Renault Megane 1.4 Tce130 Night & Day

Diskutiere Renault Megane 1.4 Tce130 Night & Day im Kauf- und Verkaufsberatung Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Hallo liebe Leute! Habe vor den Renault Megane 1.4 Tce130 Night & Day zu kaufen. Baujahr 02/2010.... Könnt ihr mir diesen Wagen empfehlen oder...

  1. #1 sunrise33604, 02.11.2013
    sunrise33604

    sunrise33604 Türaufmacher

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute!

    Habe vor den Renault Megane 1.4 Tce130 Night & Day zu kaufen. Baujahr 02/2010....

    Könnt ihr mir diesen Wagen empfehlen oder nicht??!

    Freu mich auf zahlreiche Informationen (event. auch Vor- und Nachteile)!!!

    Danke schon im Voraus :grin:
     
  2. #2 Tschehsn, 02.11.2013
    Tschehsn

    Tschehsn Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    41
    Klare Kaufempfehlung. Ich hab so einen 2 1/2 Jahre mit großer Begeisterung gefahren.
     
  3. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Von mir auch :top:

    Ich hatte zwar einen DCI 130 aber das Ausstattungspaket Night'n'Day ist echt klasse! Damit hast du alles was das Herz begehrt.

    Ob die Motorisierung für deinen Einsatzzweck die richtige Wahl ist, kann ich dir nicht sagen. Nimm dir mal ein bisschen Zeit und stöber im Forum zum TCe130 rum und mache dir selber ein Bild zu dem Motor.

    Eines möchte ich dabei noch zu generell zu Bedenken geben:
    Zu einem sehr hohen Prozentsatz sehr viel negatives berichtet. Sehr wenige berichten das sie keine Probleme mit 'dem und dem' haben, aber sobald mal was 'schiefläuft' wird ausführlich 'gemeckert'...

    Du verstehst was ich meine? Bestimmt.

    Was ich damit sagen möchte, lass dich nicht von negativen Berichten abschrecken, nehme diese Informationen als Info auf und bewerte sie passend für deine Situation.

    Der Forenbereich der Kaufberatung ist für dich der wichtigste Bereich zum Durchstöbern und Informationen aufsaugen.

    Viel Spaß!

    :hi:
     
  4. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    2
    Wir haben 4 Jahre lang den TCe130 gefahren. War der Grandtour, mit Luxe Ausstattung. Kann also zum Night and Day nix sagen. Der Motor aber ist gut. Er ist zwar nicht der sportlichste, aber er läuft ruhig und man kann auch gut beschleunigen. Ich habe halt das Problem, das ich ihn immer mit dem RS verglichen habe. Zum RS ist er natürlich lahm. Aber ganz nüchtern betrachtet ist es ein gute allround Motor. Man kann ruhig cruisen, man aber auch auf der AB mal Gas geben. Das einzige Manko der Motors ist der relativ hohe Verbrauch. Bei uns lag er selten unter 10 Litern.
    Im großen und ganzen kann ich dem Wagen (Motor kenn ich, Ausstattung nur aus Prospekt und AH) eine ganz klare Kaufempfehlung aussprechen.
    PS: Nie irgendwelche Probleme mit dem Motor gehabt.

    Kauf und hab viel Spaß damit.
     
  5. #5 sTalKer, 03.11.2013
    sTalKer

    sTalKer Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    1
    Verbrauch ist relativ. Schau dich mal bei Spritmonitor um: http://www.spritmonitor.de/de/uebersich ... owerunit=2
    Hier siehst du Leute, die mit ~6,5l fahren aber auch mit ~10l/100km.
    Motor ist gut und dank Steuerkette wartungsarm.
    Die Ausstattung ist doch fast vergleichbar mit der Luxe, also fast Vollausstattung.
    Wenn er wenig Laufleistung hat, Scheckheftgefplegt ist und einen guten äußerlichen Zustand hat, kaufen ... natürlich vorher Probe fahren!
    Nennst du uns auch einen Preis oder den MobileLink?!
     
  6. #6 RonnyTCE, 03.11.2013
    RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    15
    Steuerkette, Wartungsarm??? Das ist reine Theorie, die Realität sieht ganz anders aus. Irgendwann ist die Kette fällig und dann wirts teuerer als beim Zahnriemen. Meine Erfahrungen zeigen das man ab ca. 120000-150000km damit rechnen kann, das die Kette raus muss. Dann fängt er an bei starten zu rasseln, weil die Kettenspanner am ende ist.

    Also einfach damit rechnen, dass die Kette das Autoleben nicht übersteht und gut.

    Sonst ist der 1,4er nen guter Motor. Läuft sehr ruhig, hat genug Leistung und hängt auch gut am Gas. Aber kein reiner Renaultmotor. Der Motor kommt von Nissan, deswegen u.a. die Kette. Der Motor basiert auf dem QG-Motoren, welche sehr langlebig und rubust sind. Bis halt auf die Ketten.

    Viele beschweren sich aber immer über den Verbrauch. Was ja auch kein Wunder ist. Es ist nur nen 1,4er und der muss die Masse (immerhin um die 1300kg) vom Megane ziehen, was er sehr gut macht, aber dabei gehen im normalfall nun mal 8-9liter durch. Man kann ihn aber auch im 6, bereich fahren. Viele beschwerden kommen aber aus der Scenic-ecke. Denn da muss der Motor nicht nur die 1,5t des Scenic ziehen, sondern das ganze ist auch noch in ner Schrankwand verpackt. Da sind 13l Verbrauch keine seltenheit.

    Das Getriebe, TL04. ist auch komplett unauffällig und läst sich sehr sauber und leicht schalten.

    Beides schaft, bei richtiger Pflege ohne Probleme die 200000km und mehr.

    Zur Night & Day ausstattung, kann ich auch nicht soviel sagen. Das ist eh alles Geschmackssache. Im Ausstattungbereich gibt es aber so gut wie keinerlei Ausfälle. Da was drin ist Funktioniert. Ich glaube nur mit dem Dach, gibte es ein paar kleinere Sorgen. Aber dazu findest du hier im Forum einige Treads.

    An sonsten ist es nen Megane, wie alle anderen auch. Mit alle dem Sorgen und Probleme.

    Aber wie Gessi schon geschrieben hat. Die negativen Dingen, werden halt richtig an die große Glocke gehangen und die positiven nahezu Totgeschwiegen.

    Ich bin mit meinen sehr zufrieden. Ist sehr angenehm damit zu fahren.
    Mein Vater hat in seiner Fahrschule letztes Jahr auch seinen Golf gegen nen Megane eingetauscht. Der Megane schlägt sich da als Fahrschulwagen, sehr gut. Die ganzen Fahrschüler sind einfach nur begeistert von dem Reanult. Und ausfälle gab es bisher auch nicht, was leider beim Golf nicht so war.
     
  7. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    2
    Klar, Spritverbrauch ist relativ. Da bei uns die Fahrten zur Arbeit nicht wirklich weit sind und auch zum einkaufen sind es wohl auch eher Kurzstecken Werte. Und auf Kurzstecke ist nicht viel mit Spritsparen. Wenn wir nach Ungarn gefahren sind, lag der Verbrauch auch so bei 8 max 9 Litern und das VOLLbeladen und nicht mit dauergas. Also wie Ronny auch geschrieben hat von ..bis.
    Also kauf, aber natürlich vorher genau anschauen.
     
  8. Dome90

    Dome90 Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    1
    Das die Verbrauchswerte bei den Heutigen Turbo Motoren generell sehr weit auseinander gehen ist normal und bei so ziemlich jeder Automarke so.
    Man kann! sie spritsparend sparend fahren wenn man weiß wie aber man kann auch viel Fahrspaß damit haben bei entsprechenden Verbrauch. Die Verbrauchsschere geht da natürlich weit auseinander. Muss jeder selbst Wissen ob sportlich oder Spritsparend.
    Allerdings wenn man normal - sportlich unterwegs ist wäre auch der TCE180 eine Option. Verbrauch von 7,5Liter ist möglich, 15Liter allerdings auch :fies:

    Ich kann nur allgemein zu dem Megane sprechen, nicht direkt zur Ausstattung und nur von Berichten zu dem Motor.
    Aber das Keyless System ist einfach nur Klasse, die 2 Zonen Klimaautomatik funktioniert genauso wie sie sollte und wie man es sich wünscht, (scheint aber mit den Jahren immer mal n bisschen Kühlmittel zu verlieren), Die Einparkhilfe ist meiner Meinung eine Pflicht Option beim Megane aber diese ist ebenfalls sehr genau. :top:
    Ein Manko hat aber jeder Megane 3 (den RS mal ausgelassen) und das ist die Hintere Bremsanlage, Diese ist je nach Fahrstil zwischen 25000-40000km runter, also komplett Scheiben und Beläge. Das sollte man mit einkalkulieren.
    Aber ansonsten Probefahrt machen, Ohren aufspannen und auf das innere Gefühl hören. Wenn erste Zweifel kommen dann Hände weg. :-)
     
  9. #9 Tschehsn, 03.11.2013
    Tschehsn

    Tschehsn Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    41
    Was den Verbrauch angeht wurde ja schon beschrieben. Ich hatte mein Coupe mit etwa 7,6l bewegt. Bei eher zügiger Fahrweise.

    Soweit ich weiß hat mein Händler meinen "alten" noch aufm Hof. Wenn du also einen tiptop Night&Day suchst, kannst du den für kleinen Geld (fast) sofort mitnehmen.
    Bj 1/2011, mit Liebe gefahren, gepflegt und nur geschont.
    :grin:

    Näheres über die sagenhafte komplette Ausstattung und sogar noch die erweiterte Garantie und fetzigen Winterreifen auf hübscher Alufelge gerne per PN. :hi:
     
  10. #10 Night&Day, 03.11.2013
    Night&Day

    Night&Day Megane-Experte

    Dabei seit:
    29.05.2010
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    0
    Also ich fahre nun seit 3 1/4 Jahren meinen night)AY (allerdings hab ich auch bis jetzt nur knapp 29T km auf der Uhr) und bin mehr als zufrieden mit ihm!
    Bisher hatte ich eigentlich nur 2 "Probleme" mit ihm, das eine war mal die Tankanzeige, die nicht den richtigen Füllstand anzeigte (wurde während der Garantie mit nem Laptop "repariert"!) und das Andere war ein angescheuerter Fahrergurt (wurde ebenfalls auf Garantie getauscht)... was allerdings nicht wirklich Probleme eines night)AY sind!

    Die Ausstattung ist für mich mehr als üppig und lässt für mich keine Wünsche übrig! :top: :ok:
    Der Verbrauch hat sich bei mir zwischen 8,5 und 9,2 Liter eingependelt, allerdings bin ich zu fast 100 % nur (noch) im Stadtverkehr unterwegs... :cray:

    Gekrönt wurde die bisherige Zeit mit einem perfekt bestandenem TÜV nach 3 Jahren!

    summasumarum - Ein Renault mit night(AY-Ausstattung - jederzeit wieder!
     
  11. #11 sunrise33604, 03.11.2013
    sunrise33604

    sunrise33604 Türaufmacher

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal ein großes Dankeschön an euch, die alle so flott und ausführlich geantwortet haben :ok:

    Der Wagen hat 21.800 km runter. Ich glaube die erste Inspektion ist bei 30.000 km fällig. Kann mir jemand sagen in welchem Preisrahmen sie sich ungefähr befindet??
    Muß es eine Renault-Werkstatt sein oder kann man auch die Inspektion in einer anderen Fachwerkstatt/Meisterbetrieb machen lassen? Der Händler gibt mir für den Wagen eine Garantie von 12 Monaten......
     
  12. #12 Anonymous, 03.11.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Zum Thema Wartung und Inspektion gibt es hier schon einiges. Bitte nutze dazu die Suchfunktion.

    Du hast übrigens noch gar nicht erwähnt ob es ein Coupe oder 5 Türer ist ?
    :hi:
    Trinomic
     
  13. #13 sunrise33604, 03.11.2013
    sunrise33604

    sunrise33604 Türaufmacher

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ein Coupé..........
     
  14. #14 Anonymous, 03.11.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Fahre den 130TCE N&D selber seit über einem Jahr und kann nur sagen: Super Auto, habe es nicht bereut.

    Die Ausstattung hat fast alles was man sich wünscht ausser Xenon, was ich echt vermisse, aber bei einem Gebrauchtwagen muss man halt dann abstriche machen.
    Der Motor zieht für seine 1.4l echt super. Mein Verbrauch schwankt zwischen 7,5l und 8,5l, ich fahre durchweg sportlich und fast nur Stadt oder auf der Autobahn stop&go, also wie ich finde ein völlig normaler Wert.

    Von mir aus also eine klare Kaufempfehlung, kommt natürlich immer auf das Fahrzeug an in welchem Zustand es sich befindet und wie es behandelt wurde.
     
Thema: Renault Megane 1.4 Tce130 Night & Day
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane night and Day

    ,
  2. renault megane 1.4 TCe 130 Night & Day

    ,
  3. megane night&day

    ,
  4. renault megane 4 tce130,
  5. renault megane day and night,
  6. megane night and day,
  7. renault megane night and day 2010 Ausstattung ,
  8. renault megane tce 130 coupe night and day,
  9. Hat der megane 3 night and Day xenon? ,
  10. megan nigt and day gebraucht kaufen,
  11. megane 3 coupe night and day weiß
Die Seite wird geladen...

Renault Megane 1.4 Tce130 Night & Day - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Megane GT Line meiner Frau

    Megane GT Line meiner Frau: Huhu Zusammen, wollte euch auch mal unseren Megane zeigen (fährt Hauptsächlich meine Frau ich habe mir vor 2 Jahren einen Talisman gekauft)....
  2. Megane RS 265 keine Leistung im 6ten Gang

    Megane RS 265 keine Leistung im 6ten Gang: Hallo zusammen, Ich habe heute einen Megane III RS 265 gekauft und auf dem Heimweg festgestellt, dass dieser, wenn man im 6ten Gang „lange“ (Eig...
  3. Megane 3 1,4 TCe GTLine Ph1

    Megane 3 1,4 TCe GTLine Ph1: Wer kann mir den Farbcode der orig. Alufelgen des Renault Megane 3 1,4 TCe Ph1 GTLine verraten?
  4. Megane 2 4 Winterreifen 205/55/16 Megane 2, Hankook Semperit auf Stahlfelgen Preis: 80 €

    4 Winterreifen 205/55/16 Megane 2, Hankook Semperit auf Stahlfelgen Preis: 80 €: Hallo zusammen, Laut aktuellem Wetterbericht kommt nächste Woche der Winter zurück... Und da ich Platz für mein Halloween-Gedöns brauche, biete...
  5. Megane IV RS Lenkräder usw...

    Megane IV RS Lenkräder usw...: Guten Morgen, ich biete hier ein paar Megane RS und GT Lenkräder. Habe ich auch emblemen, Schriftzüge, Schaltknäufe, usw. Alles Nagelneu....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden