Megane 1 Rechtes Abblendlicht geht nicht/kein Strom

Diskutiere Rechtes Abblendlicht geht nicht/kein Strom im Motor & Technik Forum im Bereich Megane 1 Forum; Hallo zusammen, mir ist heute morgen mal aufgefallen das meine H1 Birnen auf der rechten Seite nicht gehen. Das Standlicht geht aber! Habe die...

  1. #1 xxBadSanta, 29.01.2019
    xxBadSanta

    xxBadSanta Türaufmacher

    Dabei seit:
    29.01.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    mir ist heute morgen mal aufgefallen das meine H1 Birnen auf der rechten Seite nicht gehen. Das Standlicht geht aber! Habe die Birnen auch getauscht aber dennoch geht nichts.

    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    Grüße

    Marcel
     
  2. #2 xxBadSanta, 29.01.2019
    xxBadSanta

    xxBadSanta Türaufmacher

    Dabei seit:
    29.01.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    schon alle geprüft, im motorraum sowie die unter dem Lenkrad.

    LG
     
  3. #3 xxBadSanta, 29.01.2019
    xxBadSanta

    xxBadSanta Türaufmacher

    Dabei seit:
    29.01.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    ja sorry, habe ich nicht wirklich dran gedacht :agree:
     
  4. #4 xxBadSanta, 29.01.2019
    xxBadSanta

    xxBadSanta Türaufmacher

    Dabei seit:
    29.01.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    da war nicht wirklich ein bruch o.ä. erkennbar.
    Das "komische" ist, habe den Wagen vor einem Monat mit 79.000km für 850€ gekauft. Der Wagen läuft super keine Frage.
    Dennoch ist mir gestern aufgefallen, dass der linke Scheinwerfer nur eine Kammer hat, sprich H4, der rechte wiederum 2 Kammern, also H1.
    Bis gestern Abend hat der rechte auch Funktioniert, heute morgen allerdings nicht mehr. Aber das Standlicht funktioniert!
    Zur Info nebenbei, der Wagen steht in einer Tiefgarage wo kein Wasser oder Marder etc. möglich wären.
     
  5. #5 xxBadSanta, 29.01.2019
    xxBadSanta

    xxBadSanta Türaufmacher

    Dabei seit:
    29.01.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Funktioniert auch alles tadellos
     
  6. #6 xxBadSanta, 29.01.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.01.2019
    xxBadSanta

    xxBadSanta Türaufmacher

    Dabei seit:
    29.01.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    motorraum und innenraum oder nur eins von beidem ?

    was könnte es denn sein? weil das standlicht geht ja komischerweise

    ja stecker und pins sehen super aus
     
  7. #7 xxBadSanta, 29.01.2019
    xxBadSanta

    xxBadSanta Türaufmacher

    Dabei seit:
    29.01.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    da werde ich morgen nach der arbeit schon hinfahren, habe nur gedacht das es hier ein paar "spezialisten" gibt die einem weiterhelfen können...scheinbar fehlanzeige?!?
     
    Zimbi RFD gefällt das.
  8. #8 feisalsbrother, 29.01.2019
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.119
    Zustimmungen:
    268
    Moin,

    wir gehen alle einer ehrlichen Tätigkeit nach und sitzen nicht stundenlang vor dem PC. Von daher bitte ein wenig Geduld, bis sich einer oder mehrere Spezialisten melden.
    Was du noch machen kannst: Die Birnen direkt mal an 12V hängen, von der Sicherung zum Scheinwerfer/Birne mit einem Kabel überbrücken.
    Kontakte, usw. können gut aussehen, aber lassen keinen Saft durch und Kabelbrüche sind oft von aussen nicht zu sehen. Hierzu musst du Ader für Ader durchmessen/-prüfen.
    Es könnte aber auch ein Masse-Problem sein.
    Du kannst dich hier im gesamten Board auch mal durchlesen, es gibt einige User mit einem ähnlichen Problem.

    Gruss Uli
     
  9. #9 xxBadSanta, 29.01.2019
    xxBadSanta

    xxBadSanta Türaufmacher

    Dabei seit:
    29.01.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Mahlzeit Uli,

    klar geht mir ja genauso. Geduld habe ich keine Frage. Ist auch nicht mehr wichtig.

    Frage zu dem Masse Problem. Wenn ich jetzt die Fassung vor mir habe wo ich die H1 reinlege ist da noch ein schwarzes käbelchen welches montiert ist. Könnte dies das Massekabel sein? Wenn ja wie kann ich dieses Überbrücken?

    Grüße und einen schönen Abend gewünscht
     
Thema:

Rechtes Abblendlicht geht nicht/kein Strom

Die Seite wird geladen...

Rechtes Abblendlicht geht nicht/kein Strom - Ähnliche Themen

  1. Megane 1 Rechte Antriebswelle 1,6L 16V aus und Einbau

    Rechte Antriebswelle 1,6L 16V aus und Einbau: Hi, wie baut man am besten und leichtesten die Rechte Antriebswelle/Gelenkwelle beim Megane 1 Phase 2 aus und wieder ein? Wird dafür...
  2. Megane 1 Servolenkung geht nach Kupplungstausch nicht mehr

    Servolenkung geht nach Kupplungstausch nicht mehr: Hallo Habe einen Scenic Bj.01 ließ gerade die Kupplung machen jetzt geht meine Servolenkung nicht mehr weiß jemand warum
  3. Megane 3 Gaspedal hakt und geht streng (trotz Schmierung)

    Gaspedal hakt und geht streng (trotz Schmierung): Habe bei 210 000 einen Megane dci 110 erworben. Bereits bei der Probefahrt hakte das Pedal und ging ruckartig. Ich schmierte es jetzt wie im Netz...
  4. Megane 2 Rechter elektrischer Aussenspiegel

    Rechter elektrischer Aussenspiegel: Ich habe hier noch einen rechten Außenspiegel liegen. Elektrisch anklappbar, verstellbar, mit Temp-Sensor und Anschluss für Spiegelheizung. Das...
  5. Megane 2 Dach klappe geht nicht zu

    Dach klappe geht nicht zu: Hallo einen schönen Sonntag an alle Habe einen Megane Cabrio Bj. 2007. Seit kurzem hab ich ein Problem. Also wenn ich das Dach öffne Hecklappe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden