Reifendruckkontrolle

Diskutiere Reifendruckkontrolle im Elektronik Forum im Bereich Technik; Ich muss mal ganz doof fragen, woran merke ich , das ich eine solche verbaut habe ? Denn bestellt habe ich eine . Allerdings hats mir am...

  1. #1 Meggi16v, 07.05.2007
    Meggi16v

    Meggi16v Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.01.2007
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss mal ganz doof fragen, woran merke ich , das ich eine solche

    verbaut habe ?

    Denn bestellt habe ich eine . Allerdings hats mir am Samstag den Reifen

    zerfetzt , und geleuchtet geblinkt oder angezeigt hats da mal gaaaar nix .

    Auch als ich das Ersatzrad drauf hatte und bei meinen Winterreifen , Es

    zeigt nix an. Und laut Anleitung müsste dann der jeweilige Reifen schwarz

    sein (wenn er kaputt ist) im Display oder ganz fehlen (wenn man das

    Ersatzrad drauf hat) .

    Bei mir zeigts gar nix an .

    Nur welche Türe momentan offen ist , das zeigt das Display an.

    Danke

    Grüss Timo
     
  2. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Frag doch mal deinen Händler danach. Weil komisch is das schon, dass der nix angezeigt hat.
     
  3. Manu

    Manu Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    0
    also wenn es dir nen Reifen zerfetzt hat, hätte es in deinem Display blinken müssen. Wenn nicht, dann glaube ich nicht wirklich das du ne RDK hast.
    Frag mal deinen Händler.
     
  4. #4 rainer*, 08.05.2007
    rainer*

    rainer* Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    2.260
    Zustimmungen:
    0
    ...wenn das Rad mit dem Sensor im Kofferraum liegt, könnte es trotzdem noch angezeigt werden, weil der Sensor ja trotzdem sendet.

    Der Sensor sendet auch nicht kontinuierlich - klar, die Batterie soll ja 10 Jahre halten. Deshalb kann es einige km dauern, bis erkannt wird, das ein Rad nicht am Fahrzeug ist oder der Druck nicht stimmt - meine Werkstatt machte bei RDK-Arbeiten (Einlesen neuer Sensoren etc.) immer eine ausführliche Probefahrt. Auch funken die Sensoren sicherlich nicht, wenn das Auto steht.

    Wenn ich bei mir bei einem Rad die Luft bis auf 1,0 runterlasse, bekomme ich bei eine Anzeige. Auch wenn ich mit etwas zu wenig Luft schnell fahre (z.B. mit 1,5 über 170 km/h).

    Das Laguna-System, mit der Anzeige des aktuellen Reifenluftdrucks finde ich allerdings deutlich besser, als die Megane-Variante....vor allem, weil es bei mir wirklich erst bei 1,5 und schneller fahrt anschlägt....

    Bei Dir hätte aber das System IMHO nach ein paar km eine Meldung müssen. Entweder ist wirklich keines verbaut - oder die Werkstatt hat es deaktiviert, weil die Winterräder keine Sensoren haben oder weil sie es nicht geschafft haben, die Sensoren einzulesen....

    rainer*
     
  5. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Schlägt das System echt erst bei so niedrigen Werten an ?

    Bei so niedrigen Werten merke ich auch ohne RDK daß was nicht stimmt.

    1.5 bar auf der Autobahn ist nicht ein bissl zu wenig sondern ordentlich zu wenig.. wenn das Ding erst bei 170 anschlägt ist es unbrauchbar.
    Auch Dauertempo 150 kommen bei 1.5 bar nicht gut
     
  6. #6 garfield, 01.11.2007
    garfield

    garfield Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Hab mit dem Wechsel auf Winterreifen mal den Ansprechwert der RDK's bei mir gecheckt.
    Ab 1,6 Bar fängt das jeweilige Radsymbol an zu leuchten - das ist völlig ok., weil dann der Reifen noch nicht von der Felge springen kann. Die Verzögerung zwischen Erreichen des Wertes und der Anzeige liegt bei 15 Sekunden. Funktioniert also - die Sache. Und bei vertauschten Positionen zeigt er natürlich das Problem am falschen Rad an - logisch.
     
