Scheiben ständig beschlagen

Diskutiere Scheiben ständig beschlagen im Karosserie & Mechanik Forum im Bereich Technik; Hallo. Egal wie das Wetter bei uns ist, meine Scheiben sind innen ständig beschlagen. Muss dann erst mal ein paar Minuten die Klima laufen...

  1. #1 Eckie1208, 17.11.2009
    Eckie1208

    Eckie1208 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Egal wie das Wetter bei uns ist, meine Scheiben sind innen ständig beschlagen. Muss dann erst mal ein paar Minuten die Klima laufen lassen.

    Hat oder hatte von euch jemand das gleiche Problem, bzw. weiß jemand was das sein könnte?



    Gruß
     
  2. #2 Anonymous, 17.11.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kann das sein, das du die Frischluftzufuhr von Außen gestopt hast?
     
  3. #3 axelino, 17.11.2009
    axelino

    axelino Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    besteht nicht genau darin die Funktion der Klimaanlage?

    Du kannst wenn du mal ne längere Strecke fährst, deine Lüftung voll "aufdrehen", Klima ausschalten und die Scheiben ein wenig öffnen. Dann ist das vorbei. Wenn du lange mit eingeschalteter Klima gefahren bist, ist das normal. Das ist bei jedem Auto so, dass die Scheiben beschlagen, wenn man die Klima ausschaltet.
     
  4. #4 vonCliozuMeganeCoupe, 17.11.2009
    vonCliozuMeganeCoupe

    vonCliozuMeganeCoupe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Also beim Megane beschlagen sie aber wirklich schneller als bei jedem anderen Auto das ich bisher hatte, da ist schon was dran...
     
  5. #5 Anonymous, 17.11.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also wenn die Scheiben aber bei JEDEM Wetter beschlagen sind, dann ist das schon merkwürdig. Hatte das mal bei nem Volvo und da kam dann irgendwo Feuchtigkeit in den Innenraum. Vielleicht soltlest du das mal prüfen, ob es irgendwo undichte Stellen gibt. Im Fußraum entdeckt man die oft nur sehr spät.
     
  6. #6 Anonymous, 17.11.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,

    meiner Meinung nach ein klares Indiz für einen feuchten Innenraum. Hatte ich bisher bei 2 eigenen Autos und hoffe unser Meganebleibt davon verschont....
    Hast Du mal den Teppich abgetastet, in den Bodenstaufächern nachgeschaut? Am Besten merkt man es unterm Teppich, also vielleicht mal in der Reserveradmulde oder unterm Teppich im Fussraum.

    Gruß
    Andy
     
  7. #7 7965836, 17.11.2009
    7965836

    7965836 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    tja, da hilft nur eins: Katzenstreu in kleinen säckchen überall im auto verstecken => saugt die Feuchtigkeit im Innenraum auf... :grin:
     
  8. #8 Anonymous, 17.11.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das stimmt - riecht aber ein wenig :yahoo:
     
  9. #9 Anonymous, 17.11.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Sollst das ja nicht aus dem Katzenklo nehmen, sondern frisch aus der Tüte. :tease:
     
  10. #10 Anonymous, 17.11.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :rofl: :rofl: :rofl:

    Der war gut :top:

    Denke aber auch dass du wohl irgendwo Feuchtigkeit im Innenraum haben wirst.

    Gruß Silent
     
  11. #11 Anonymous, 17.11.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab das bei dem Wetter auch .. was mich da am meisten Ärgert ist, dass ich nicht gleichzeitig das Gebläse auf die Scheibe und auf Frontal stellen kann. Es geht entweder nur Frontal und Füße oder Scheibe und Füße .. also entweder kalt und Scheiben frei oder umgedreht .. wirklich nicht gut gelungen !
     
  12. #12 Eckie1208, 17.11.2009
    Eckie1208

    Eckie1208 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem alten Megane GT war das nicht so extrem.
    Ich fahre eigentlich fast immer ohne Klima. Nur wenn die Scheiben beschlagen sind, lasse ich sie kurz laufen. Werd mal den Fußboden und die Ersatzradmulde prüfen. Wenn ich nichts finde fahr ich mal ins AH.

    Vielen Dank schon mal für die Tipps. :top:
     
  13. #13 Higlander, 18.11.2009
    Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Du hast doch Klimaautomatik, warum fährst du dann ohne?
     
  14. #14 Anonymous, 18.11.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Zum Thema Klimaautomatik muss ich mich auch mal einklinken.

    Ist es bei Euch auch so, dass wenn ihr auf Soft drückt, das Gebläse auf der höchsten Stufe bläst? Finde ich schon komisch, dachte da soll die Temparatur langsam geregelt werden und nicht volle Kanne.
    Hatte nämlich neulich als meiner beim AH war nen neuen Clio als Ersatzwagen. Da war die Automatik auch auf Soft und hat auch kaum spürbar die Temperatur geregelt.

    Gruß Silent
     
  15. #15 vonCliozuMeganeCoupe, 18.11.2009
    vonCliozuMeganeCoupe

    vonCliozuMeganeCoupe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Weil die Klimaanlage wohl auch an ist wenn sie nicht nur kühlt, was Leistungsverlust u. höheren Verbrauch zur Folge hat. Also ich mach meine auch nur zum kühlen an, läuft ja sonst völlig umsonst meiner Meinung nach.
     
Thema: Scheiben ständig beschlagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Clio 3 Scheiben beschlagen extrem

    ,
  2. renault megane scenic 1999 klimaanlage taste musst die leuchten wenn die eingeschaltet ist oder muss die aus sein

    ,
  3. hintere scheiben beschlagen renault megane

    ,
  4. Megane beschlagene Scheiben,
  5. Renault neuwagen Scheiben laufen innen an,
  6. scheiben beschlagen renault megane,
  7. renault megane coupe klimaanlage kondenswasser auf windschutzscheibe,
  8. renault megane 2 feuchte,
  9. frischluftzufuhr scenic 3,
  10. megane 2 scheiben beschlagen,
  11. Megane 1 Scheiben beschlagen,
  12. renault traffic scheiben laufen an,
  13. Renault laguna 1 Beschlägt im Winter von innen,
  14. renault megane III innen beschlagen,
  15. remault megane beschlagene fenster,
  16. renault megan mit 2 Zonenklima immer Scheiben beschlagen,
  17. renault windschutzscheibe beschlägt,
  18. Renault Megane scenic Scheiben laufen an,
  19. scenic 2 scheiben beschlagen,
  20. renault megane grandtour beschlagenne scheiben nach abschalten der Klimaanlage,
  21. renault megan beschlägt von innen,
  22. renault megane 1 grandtour 1999 scheiben beschlagen von innen ,
  23. scenic windschutzscheibe beschlägt,
  24. renault megane cabrio scheiben von innen beschlagen,
  25. windschutzscheibe renault megane beschlägt
Die Seite wird geladen...

Scheiben ständig beschlagen - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 ständige Zwangsregenation des DPF normal?!

    ständige Zwangsregenation des DPF normal?!: Hallo, ich habe leichte Meinungsverschiedenheiten mit meiner Werkstatt und würde hier gern mal Meinungen hören, ob es Sinn hat sich an Renault...
  2. Megane 2 Megane 2 CC Fensterheber hinten rechts wechseln + Scheibe einstellen

    Megane 2 CC Fensterheber hinten rechts wechseln + Scheibe einstellen: Hallo zusammen, ich weiß es gibt schon zig Threads zum Thema FH. Bei mir hat sich bei meinem MCC der FH hinten rechts verabschiedet, bewegt sich...
  3. Megane 2 Schwupdiewup war die Scheibe weg.

    Schwupdiewup war die Scheibe weg.: So jetzt hat es mich auch erwischt. Die rechte Seitenscheibe ist nicht mehr hoch oder runtergefahren dann hat es paar mal geknackt und schwup war...
  4. Megane 2 Batterie entlädt sich ständig

    Batterie entlädt sich ständig: Hallo ich hab seit Wochen ein Problem mit Renault Megane Coupe BJ 2003, Alle paar Tage springt er nicht an , Batterie wurde ausgetauscht , dann...
  5. Megane 2 Lüftermotor läuft ständig !

    Lüftermotor läuft ständig !: Wenn der Motor kalt ist läuft der Lüfter langsam, wird der Motor warm dann volle Power. Auch jetzt bei minus Grade, fahre nur 4km zur Arbeit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden