Renault Megane Sportfahrwerk - Meine Erfahrungen

Diskutiere Renault Megane Sportfahrwerk - Meine Erfahrungen im Fahrwerk, Felgen und Reifen Forum im Bereich Tuning & Styling; hi, nach dem ich gestern mal so richtig den Wagen mit dem Original-Megane-Sportfahrwerk, was aus nichts anderem als aus anderen Federn (ca. 30...

  1. Tom

    Tom Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    5.972
    Zustimmungen:
    1
    hi,

    nach dem ich gestern mal so richtig den Wagen mit dem Original-Megane-Sportfahrwerk, was aus nichts anderem als aus anderen Federn (ca. 30 mm tiefer) besteht, ein- und ausfahren konnte, mal mein Eindruck.

    Wie die meisten hier aus dem Forum wissen, war ich einer Tieferlegung sehr skeptisch gegenüber gestellt. Der Grund war recht einfach, ich wollte auf keinen Fall eine Hoppelkiste oder einen zu harten Wagen. Weiterhin fand ich die Megane-Fahrwerksabstimmung ab Werk schon recht straff und addierte in Gedanken schon mal 2 Härtestufen drauf und dachte nur 'oh oh', hoffentlich wird es nicht so werden. Warum ich trotzdem auf die neuen Federn wechselte .. nun, zum einen aus optischen Gründen .. ich finde den Meggi echt toll, aber ab Werk hat der Wagen irgendwie was von Geländewagenoptik, gerade bei helleren Farben fällt der immense Abstand am Radkasten zwischen Reifen und Kotflügel schon immens auf und lässt den Wagen fast hochgebockt aussehen. Ausserdem war ich mit dem Serienfahrwerk nach 2000 km nicht mehr so ganz zufrieden. Zum einen war es zwar straff, aber in Kurven irgendwie auch wieder zu weich, da neigte er auch zum aufschaukeln ... aber jede Unebenheit und jeden Gullideckel bekam ich auch voll ab ....

    Also mit dem Händler gesprochen, Kostenvoranschlag gemacht und los ging es .... und ich muss sagen, Glück gehabt ;)

    Auf den Geraden und bei normalen Strassen ist eigentlich kaum ein Unterschied zu spüren .. in Kurven wirkt der Wagen viel ruhiger .. auch auf der Autobahn wirkt er total ruhig und das ganze Fahrverhalten ist viel ausgeglichener .. dieses auf und ab zwischen hart und weich ist gänzlich weg und in Kurven über Gullideckel fahren hob ihn vorher aus (habe da so eine böse Testkurve) .. da fahre ich jetzt drüber wie nix, kein hoppeln, so wie es sein soll. Die gesamte Abstimmung ist ein kleines bisschen härter, was man dann merkt, wenn man mal über schlechte Strassen brettert, aber der Komfort ist gut und der Wagen wirkt viel gutmütiger und der Komfort ist wirklich gut. Also ich würde echt Renault den Tipp geben, den normalen Kram raus und allen Wagen die Federn von Anfang an rein. Denn auch in den Tests war dieses Durchschlagen bei Unebenheiten und etwas schwierige Handling in Kurven oft erwähnt. Das habe ich jetzt nicht mehr ... also ich habe einen riesen Spass jetzt beim Fahren .. WoW bin ich erleichtert :freu: und von der Optik, überhaupt keine Frage, er ist nicht super tief wie die Tuningkisten, aber sieht viel sportlicher aus, das fällt sofort auf, weil dieses Hochgebockte jetzt weg ist ... :mrgreen: ... also ich bin begeistert und mir sind 122323 Steine vom Herzen gefallen .. :D

    grüsse
    Thomas
     
  2. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Na das ist doch immens schön für dich. :lol2:

    Mich würde jetzt nur noch interessieren wieviel tiefer er jetzt wirklich gekommen ist mit den Federn. ;)

    Gruss
    Falko
     
  3. Tom

    Tom Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    5.972
    Zustimmungen:
    1
    hi Falko ..

    also ich gehe mal von 30 mm aus (steht so in den Begleitpapieren) ...

    grüsse
    Thomas
     
  4. Gollum

    Gollum Megane-Kenner

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    @wisnitom

    Mich würde interessieren was diese Renault federn incl. Einbau gekostet haben !
    Weisst du zufällig auch ob es welche für den Megane GT gibt ?