  7. Forti

    Forti Megane-Kenner

    Dabei seit:
    31.08.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Servus!

    Ich kram den alten Thread hier mal raus, um keinen unnötigen neuen aufmachen zu müssen! :D

    Ich habe gestern das zweifelhafte "Vergnügen" gehabt, die Birne des Abblendlichtes auf der Fahrerseite durch die Serviceöffnung im Radkasten wechseln zu müssen. Das Ding hing so fest in seiner Verankerung, da war mit montiertem Reifen kein Durchkommen. Demnach musste der Pneu also runter. Und weil ich gerade dabei war und der Oktober ohnehin vor der Türe steht, hab ich die Sommerbereifung direkt komplett gegen meine neu erworbenen, gebrauchten Winterräder getauscht.

    Jetzt hatte ich angenommen, dass bei meinem Meggi auch die RDK verbaut sei, da ich im Tachodisplay den Wagen mit allen vier Reifen angezeigt bekomme. Ich hatte mich seelisch schon auf die immer wiederkehrende Fehlermeldung "Reifendruck prüfen" o.ä. eingestellt, da die Winterreifen definitiv keine Sensoren für die RDK haben. Wider erwarten blieb diese Meldung bis jetzt aber aus. Jetzt komme ich natürlich ins Grübeln, ob ich die RDK überhaupt an Bord habe...oder ob die vom Vorbesitzer evtl. deaktiviert worden ist!? Haben eigentlich auch Meggis ohne RDK die Display-Anzeige inkl. aller vier Reifen?

    Vielleicht kann mir dazu ja jemand ein paar Tipps geben oder Erfahrungswerte posten. Wäre prima, vielen Dank.

    Gruß*Forti
     
  8. #8 Zimbi RFD, 26.09.2010
    Zimbi RFD

    Zimbi RFD Megane-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    141
    Kennzeichen:
    Fotos von den Ventilen der Sommerreifen 8) ? Sind die aus Metall und mit verschiedenfarbigen Ringen ?



    Zimbi RFD
     

    Anhänge:

  9. Forti

    Forti Megane-Kenner

    Dabei seit:
    31.08.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Nee, definitiv nicht. Meine Ventile sind stinknormale schwarze Gummiventile ohne irgendwelche farbigen Ringe, demnach also keine RDK an Bord. Ich wusste es auch nicht genau, hatte es nur angenommen, weil das Display die Reifen zeigt. Aber das scheint es dann ja immer zu machen, egal ob mit oder ohne RDK.

    Danke für die Info inkl. bildlicher Unterstützung! :top:

    Gruß*Forti
     
Thema:

Reifendruckkontrolle

Die Seite wird geladen...

Reifendruckkontrolle - Ähnliche Themen

  1. Reifendruckkontrolle nachrüsten?!

    Reifendruckkontrolle nachrüsten?!: Habe mir vor kurzem die Nervasport gekauft. Die haben den Sensor für die Reifendruckkontrolle dran - ist mir aufgefallen, als ich die Reifen...
  2. Reifendruckkontrolle

    Reifendruckkontrolle: Hi! Nachdem ich letzten Freitag mal wieder das zweifelhafte Vergnügen mit einem Plattfuss hatte - nur das er sich diesmal richtig...
  3. Woran erkenne ich, ob mein Megane Reifendruckkontrolle hat?

    Woran erkenne ich, ob mein Megane Reifendruckkontrolle hat?: Hallo Zusammen, Ich wußte jetzt nicht, ob das in Elektronik oder hierher kommt. Falls ich falsch bin, bitte verschieben. Ich würde gern...
  4. Reifendruckkontrolle

    Reifendruckkontrolle: Das ist jetzt wahrscheinlich eine total blöde Frage, aber wie kann ich eigentlich feststellen, ob ich das Reifendruck-Kontrollfeature in meinem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden