Megane 3 Rücksitzbank-/Lehne ausbauen

Diskutiere Rücksitzbank-/Lehne ausbauen im Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling Forum im Bereich Tuning & Styling; Habe im Forum noch nichts dazu gefunden. Wie bekomme ich beim M3RS die hintere Sitzreihe heraus? Da ich hinten sowieso niemanden mitnehme dachte...

  1. #1 Rick_Sanchez, 26.09.2017
    Rick_Sanchez

    Rick_Sanchez Einsteiger

    Dabei seit:
    13.09.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Habe im Forum noch nichts dazu gefunden.

    Wie bekomme ich beim M3RS die hintere Sitzreihe heraus?

    Da ich hinten sowieso niemanden mitnehme dachte ich mir ich lasse sie im Keller verschwinden.

    Anleitung habe ich keine gefunden, interessant wäre die Reihenfolge und Befestigungspunkte.

    Danke im Voraus.

    MfG Rick
     
  2. #2 Rick_Sanchez, 01.10.2017
    Rick_Sanchez

    Rick_Sanchez Einsteiger

    Dabei seit:
    13.09.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Niemand Erfahrungen damit?
     
  3. #3 feisalsbrother, 01.10.2017
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.296
    Zustimmungen:
    303
    Kannst du den Rücksitz und die Lehne umklappen?
    Wenn ja, dann Rücksitz umklappen und den Sitz unten aus den "Scharnieren" clipsen. Für diese Arbeit brauchst du gutes Licht, oder eine Lampe. Habe ich damals auch ewig rumgemacht, bis ich mir ne Lampe geholt hab. Der Rücksitz ist in den "Clipsen" nur eingerastet.
    Die Lehne musst du rausschrauben.
    Hat bei meinem (kein RS) so funktioniert.

    Gruss Uli
     
  4. #4 Rick_Sanchez, 02.10.2017
    Rick_Sanchez

    Rick_Sanchez Einsteiger

    Dabei seit:
    13.09.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Danke dir, werde ich mir morgen gleich anschauen.
     
  5. #5 Humanic, 02.10.2017
    Humanic

    Humanic Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.05.2014
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    46
    Naja Lampe brauch man jetzt nicht unbedingt :blum3:

    Einmal beherzt zwischen Rückenlehne und Sitzfläche greifen, anschließend die Sitzflächen Richtung Vordersitze ziehen, am besten auch mit nem guten Ruck.
    Anschließend sind dort 4 Haltestücke, welche die Sitzflächen halten. Sind auch gut sichtbar. Dort muss der Bügel dann ausgeclipst werden. Entweder ziehst du an der Sitzfläche oder öffnest den Clip mit dem Finger etwas, damit der Bügel leichter raus geht.

    Nun zur Rückbank, welche insgesamt mit 6 Schrauben befestigt ist. Die Reihenfolge ist so gesehen egal.. Am besten Schraubst du zunächst die Schrauben auf der Sitzflächen-Seite raus, klappst die Rückbank um und Schraubst die anderen 3 noch raus.
    Nun kannst du auch die Rückbank entfernen. Mach das am besten zu zweit, alleine geht das nur sehr bescheiden.

    Noch ein Tipp:
    Wenn die Rückbank draußen ist, musst du beim Tüv dein Auto als 2 Sitzer umschreiben lassen. Anderenfalls KANN es Probleme mit der Polizei geben, spätestens aber bei der nächsten Tüv-Prüfung.

    Viele Grüße
     
  6. #6 Rick_Sanchez, 02.10.2017
    Rick_Sanchez

    Rick_Sanchez Einsteiger

    Dabei seit:
    13.09.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die ausführliche Beschreibung.

    Das mit dem TÜV versteh ich nicht ganz, was haben die die hinteren Sitze zu interessieren?

    Ist das sicher bei uns in Österreich auch so?
     
  7. #7 Humanic, 02.10.2017
    Humanic

    Humanic Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.05.2014
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    46
    Oh.. in Österreich kann ich das nicht beurteilen :grin: .. hier in Deutschland ist es zumindest so, dass ja im Fahrzeugschein die Anzahl der Sitzplätze steht. Da nun die Rückbank fehlt, hat das Auto nur noch zwei Sitzplätze.
    Deshalb muss das Auto auf 2 Plätze umgeschrieben werden.
    Zum Teil müssen sogar die hinteren Gurte ausgebaut werden..

    Meiner Meinung nach total unnötig, aber das habe ich ja nicht zu entscheiden :-?
     
    Rick_Sanchez gefällt das.
  8. #8 Rick_Sanchez, 02.10.2017
    Rick_Sanchez

    Rick_Sanchez Einsteiger

    Dabei seit:
    13.09.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Um sicher zu sein habe ich Mal ne Anfrage an TÜV Österreich geschrieben, da bin ich mal gespannt.
     
  9. #9 feisalsbrother, 02.10.2017
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.296
    Zustimmungen:
    303
    Als ich in meinen BMW den Überrollkäfig eingebaut habe, wurde mir auch ein Platz hinten gestrichen. Ich musste mich entscheiden: Mit Querstrebe = 0 hintere Plätze, ohne Querstrebe = 2. Habe dann auch die Bank rausgebaut und auf die Plätze verzichtet = einige Kilogramm an Gewichtseinsparung.
     
  10. perser

    perser Türaufmacher

    Dabei seit:
    17.04.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Da bin ich mal gespannt was da beim TÜV Österreich rauskommt ,hab meinen auch komplett leergeräumt und mit der Trophy R Strebe versehen.Bis zur nächsten Prüfung hab ich noch 1 1/2 jahre ggg.
     
  11. #11 Rick_Sanchez, 09.10.2017
    Rick_Sanchez

    Rick_Sanchez Einsteiger

    Dabei seit:
    13.09.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Also kleines Update.
    Hab vom TÜV ne Mail bekommen, die Antwort ist etwas schwammig.

    Wenn hinten komplett alles entfernt wurde muss er auf 2 Sitzer umgemeldet werden.

    Ich glaub aber das wissen die selber nicht so genau.
     
Thema: Rücksitzbank-/Lehne ausbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane grandtour 3 rückbank umklappen

    ,
  2. renault meganegrand tour rücksitze klappbar?

    ,
  3. Anleitung rücksitze umklappen renaultscenic

    ,
  4. renault scenic rücksitze ausbauen,
  5. megane 3 Granstour rücksitz ausbauen,
  6. Renault cenic ruecksitz ausbauen,
  7. megane rücksitzbank umklappen,
  8. renault megane rücksitzbank ausbauen,
  9. renault megane 3 rücksitze umlegen,
  10. megane 3 kartenfach ausbauen,
  11. megane umklappmechanismus rückbank defekt,
  12. megane 3 rücksitzbank halterung entfernen,
  13. megane 3 rs rückbank ausbauen,
  14. megane 3 rückbank ausbauen,
  15. megane 3 rücksitz ausbauen,
  16. megane 3 rückbank,
  17. renault megane hinten sitz ausbauen,
  18. renault grand scenic sitze ausbauen,
  19. Renault mwgan 3 sitze unklappen,
  20. Rücksitzbank ausbauen megane grandtour,
  21. renault megane sitze ausbauen,
  22. sitzbank Renaultmegane umklappen,
  23. sitze umklappen megane III kombi,
  24. megane 3 rücksitz entfernen
Die Seite wird geladen...

Rücksitzbank-/Lehne ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Türgriff ausbauen um Mikroschalter zu tauschen

    Türgriff ausbauen um Mikroschalter zu tauschen: Ich hab das Thema schon einmal gepostet leider wurde es gelöscht da es sich angeblich in der Suche befindet ich hab jetzt wirklich jede...
  2. Megane 2 Im - Tank Pumpe ausbauen

    Im - Tank Pumpe ausbauen: Mein Problem ist dass ich manchmal etwas länger " orgeln" muss bis der Motor anspringt, manchmal gibt es Drehzahlschwankungen und er läuft...
  3. Megane 2 K4M; Hydrostößel wechseln ohne NW Ausbau

    K4M; Hydrostößel wechseln ohne NW Ausbau: Hallo in die Runde, ich lese hier schon lange mit, meistens findet man ja auch irgendeinen Post der einem die Antwort liefert. Zu meiner Frage...
  4. Megane 1 Classic Batterie Ausbau

    Classic Batterie Ausbau: Hallo zusammen, ich müsste die Batterie wechseln und stehe nun vor dem Problem das ich die nicht raus bekomme. Muss ich etwa die Scheibenwischer...
  5. Megane 2 How To: Ausbau Schloss Heckklappe Megane CC 2

    How To: Ausbau Schloss Heckklappe Megane CC 2: Hallo, finde ich irgendwo eine Anleitung zum Ausbau des Schlosses in der Heckklappe meines Megane CC 2? Es würde mich sehr freuen wenn jemand von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden