RLink Bluetooth-Streaming

Diskutiere RLink Bluetooth-Streaming im Forum HiFi, Navi & Kommunikation im Bereich Technik - Hallo, funktioniert bei Euch Bluetooth-Streaming von MP3? Ich hab mein Samsung Galaxy S2 mit dem RLink gekoppelt, telefonieren funktioniert...
M

Marco25

Türaufmacher
Beiträge
9
Hallo,

funktioniert bei Euch Bluetooth-Streaming von MP3?
Ich hab mein Samsung Galaxy S2 mit dem RLink gekoppelt, telefonieren funktioniert super. Ich kann im RLink als Medienquelle auch Bluetooth wählen, mein S2 wird erkannt. Nur leider kommt kein Ton aus den Lautsprechern. Braucht man da eine spezielle App fürs Smartphone/RLink?

Freue mich über jeden Tipp!

Grüße
Marco
 
A

Anonymous

Guest
Eigentlich nicht, es kann aber sein das es ein spezieller Ordner auf dem Handy sein muss, damit das System ihn findet. Meistens als Music betitelt.
Ich habe jetzt kein R-Link, weiss also nicht genau wie die das geschaltet haben, aber kannst du über R-Link an deine Ordner im Handy ran ?
:hi:
 
M

Marco25

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
9
Nein, an meine Ordner auf dem Handy komme ich über das RLink scheinbar nicht. Ich bekomme nur Schaltflächen für Start/Stopp/Vorwärts/Rückwärts. Da bei Start nichts passiert dachte ich, vielleicht muss man einfach am Handy einen Song starten. Aber egal welche App ich am Handy aufrufe und MP3 abspiele, das Ergebnis ist immer dasselbe: Der Song scheint zu starten, jedenfalls bewegen sich die Zeitanzeigen/Statusbalken auf dem Handydisplay, ohne dass jedoch der Handy-Lautsprecher einen Ton wiedergibt. Das Smartphone scheint also das RLink als "Ausgabelautsprecher" irgendwie zu erkennen. Nur leider bewegen sich die Zeitanzeigen/Statusbalken des RLink nicht und die Lautsprecher vom Megane geben keinen Ton wieder.
Schon merkwürdig, dann nach der Liste auf http://www.renault-multimedia.com sollte mein Handy eigentlich kompatibel sein. Allerdings habe ich eine neuere Android-Version als dort getestet. Sollte dem neueren Android da eine Funktion abhanden gekommen sein?
Ich werd mal weiter testen...

Grüße
Marco
 
D

doc

Megane-Kenner
Beiträge
172
Auch wenn Dir das jetzt nicht hilft, aber mit meinem iPhone 5s funktioniert der Bluetooth Stream... (auch wenn ich ihn kaum nutze... :-) )

Gruß

Doc
 
A

Anonymous

Guest
Ich habe mal in der Anleitung des S2 nachgeguckt.

Da steht einmal

Drücken Sie [●→
Über Bluetooth
, um Musik über ein
Bluetooth-Headset zu hören. Diese Option kann nicht
verwendet werden, wenn Sie ein Headset an die Headsetbuchse
Ihres Geräts angeschlossen haben.

Schau mal in den Einstellungen nach ob da irgendetwas dazu steht im Bezug auf Ausgabe über Bluetooth etc.

:hi:
 
D

doc

Megane-Kenner
Beiträge
172
@ Trinomic: Ich habe nur die Anfangsfrage des Threderstellers beantwortet. Es sind hier nicht sooo viele Rlinks unterwegs...... :hi:
 
A

Anonymous

Guest
AW: RLink Bluetooth-Streaming

Es bringt aber nix wenn Du ein Iphone hast, der Ersteller aber Probleme mit dem S2 hat.:???:
 
A

Anonymous

Guest
Wie Cruexi schon schrieb, hilft es nicht das ein "Ei-Phone" funktioniert. Da es ein anderes Betriebssystem ist als das Android. Also nicht mal Vergleichbar.Ansonsten ein bisschen Spass muss sein. :grin:
:hi:
 
D

doc

Megane-Kenner
Beiträge
172
Schon Klar..... :grin:

Es ging auch eher darum das es beim Rlink überhaupt funktioniert und kein grundlegender Fehler im Rlink ist.

Ist nämlich ein ganz anderes BS als beim Arkamys..... :dirol:
 
A

Anonymous

Guest
AW: RLink Bluetooth-Streaming

Es geht auch mit nem Nexus, dass hilft aber dem TE auch nicht. Und warum sollte es denn generell nicht gehen beim R-Link?
 
D

doc

Megane-Kenner
Beiträge
172
Ach ich habe nur an die E-Mail Vorlesefunktion gedacht.... :grin:

Aber genug OT, ich habe die Eingangsfrage überbewertet und jetzt den Thread genug sinnlos strapaziert.

Sorry. :engel:
 
M

Marco25

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
9
Mit anderen Handys geht's also. Interessant. Und müsst ihr irgendwas am Handy starten? Also abgesehen vom Bluetooth... Oder ist die Musik komplett über das RLink fernsteuerbar?
Vielleicht sollte ich über ein moderneres Handy nachdenken - wär doch grad ein Grund :grin:

Grüße
Marco
 
A

Anonymous

Guest
Welche Android Version haste denn drauf ? Kann natürlich auch ein Grund sein.
Wenn du im Bekanntenkreis jemanden hast dessen Model "Neuer" ist, würde ich mal damit einen Versuch starten.
:hi:
 
A

Anonymous

Guest
AW: RLink Bluetooth-Streaming

Also Handy mit Bt verbinden, bietet er Dir dann was an?
Über's Nexus greift er dann auf den Google Player, und spielt es ab.
 
Thema: RLink Bluetooth-Streaming

Ähnliche Themen

M
Antworten
1
Aufrufe
3.460
Zimbi RFD
Zimbi RFD
T
Antworten
2
Aufrufe
3.442
T
A
Antworten
4
Aufrufe
19.580
AgatheBauer
A
Oben