Megane 2 Sammelthread - Tempopilot nachrüsten

Diskutiere Sammelthread - Tempopilot nachrüsten im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo auch bin auf diesen Beitrag gestoßen. Kann mir jemand die Anleitung zukommen lassen? Oder ist es das Dokument das weiter vorne angehängt...

  1. goerny

    goerny Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    auch bin auf diesen Beitrag gestoßen. Kann mir jemand die Anleitung zukommen lassen? Oder ist es das Dokument das weiter vorne angehängt ist?

    Danke für eine Antwort.
     
  2. goerny

    goerny Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Habe da noch eine Frage zum Tempomatnachrüsten. Ist es möglich das die Airbag-Abdeckung ausschneidet, um ein Lenkrad mit der Bedienung nutzen zu können?
    Danke für eine Antwort.
     
  3. #873 marcus3xy_xf, 04.10.2010
    marcus3xy_xf

    marcus3xy_xf Türaufmacher

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch 2 Fragen:

    1. Warum verwendet ihr nicht die orginal Lenkradschalter und verbaut diese hinter dem Handbremshebel? Erfahrungen?
    2. Kann man Airbagabdeckung nicht einfach ausschneiden für Orginaltaster zu verbauen ?

    Gruß
    Marcus
     
  4. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    1. Wenn man die Tasten zur Handbremse legt, dann kann man einfach die Taster vom Renault Master nehmen oder halt die von der Verdecksteuerung des CC (Siehe Thread weiter vorn)
    2. Die Abdeckung ausschneiden wird wohl nicht klappen, weil da der Airbag dran hängt. D.h. man muss sich einen anderen Airbag (den mit Aussparungen besorgen). Damit ist es aber noch nicht getan. Damit die Taster auch angeschlossen werden können, braucht man einen anderen Lenkstockschalter/Schleifring. Dieser ist ebenfalls nicht gerade ein Schnäppchen. (Einfach mal die SuFu benutzen)
     
  5. goerny

    goerny Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Die SuFu ist schon klar. Ich habe mich auch durch die 59 Seiten gelesen.
    Beim Clio ist es ja möglich, warum dann nicht auch beim Megane?

    Es ist ja möglich das der Deckel seperat erhältlich ist und man den AirBag einfach tauschen kann.

    Danke aber Trotzdem für deine Antwort.
     
  6. #876 Art Vandelay, 04.10.2010
    Art Vandelay

    Art Vandelay Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    2
    Ich würde halt nichts am Airbag herumfummeln. Wer weiss, ob der nicht auch von der Form oder Fassung darunter irgendwie anders ist. Sonst knallts dir im Falle ines Unfalls evt. die Schalter ins Auge, was ziemlich unangenehme Folgen haben könnte.
     
  7. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Ich hab so einen "einzelnen" Deckel schon mal bei ebay gesehen. Aber da ich auch den gesamten Airbag mit Deckel kenne, ist mir nicht ganz klar, wie man die austauschen könnte. Bei Renault gibts den Deckel auch nicht einzeln, also scheint das irgendwie doch eine Einheit zu sein.
    Und dann braucht man noch ja noch den Schleifring.

    Ich habe selbst auf originalen Tempomat umgerüstet, daher kenne ich die nötigen Teile. Da der Zufall bei der Aktion gut mit mir gemeint hatte und ich den Airbag günstig bekommen habe musste ich quasi nur den Schleifring bezahlen. Sonst hätte ich das nicht gemacht und mein Tempomat wäre bei den Tastern in Handbremse-Nähe geblieben
     
  8. goerny

    goerny Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Es war ja nur so ein Gedanke. Bei dir habe ich gesehen das du die Originallösung hast.
    Ich werde auch die Lösung mit der Mittelkonsole wählen.
    Jetzt muss ich nur noch die Teilenummer der Abdeckung bekommen, mit der 5 Schalter Lösung.

    Ich habe einen MCC mit Sitzheizung. Da heisst das bei mir ja schon 4 Schalter belegt sind.

    Danke aber schon mal für eure Antworten.
     
  9. #879 FendiMan, 04.10.2010
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    126
    Das wären dann dieser Teil, in dem ganz normalen Grau:
     

    Anhänge:

  10. Juschu

    Juschu Einsteiger

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    :freu: Ich melde Vollzug :freu:

    Funktioniert einwandfrei.
    Mit Bedienung an der Lenkradfernbedienung.
    Nach Freischaltung beim 'Freundlichen' auch die Cockpitanzeige.

    Danke an Alle für die vielen Tipps und Hilfen. :top:
    Besonders an Speeedy :prost:

    Bei Interesse fasse ich (bei Gelegenheit) meine Info- und Bilder-Sammlung zum Tempomat zusammen und poste es hier.

    Gruß
    Juschu
     
  11. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Glückwunsch, na dann viel Spass mit dem Tempomat!

    Ich denke du solltest deine Infos und Bilder zum Thema ruhig zusammenfassen und hier posten.
    Auch wenn es gerade niemand direkt braucht. Spätestens in ein paar Wochen kommt jemand und fragt. Da ist es gut, wenn's dann schon hier im Thread zu finden ist.
     
  12. Juschu

    Juschu Einsteiger

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    OK.
    Ich hatte alles gelesene und für mich interessante der letzten 60 Seiten notiert.
    Und jetzt das Ganze mal als Montageanleitung zusammengefasst - ohne irgendwelche Garantien.

    Dabei habe ich eigene und auch Bilder aus vorhergehenden postings benutzt.
    Wer sein Urheberrecht dadurch verletzt sieht, bitte melden, dann lösche ich dieses posting. Aber es soll ja ne Hilfe für alle sein.