    Gruss Gollum
     
  5. Tom

    Tom Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    5.972
    Zustimmungen:
    1
    hi,

    da können dir sicher die GT Leute was zu sagen, kann sein, das die Federn beim GT eine andere Teilenummer haben, beim 3/5 Türer richten sich die Federn nach der Motorisierung:

    Zubehörkatalog vom Renault Megane 3/5 Türer (Seite 13):

    Sportfahrwerk (Härtere Fahrwerksabstimmung)

    für 1.4 16 V, 1.6 16V, 1.5 dCi - 77 01 375 596
    für 2.0 16 V, 1.9 dCi - 77 01 375 621

    bezahlt habe ich :
    für die Federn 199 Euro + MwST
    für den Einbau 85 Euro + MwST

    = 330 Euro + 52 Euro für die TÜV Abnahme
    ------------------------------------------------

    Da gibt es sicher was für den GT, ansonsten mal zum Händler und den kleinen Zubehörkatalog mitnehmen ... :mrgreen:

    grüsse
    Thomas
     
  6. Gollum

    Gollum Megane-Kenner

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Jo danke erstmal,

    ich wusste nicht das es noch einen Extra Zubehör Katalog gibt.
    Muss erst mal am Montag zum Händler !

    Cu Marcus
     
  7. Tom

    Tom Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    5.972
    Zustimmungen:
    1
    so .. jetzt habe ich mal versucht zu messen, ist nicht ganz einfach bei den Nervasport - und zwar den Abstand zwischen der Mitte der Felge bis zum Beginn des Kotflügels ...

    das sind hinten ca. 36,2 cm und vorn ca. 36,7 cm, d.h. der Wagen liegt vorne einen halben cm höher. Jetzt muss noch mal jemand bei einem nicht runtergesetzten messen und dann wissen wir ungefähr, was es gebracht hat ... ich tippe auf die 30 mm der Papiere ...

    Habe es allerdings mit dem Zollstock gewesen und von der Mitte der Felge bis an den Kotflügel angehalten, also etwas schräg.

    grüsse
    Thomas
     
  8. #8 katzemailo, 13.06.2004
    katzemailo

    katzemailo Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ja gibt es . :mrgreen:

    Mfg Marc
     
  9. Gollum

    Gollum Megane-Kenner

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    @katzemailo

    Hast du die in deinem GT verbauen lassen?
    Wie bist du zufrieden mit dem Komfort/Strassenlage !

    Gruss Marcus
     
  10. #10 katzemailo, 14.06.2004
    katzemailo

    katzemailo Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Nein,leider nicht habe welche von H+R.
    Kommen aber wohl die Tage raus.

    Mfg Marc
     
  11. #11 krippstone, 14.06.2004
    krippstone

    krippstone Megane-Profi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    4.212
    Zustimmungen:
    1
    ...und dann ? Schlägst Du jetzt richtig zu und gönnst Dir ein Gewinde ?

    Ich bin mit meinen H&R ganz zufrieden, fährt sich gut, klappert nix und mit
    vier Personen auch keine Probs.

    Gruss krippstone
     
  12. #12 Le Suisse, 15.06.2004
    Le Suisse

    Le Suisse Megane-Kenner

    Dabei seit:
    13.05.2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    ...

    @wisnitom

    ich weiss jetzt nicht, ob ich was verpasst habe - aber welche Marke waren die "Original-Renno-Federn"?

    Mein Garagist hat gesagt, es seien Eibach-Federn, kannst Du das bestätigen? :)

    Ich bin mir doch auch am überlegen wegen tiefer und so. Meine 18 Zöller machen das Auto meiner Ansicht nach schon deutlich härter. In den letzten Wochen habe ich mich so an den Komfortunterschied zwischen Clio Sport und Mégane gewöhnt, dass ich dieses Feeling keinesfalls weiter senken möchte...

    Aber eben, die Optik reizt schon...
     
  13. #13 Fireburner, 15.06.2004
    Fireburner

    Fireburner Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Katalog? Faltblättchen trifft es wohl eher :mrgreen:
     
  14. Tom

    Tom Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    5.972
    Zustimmungen:
    1
    Re: ...

    ... Schicker Wagen ... tolle Farbe. :mrgreen: Da fällt mir gleich eine Unart von Renault beim Megane auf. Die dunkleren Stosstangen haben in Deutschland die einfacheren Ausstattungsvarianten und wir haben die helleren, die ich deutlich unattraktiver finde ....

    Zu den Federn ... es sind hier Federn der Firma Technic Design Kleinmeier GmbH, D-32427 Minden. (ca. 30 mm Tieferlegung)

    Die Tieferlegung erfolgte ja auch zunächst aus optischen Gründen, jetzt gebe ich die Federn nieeee mehr her. Das macht so viel mehr Spass, den Wagen zu fahren, er ist nur eine Spur härter, fährt sich aber viel besser und gleichmäßiger und auf der Autobahn liegt der super. Habe jetzt 500 km mit den Federn runter und bin total zufrieden. Ob du in der Schweiz die gleichen Federn bekommst, kann ich dir natürlich nicht sagen, ich habe die 17" Nervasport drauf und wie schon gesagt, der Wagen wurde bei mir nur einen Tick härter, der Komfort ist noch ausreichend vorhanden, aber auf den 17 Zöllern ... und die Optik finde ich jetzt ne ganze Klasse besser ...

    @Fireburner ... geht so .. sind 23 Seiten

    grüsse
    Thomas :lol:
     
  15. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Re: ...

    Manche haben auch welche in Wagenfarbe... :kiff:

    @Le Suisse
    Die Felgen sind net übel, aber tiefer muss er schon noch. :lol:

    Gruss
    Falko
     
Thema: Renault Megane Sportfahrwerk - Meine Erfahrungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sportfahrwerk renault megane 2

    ,
  2. megane 2 sport fahrwerk

    ,
  3. sportfahrwerk unterschied renault megane

    ,
  4. renault megane 2 sportfahrwerk
Die Seite wird geladen...

Renault Megane Sportfahrwerk - Meine Erfahrungen - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Mein Megane spinnt

    Mein Megane spinnt: Ich hoffe hier Rat für mein Problem zu finden, denn sämtliche Werkstätten sind ratlos. Ich fahre meinen Megane knapp 2 Jahre und seit gut einem...
  2. Megane 3 Technikfrage Megane 3 mit EDC

    Technikfrage Megane 3 mit EDC: Hallo zusammen Bei "älteren" Fahrzeugen geht ja ein Gestänge mehr oder weniger direkt vom Schaltknüppel ins Getriebe. Deshalb soll es da ja auch...
  3. Megane 3 2013er Megane CC -> Zuverlässig oder Groschengrab?

    2013er Megane CC -> Zuverlässig oder Groschengrab?: Moin zusammen! Nachdem mein ursprünglicher Traum (ein Mazda MX-5) aus Platzgründen geplatzt ist, bin ich gerade auf der Suche nach einem größeren...
  4. Megane 3 Megane 3 rs Heckdifusor

    Megane 3 rs Heckdifusor: Hallo zusammen ich suche dringend für eine m3rs eine orginsl Heckdiffusor in schwarz
  5. Megane 3 Megane Grandtour 3 EZ 2013

    Megane Grandtour 3 EZ 2013: Guten Tag, Ich habe ein Megane Grandtour 3 Baujahr 2013 ( 3333 - AUI ) .. Ich habe erst 40tk runter, dies Jahr ist der Wagen schon 6 Jahre alt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden