4 Löcher rein, lässt so so 2 cm herausstehen. Dann die rausstehenden Nägel horizontal auseinanderziehen, so als würde versuchen wollen, den Radio noch breiter zu ziehen. Dabei etwas hin und her wackeln und das Radio dabei rausziehen. Fertig.
     
  13. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Soweit ich weiß gibt es für Alpine und Sony LFB und Display Adapter, also fällt die Auswahl auf 2 Marken. Des weiteren soll es Probleme mit Sonyradios geben, die einen USB-Anschluss haben, also so eines vermeiden.
    Beim Radio selber kommt es halt auf deine Ansprüche, bzw. den Geldbeutel an. :wink:
     
  14. gipser

    gipser Megane-Kenner

    Dabei seit:
    20.07.2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    ...alles klar, vielen DANK an dieser Stelle :top:

    Dann werd ich mich wohl mal bei SONY umschauen.
    Wäre doch gelacht, wenn die eBay CAR-HIFI Spezi's mir nicht sowas als Gesammtpacket anbieten können :angel:

    Das mit den Nägeln hat auch astrein gefunzt :freu:

    Sodele, nun muss ich mal eben in die Küche :essen:

    Wüsche mal noch nen schönen Abend allerseits :prost:
     
Thema: Radioeinbau mit Adapter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane autoradio wechseln

    ,
  2. renault scenic 2 radio mit lenkradfernbedienug

    ,
  3. renault megane radio wechseln

    ,
  4. renault megane 2 Radio,
  5. renault megane cc radio einbauen,
  6. update list demontage,
  7. renault megane 2 radio anschlüsse,
  8. renault modus anderes radio einbaueb,
  9. renault modus anderes radio einbauen,
  10. radio einbau clio 3 bedienung über lenkrad,
  11. autoradio adapter renault megane 2001,
  12. Renault Megane Scenic 1 Lenkradfernbedienung Fehlerbehebung,
  13. renault modus radio wechseln,
  14. renault modus radio wechseln adapter,
  15. alpine radio renault megane cc,
  16. Display Clio 2 mit anderem radio,
  17. Renault Clio Radio ausbauen,
  18. renault scenic 2009 radio wechsel,
  19. renault clio radio wechseln,
  20. renault clio 2009 radio ausbauen,
  21. Radio megane einbau,
  22. renault megane scenic bj 2006 Radio tauschen,
  23. Renault scenic 2006 Radio wechseln,
  24. renault scenic radio megane montage,
  25. renault megano radio einbauen
Die Seite wird geladen...

Radioeinbau mit Adapter - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Iso Adapter gesucht

    Iso Adapter gesucht: Hallo zusammen Ich bin im Besitz eines Renault Megane 3 BJ:2009 Ich will mein Soundsystem aufbessern, da ich Musik über Cinch beziehe und so...
  2. I-sotec Adapter AD-0145 ISO2CAR

    I-sotec Adapter AD-0145 ISO2CAR: I-sotec Adapter AD-0145 ISO2CAR, bitte bei I-sotec schauen ob dieser Adapter zu eurem Fahrzeug passt! Wegen Fahrzeugwechsel günstig abzugeben,...
  3. Megane 1 Alpine Radio, LFB-Adapter, SD/USB-Adapter

    Alpine Radio, LFB-Adapter, SD/USB-Adapter: Da ich seit nun fast 2 Jahren keinen Renault mehr fahre, und keinen Bedarf mehr an meinem "alten" Radio habe, verkaufe ich nun: Autoradio Alpine...
  4. SONY CAN-BUS Lenkrad Fernbedienung Adapter Renault (Quadlock)

    SONY CAN-BUS Lenkrad Fernbedienung Adapter Renault (Quadlock): SONY CAN-BUS Lenkrad Fernbedienung Adapter Renault vers. Modelle ab Bj. 2010 Quadlock Dieses Lenkradfernbedienungs Interface bietet Ihnen die...
  5. Megane 3 Lautsprecherkabel > Adapter

    Lautsprecherkabel > Adapter: Moin, voller Energie bin ich an den Austausch der Boxen gegangen und vollends enttäuscht worden. Die Adapter, welche es überall im Internet gibt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden