Rückleuchten Phase 2 mal anders

Diskutiere Rückleuchten Phase 2 mal anders im Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling Forum im Bereich Tuning & Styling; Habe heute mal wieder etwas geschraubt. Bei den Phase 2 Rückleuchten ist ja bekanntermaßen im oberen Teil die Nebelschlussleuchte untergebracht...

  1. Uwe-2

    Uwe-2 Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    1.619
    Zustimmungen:
    0
    Habe heute mal wieder etwas geschraubt. Bei den Phase 2 Rückleuchten ist ja bekanntermaßen im oberen Teil die Nebelschlussleuchte untergebracht (und das auch nur links). Dachte mir, dass das eine richtige Plazverschwendung ist. Habe also das Rücklicht verdoppelt, heißt, oben und unten Rücklicht. Bei der linken Leuchte ist eine 2-Faden Lampe verbaut, um die Nebelschlussleuchte mit unterbringen zu können, rechts nur eine 5W Lampe für Rücklicht. Die Verbindung ist noch provisorisch (fest verlötet). Da werde ich noch nach geeigneten, wasserfesten Steckverbindungen suchen. Die Lampenfassung ist nicht die Originale. Ich hatte von alten Leuchten noch Fassungen, die ich etwas umbauen musste, da die Lampe im Rücklicht sonst zu hoch gekommen wäre und es ggf. ein Temperaturproblem gegeben hätte. Jetzt erst mal ein paar Bilder.

    Hier nur das Rücklicht
    [​IMG]

    Hier mit Nebelschlussleuchte auf der linken Seite. Auf dem Bild kommt es nicht so gut rüber.
    [​IMG]
     
  2. #2 Black_Megane_1.6, 20.02.2010
    Black_Megane_1.6

    Black_Megane_1.6 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1
    Also, mir persönlich gefällt es nicht besonderns jedoch ziehe ich meinen Hut für die getane Arbeit!
     
  3. #3 Mégane2003, 20.02.2010
    Mégane2003

    Mégane2003 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    ich finds echt cool...gelungene arbeit ;)
     
  4. #4 FendiMan, 20.02.2010
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.396
    Zustimmungen:
    102
    Und wieder ein Kandidat zum Abnehmen der Kennzeichen, oder hast du die veränderten Leuchten eintragen lassen?
     
  5. #5 Ray_Doyle, 21.02.2010
    Ray_Doyle

    Ray_Doyle Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    :lol:
     
  6. Uwe-2

    Uwe-2 Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    1.619
    Zustimmungen:
    0
    Nein, natürlich nicht. Bei einer Fahrzeugkontrolle muss aber erst mal einer drauf kommen, es sei denn, der Sheriff fährt selbst einen Megane. Meine Zubehörleuchten vom Clio hatten genau diese Funktion serienmäßig. Vorm TÜV wird im Zweifelsfall wieder rückgerüstet, wobei ich glaube, dass die das, je nach Prüfer, erst mal auch nicht erkennen, da es sehr serienmäßig aussieht (keine LED's, keine Töning der Leuchten, Funktion Nebelleuchte erhalten). Der TÜV wusste damals bei meinem ersten Auto mit Tagfahrlicht nicht mal, dass es sowas gibt :frown: und musste seinen Kollegen fragen .Man muss nur wissen, dass Renault die Rückleuchten eben nicht so verbaut hat.
     
  7. #7 Young_M, 21.02.2010
    Young_M

    Young_M Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.253
    Zustimmungen:
    1
    Mir persönlich gefällt es nicht, da ich unten den dünnen leuchtenden Keil recht schön finde, aber ich ziehe auch den Hut vor der Idee und der Umsetzung.
     
  8. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Mir gefällts, mal was anderes :top:
    Glaub auch kaum das es die Bullerie merkt, der TÜV da schon eher, Aber wo steht eigentlich geschrieben das man keine 4 Rücklichter haben darf, gibt doch genügend Autos die es haben !
    Nur eben ab Werk :roll:

    LG Driver
     
  9. #9 Ray_Doyle, 21.02.2010
    Ray_Doyle

    Ray_Doyle Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ja nicht die Zahl der Rücklichter, das ist bestimmt erlaubt. Mein Octavia hat für jede Seite 3 Leuchtmittel in den Rücklichtern..... Aber die Manipulation von Leuchten ganz allgemein ist es nicht...
     
  10. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Sieht cool aus :top: , super Idee. Ich sehe das auch nicht so dramatisch mit Polizei und TÜV, bzw irgendeiner Verkehrsgefährdung. Im Gegenteil, es erhöht vielleicht sogar die Verkehrssicherheit. Ich habe bei mir die zweite Nebelschlussleuchte mit angeschlossen, weiß auch keine Sau, das das nicht so "original" ist, aber besser gesehen wird man dadurch trotzdem.
     
  11. #11 FendiMan, 21.02.2010
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.396
    Zustimmungen:
    102
    So harmlos ist das nicht.
    Schließlich wirkt durch das hellere Rücklicht das Bremslicht nicht mehr so hell und ist dadurch nicht mehr so sichtbar - übrigens auch, wenn die zweite Nebelschlussleuchte aktiviert wird.
    Leute, ihr spielt mit der Sicherheit, das ist nicht harmlos.
     
  12. Uwe-2

    Uwe-2 Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    1.619
    Zustimmungen:
    0
    Nun, heller ist es nicht, da auch hier nur 5W leuchten, wie es gesetzlich vorgeschrieben ist. Das Bremslicht hat 21W. Ob nun 2x 5W (bei vielen Serie), 4x 5W (bei vielen Autos ab Werk, bzw. in einigen Nachrüstleuchten, oder eben bei mir nachgerüstet) oder 8x 5W (Vorgänger des aktuellen VW Passat), finde ich nicht relevant. Auch die 2te Nebelschlussleuchte ist zum Teil ab Werk verbaut (so bei meinem früheren Clio B). Der Bremsvorgang wird durch die 3te, hochgesetzte Leuchte sehr gut angezeigt.

    Richtig ist, dass in meinem Fall die Lichttechnische Einrichtung verändert wurde, was sicherlich eine gesetzliche Gradwanderung ist. Es wurden aber weder nicht zugelassene LED's, noch hellere als die zulässigen Leuchtmittel verwendet. Eine Gefährdung sehe ich daher nicht. Im Gegenteil, fällt eine Lampe aus, brennt immer noch eine zweite auf der Seite.
     
  13. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Jetzt übertreibst du aber, es gibt zig Autos, die 2 Nebelschlussleuchten haben und diese auch im Scheinwerfer angebracht sind.
    Es gibt vom Gesetzgeber einen vorgeschriebenen Abstand zwischen Nebelschlussleuchte und Bremslicht. Dieser ist ja eingehalten, egal ob nur links oder auf beiden Seiten eine Lampe leuchtet. Und es ist sicherlich sicherer wenn 2 helle Punkte im Nebel leuchten, als nur eine.
     
  14. #14 Young_M, 21.02.2010
    Young_M

    Young_M Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.253
    Zustimmungen:
    1
    Damit dürfte es echt keine Probleme geben, bei einer unsrer E-Klassen ist sogar extra eine angeschlosse Nebellichtfassung auf der rechten Seite die dafür vorgesehen ist, dass man da ne 2. reinmacht.
    Und sicherer ist es allemal wenn die Rückleuchten besser zu erkennen sind.
     
  15. #15 Meg´driver, 21.02.2010
    Meg´driver

    Meg´driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    1
    @Fendi
    Ich glaube Du übertreibst ein bißchen :) !
    Es ist zwar so verboten, aber mit einem TÜV-Gutachten wiederum erlaubt!

    Rote Blinker bei amerikanischen Wagen in DE find ich vieeelll schlimmer :bä: !

    Gruß
    Meg´driver
     
Thema: Rückleuchten Phase 2 mal anders
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lampenträger umbauen 2 faden

Die Seite wird geladen...

Rückleuchten Phase 2 mal anders - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Heckklappenschloß für Meggy 2 CC

    Heckklappenschloß für Meggy 2 CC: Renault Megane II CC BJ. 2006 AGK 3333 Liebe Forum User, seit Wochen öffnet sich meine Kofferraum nur noch mit dem "Notfallschlüssel". Wenn ich...
  2. Megane 2 Fehlercode P0304 1/2 und P0304 2/2 bei Megane scenic2

    Fehlercode P0304 1/2 und P0304 2/2 bei Megane scenic2: Hallo, da ich hier neu bin ein paar Infos zu mir. Als zwischen zwei Schraubern aufgewachsenes Frauchen/53 und den immer mehr erlebten...
  3. Megane 2 Zu verschenken: Megane 2 CC (2005) Bedienungsanleitung und Unterlagen in Ledertasche

    Zu verschenken: Megane 2 CC (2005) Bedienungsanleitung und Unterlagen in Ledertasche: Hallo, von meinem ehemaligen Megane 2 CC von 2005, der vor einigen Jahren exportiert wurde, habe ich noch die Bedienungsanleitung, Unterlagen zum...
  4. Megane 2 Renault Megane Cabrio 2 Keycard öffnet die türen nicht

    Renault Megane Cabrio 2 Keycard öffnet die türen nicht: Hall ich habe ein Megane Cabrio 2.0 . RENAULT Keycard kann die Türen nicht öffnen. Das auto steht seit eine woche in Garage weil ich in Urlaub...
  5. Megane 2 Megane 2 Kombi 1.6

    Megane 2 Kombi 1.6: Hallo, Mein Megane 2 2007 startet nicht, nach längeren Warten geht er wieder an (ca.6 Stunden). Batterie und Anlasser habe ich schon erneuern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden