Scheibenwaschdüsen beheizbar??

Diskutiere Scheibenwaschdüsen beheizbar?? im Forum Elektronik im Bereich Technik - Die SuFu spuckt nix aus und die Beschreibung/Prospekt mit der Ausstattung und Preisen gibt auch nix her: Hat der M3 beheizbare Waschdüsen und...
A

Anonymous

Guest
Die SuFu spuckt nix aus und die Beschreibung/Prospekt mit der Ausstattung und Preisen gibt auch nix her:

Hat der M3 beheizbare Waschdüsen und wenn nein kann man so was nachrüsten?

Oder sind die Düsen so gut/geschützt angebracht das die Scheibenwaschanlage z. B. in einem Winter wie im letzten Jahr auch ohne Beheizung funktioniert?

Grüße aus Lippe
Peter
 
Black GT

Black GT

Megane-Experte
Beiträge
1.172
Re: Scheienwaschüsen beheizbar??

Also von beheitzten Düsen weiß ich nicht kann ich mir auch nicht vorstellen aus dem einfachen Grund weil man dafür Frostschutz in das Wischerwasser macht weil ja ständig Flüssigkeit in den Leitungen ist...sollte auch helfen aber kenn Leute bei denen durch das Wasser und Schnee die Scheinwerferreinigungsanlage angefroren ist. Zum anderen sind die ja beim Megane von unten an der Motorhaube also kommt meiner Meinung nach Motorwärme ran und sollte wieder nix passieren.
Grüße Niklas
 
A

Anonymous

Guest
Re: Scheienwaschüsen beheizbar??

Black GT schrieb:
... weil man dafür Frostschutz in das Wischerwasser macht weil ja ständig Flüssigkeit in den Leitungen ist...sollte auch helfen aber kenn Leute bei denen durch das Wasser und Schnee die Scheinwerferreinigungsanlage angefroren ist. Zum anderen sind die ja beim Megane von unten an der Motorhaube also kommt meiner Meinung nach Motorwärme ran und sollte wieder nix passieren.
Grüße Niklas

Auch der Einbauort unter der Motorhaube ist kein Allheilmittel. Ich hatte schon den Fall, dass mir die Dinger auf der
Autobahn ständig eingefroren sind.
Anfangs dachte ich es wäre einfach zuwenig Frostschutz im Behälter. Aber nachdem ich nach dem zweiten Nachfüllen
ca. 3/4 Frostschutz und 1/4 Wasser im Tank hatte kann es daran nicht gelegen haben.
Ich sollte vielleicht noch dazu erwähnen, dass zu diesem Zeitpunkt ca. -12°C geherrscht haben.
Dennoch wäre eine Heizung für die Dinger echt mal eine Überlegung wert. Zumindest von Renault gibt es diese aber
meines Wissens nicht.
 
A

Anonymous

Guest
Re: Scheibenwaschüsen beheizbar??

Ja, so ist es mir letztes Jahr auch gegangen: Reines Frostschutzmittel drin und trotzdem Düsen zu gefroren. Bei Minusgraden um 15 Grad keine Seltenheit und echt kriminell auf der Bahn. Dann hilft nur ne heizbare Düse. Die Scheibe war nach paar km wieder dicht, wieder ran fahren und Schnee drauf.
Schade, dachte vielleicht ist die ja ebenso "unbenannt verbaut" wie beim dCi die Diesel-Zusatzheizung. Die wird ja auch nicht erwähnt (oder habe ich da was überlesen?) und soll vorhanden sein.

Hat vielleicht schon jemand was Passendes für die M3 Düsen im Zubehörhandel gefunden?

Peter
 
DC01

DC01

Megane-Kenner
Beiträge
161
Re: Scheienwaschüsen beheizbar??

bei den autozubehörlieferanten gibt es für die wischwasserzuleitung eine spirale, die in den schlauch eingesetzt und um den kühlwasserschlauch gewickelt wird. das kühlwasser soll dann das wischwasser erwärmen. ist vielleicht nur eine bastellösung aber ggf besser als nix... thema wird auch hier besprochen:

http://www.motor-talk.de/forum/wischwas ... 20625.html
 
Devil-D

Devil-D

Megane-Fahrer
Beiträge
302
Re: Scheienwaschüsen beheizbar??

Die gibts jetzt echt nicht?

Dachte die wären mit den beiheizten Außenspiegeln verbunden? Sprich wenn ich die Scheibenheizung und damit die Außenspiegel heize, dann wären auch die Wischdüsen mit beheizt?

Das hatte ja sogar vor Jahren schon mein Fabia....
 
TL_Alex

TL_Alex

Megane-Experte
Beiträge
1.478
Re: Scheienwaschüsen beheizbar??

Der Fabia piept ja auch wenn das Wischwasser alle ist bei Renault gibts da nur nen Schlauch und dann auch nur bei Xenon Licht,...

Frostschutz hilft da nicht weil an den Düsen der Alkohol verfliegt, das kühlt zusätzlich ab und das Wasser was zurück bleibt gefriert da hilft auch der Spiralschlauch nix weil das Wasser kommt nicht mehr zu den Düsen.
ob sie beheitz sind ist doch einfach festzustellen geht n Kbel ran oder nur der Schlauch,... ich geh mal gucken, ich glaub aber nicht.
Coupe RS hat nix ausser etwas Alufolie am Schlauch
 
A

Anonymous

Guest
Re: Scheibenwaschüsen beheizbar??

TL_Alex schrieb:
Frostschutz hilft da nicht weil an den Düsen der Alkohol verfliegt, das kühlt zusätzlich ab und das Wasser was zurück bleibt gefriert da hilft auch der Spiralschlauch nix weil das Wasser kommt nicht mehr zu den Düsen.

Danke für's nach schauen und danke für die Erklärung.
Tja, wie ich schon sagte: Bei richtig Kälte und ein bisschen nasser Bahn ist das echt bescheiden. Ist ja nocht nur bei Reno so. Mein jetziger Civic (Bj. 2006) hat's auch nicht. Auf das Lämpchen für den leeren Behälter kann man imho verzichten, da muss man halt öfter mal vor der Fahrt nach sehen.
Aber was macht man wenn die Düsen einfrieren?
Müsste ein schwacher Heizdaht sein, der in der Düse endet...meine Theorie. Gibt es denn bei anderen renos beheizbare Düsen die vielleicht passen könnten?
 
macowear

macowear

Megane-Fahrer
Beiträge
606
Also mir sind wärend der Fahrt noch nie die Düsen so eingefrohren. Irgendetwas macht ihr falsch?! Ich nehme allerdings immer das Zeug was auch für Fächerdüsen geeignet ist. Wahrscheinlich hat das noch Zusatzstoffe drin. Weil ja Fächerdüsen bekanntlich schneller zugefrieren. Vielleicht Stoffe die nicht verdunsten.
 
A

Anonymous

Guest
macowear schrieb:
Also mir sind wärend der Fahrt noch nie die Düsen so eingefrohren.
Nee, glaube nicht, dass ich was verkehrt: gemacht habe: Reinigungs/FS-Mittel für Fächerdüsen geeignet nehme ich auch, pur!
Bei extremer Kälte geht da nix mehr.
Letztes Jahr standen reihenweise Autos auf den Parkplätzen und die Fahrer schmissen Schnee auf die Scheibe. Die Flüssigkeitsmenge an den Düsen ist so gering, dann noch kalter Fahrtwind - Autobahn eben - und die Dinger sind zu.
 
RAudi

RAudi

Megane-Profi
Beiträge
2.829
Wenns richtig kalt ist frieren die Dinger ein. Egal ob mit oder ohne Frostschutz.
Gut das die Düsen keine Eiswürfel auf die Scheibe schmeißen. :sarcastic:
 
Black GT

Black GT

Megane-Experte
Beiträge
1.172
RAudi schrieb:
Wenns richtig kalt ist frieren die Dinger ein. Egal ob mit oder ohne Frostschutz.
Gut das die Düsen keine Eiswürfel auf die Scheibe schmeißen. :sarcastic:

:rofl: :rofl: :rofl:
Villeicht habe ich da ja letzten Winter was verpasst und die ganzen Steinschläge kamen daher :sarcastic:
 
A

Anonymous

Guest
Re: Scheibenwaschüsen beheizbar??

Peter264 schrieb:
Ja, so ist es mir letztes Jahr auch gegangen: Reines Frostschutzmittel drin und trotzdem Düsen zu gefroren. Bei Minusgraden um 15 Grad keine Seltenheit und echt kriminell auf der Bahn. Dann hilft nur ne heizbare Düse. Die Scheibe war nach paar km wieder dicht, wieder ran fahren und Schnee drauf.
Schade, dachte vielleicht ist die ja ebenso "unbenannt verbaut" wie beim dCi die Diesel-Zusatzheizung. Die wird ja auch nicht erwähnt (oder habe ich da was überlesen?) und soll vorhanden sein.

Hat vielleicht schon jemand was Passendes für die M3 Düsen im Zubehörhandel gefunden?

Peter
Was lesen meine Augen?

Im dCi eine Diesel-Zusatzheizung? Ist das gerade ein Fake oder wird die in Serie verbaut und keiner weis was davon?
Falls die Frage hier falsch ist und stört, oder wenn es schon wo anderst was darüber gibt, bitte seid so frundlich und zeigt´s mir

BITTEEEEEEEE - Ist doch sicher nicht :secret: :secret:
 
A

Anonymous

Guest
Off Topic:

Ich hatte das nicht als Fake verstanden sondern hier im Forum schon einige male gelesen.
Probier mal die Suche >>> SUCHE

Ach ja, und hier noch was konkreter:
"Maik du hast recht hab mal bissel rumgegoogelt und im Dialogys nachgeschaut und der Megane (Dieselmotoren) haben einen Zuheizer nur leider verwendet Renault einen elektrischen Zuheizer und dieser kann nicht durch ein Aufrüstkit zu einer Standheizung umgebaut werden. Man muss also ...
von Higlander
am 16. November 2009 17:25
 
Forum: Motor & Getriebe
Thema: DCI - Nicht erwarteter Verbrauchsanstieg bei niedrigen Temp."

Gruß Peter
 
V

Vince

Megane-Kenner
Beiträge
121
Hier hat's -7°. Meine Scheibenwaschdüsen waren heut Morgen zugefroren. Da ging nix mehr.
Keine Ahnung wieviel Frostschutz drin ist. Hab den Wagen ja erst vor 1 Monat bei Renault in Empfang genommen. :ireful:
 
Thema: Scheibenwaschdüsen beheizbar??

Ähnliche Themen

Jupp
Antworten
4
Aufrufe
2.158
Blume87
Blume87
M
Antworten
2
Aufrufe
4.652
Michael.T
M
H
Antworten
3
Aufrufe
2.545
feisalsbrother
feisalsbrother
Oben