    Meine + / - / R - Umsetzung erfolgt mittels der Nicht-benutzten Lenkradfernbedienung fürs Radio.

    Und los geht’s:

    Benötigtes Material:

    Tempomat-Ein-Schalter (82 00 107 841) Schalterbeleuchtung orange-rot (ist bei mir verbaut)
    Oder alternativ
    Tempomat-Ein-Schalter (82 00 424 264) Schalterbeleuchtung weiß [lt. Dialogys]
    2 Stromdiebe (Kabel-Schnellverbinder) rot (bis 1,5mm2).
    3 Widerstände 1x 900 Ohm, 1x 100 Ohm, 1x 270 Ohm
    1 Stecker für Lenkradfernbedienung (von Speeedy)

    [​IMG]


    Sicherungsabdeckung links unten neben Lenkrad öffnen.
    Schaltergehäuse abnehmen.
    Dummy ausklicken.

    [​IMG]
    Tempomat-Schalter einklicken und Anschlußstecker aufstecken.
    Schaltergehäuse einsetzen und Abdeckung schließen.

    Abdeckung unter dem Lenkrad entfernen.
    Dazu insgesamt 5 Torx-Schrauben (20er) lösen. 3 Torx-Schrauben halten die oberen beiden Abdeckungen zusammen. 2 Torx-Schrauben (versenkt) halten die untere Abdeckung.
    An der unteren Abdeckung ist innen noch ein Kabelbaum mit einem Steckhalter befestigt, den man mit einem Schraubendreher leicht lösen kann.

    [​IMG]

    Den grauen Stecker der Lenkradfernbedienung abziehen und sicher verstauen.
    Den neuen Stecker mit den angelöteten Widerständen aufstecken und das Kabel sauber verlegen

    [​IMG]

    [​IMG]

    Belegung des Steckers (von links nach rechts):
    Pin1: blau - direkt
    Pin2: grün – 100 Ohm
    Pin3: frei
    Pin4:orange – 903 Ohm
    Pin5: frei
    Pin6: braun – 270 Ohm
    Die Drähte grün, orange und grün nach den Widerständen verbinden, so dass noch 2
    Anschlüsse übrig bleiben.

    Der Stecker wird direkt an der Lfb eingesteckt, dazu muss der andere raus. Also Lenkradverkleidung ab, Stecker (grau) ziehen, neuen Stecker (beige) drauf und dann noch unterm Lenkrad anklemmen.

    [​IMG]
    Im Bild links der neue Stecker (beige), rechts der Originale (grau).

    [​IMG]

    Hier der eingesteckte neue Stecker.


    Unter dem Lenkrad mit 2 Stromdieben den rosa und braunen Draht anzapfen.
    [​IMG]

    [​IMG]

    ‚0’ ist auf der Lenkrad-Fernbedienung nicht verwirklicht, zum Abschalten einfach auf die Kupplung oder Bremse tippen. R ist der Knopf unten an der Lenkrad-Fernbedienung.

    Einmal + drücken --> 2km/h drauf
    Einmal - drücken --> 2 km/h runter
    + gedrückt halten --> viel km/h rauf
    - gedrückt halten --> viel km/h runter

    Jetzt noch das Display beim ‚Freundlichen’ freischalten lassen – das wars.

    Noch ein Schlußwort:
    Bei mir hat es so funktioniert.
    Ich übernehme keinerlei Garantie!!!
    Nachbau nur auf eigene Verantwortung!!!

    Puh. Ich habe fertig...

    Gruß Juschu

    Am 26.02.2016 die Bilder neu verlinkt
     
  13. goerny

    goerny Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Teilenummer, FendiMan.
    Dann kann ich ja alle Teile bestellen und habe vielleicht am Montag schon die erste Fahrt mit Tempomat.
     
  14. goerny

    goerny Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe da mal noch eine Frage.
    Kann man den Stecker einfach abziehen? Oder hängt da der AirBag mit drauf?
    Ich möchte die Pins aus dem Stecker auslösen und einen neuen Stecker montieren. Ich bräuchte das Kabel nicht mit den Verbindern verletzen.

    Danke für eure Antwort.
     
  15. #885 FendiMan, 06.10.2010
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    126
    Meinst du den Stecker der LFB?
    Da hängen nur Kabel der Fernbedienung drann.
     
Thema: Sammelthread - Tempopilot nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. megane 2 tempomat nachrüsten anleitung

    ,
  2. megane 2 tempomat nachrüsten

    ,
  3. renault megane ii tempomat nachrüsten Schalter

    ,
  4. 82 00 107 841,
  5. renault megane 2 cc tempomat nachrüsten,
  6. renault tempomat kabelbaum,
  7. renault kangoo 2008 klima sicherung,
  8. Schalter tempomat Renault Megane,
  9. tempomat megane 2cc,
  10. megane 2 tempomat nachrüsten anleitung www.megane-board.de,
  11. megane cc 2 tempomat nachrüsten,
  12. renault megane 2 kontaktplan,
  13. renault scenic 2 tempomat nachrüsten,
  14. tempopilot renault nachrüsten,
  15. tempomat nachrüsten renault megane 2,
  16. renault scenic 1 tempomat nachrüsten,
  17. renault megane tempomat nachrüsten,
  18. megane 2 tempomat ohne funktion,
  19. megane 2 tempomat nachrüsten widerstand,
  20. renault megane 2 airbag stecker,
  21. renault megane 2 grandtour kabelbaum tempomat,
  22. renault megane ii tempomat nachrüsten,
  23. renault megane ii tempomat schalter,
  24. opel movano tempomat nachrüsten,
  25. renault Tempomat kabelfarben
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden