Scheinwerfer auf Linksverkehr umstellen

Diskutiere Scheinwerfer auf Linksverkehr umstellen im Elektronik Forum im Bereich Technik; Wir haben uns kurzfristig entschlossen Ende August eine Woche auf die Insel zu Fahren. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob und wie man die...

  1. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Wir haben uns kurzfristig entschlossen Ende August eine Woche auf die Insel zu Fahren.
    Jetzt stellt sich mir die Frage, ob und wie man die Scheinwerfer auf Linksverkehr einstellen kann?!

    Hat da jemand Erfahrung?
    Eine Lösung sind die Aufkleber, die es meist auf den Fähren gibt. Schöner fände ich natürliche, wenn man es direkt einstellen könnte.
     
  2. dbc

    dbc Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Bei Mercedes steht das in der Anleitung. Schau mal nach, wenn das geht sollte es bei deinem Meggi ja auch drin stehen. Musst dazu irgendwas hinter dem Scheinwerfer umstecken.
     
  3. Georg

    Georg Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1
    Also ich würde mir das nicht antun, die Scheinwerfer für ein oder zwei Wochen in der Breite umzustellen.
     
  4. dbc

    dbc Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Einfachste (und sicherste) aber im Idealfall teuerste Möglichkeit wäre natürlich ein Mietwagen. Da fällt das Problem mit dem Licht weg und du sitzt gleich auf der richtigen Seite. Wenn es kracht, bist du ziemlich schnell dran von wegen falsche Seite oder falsch in den Kreisel oder falsch geschaut. Bei nem Rechtslenker denkst du eher an so nen Spaß und man hängt dir vielleicht auch nicht so schnell was an.
     
  5. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Also nen Mietwagen kann ich mir leider nicht leisten als Student.
    Weil dann müssen wir auch mit Sack und Pack dorthin kommen. Das Wäre dann ca. 35-40 € am Tag fürn Wägelchen + Flug (ca. 150€ pro Person) und dann natürlich noch Sprit (Wobei die kosten haben wir ja eh).

    Um das Fahren auf der linken Seite ist nicht das Problem. Wir waren letzten Sommer mit meinen Schwiegereltern schonmal in GB. Lief alles ohne Probleme. Bin dann auch mal dort gefahren. Die ersten paar Kilometer sind komisch, dann hat man sich daran gewöhnt und es kommt einen "normal" vor.
    Im Kreisverkehr muss man halt nur etwas aufpassen. Aber wenn man nen Beifahrer hat, der auch mal nen Auge mit auf der Bahn hat, dann klappt das auch.

    So nun nochmal zu den Scheinis.
    Also großartig Umbauen bzw. an der Breite rumdrehen will ich nicht.
    Ich dachte nur evtl. gibt's beim Meggi ne einfache Lösung. Beim Volvo meines Bruders braucht man nur an den Scheinwerfern nen kleinen Schalter anfassen und schon passt das.
    Auch beim alten Suzuki meiner Mom geht das ganz einfach in dem man die Fassung für die Birne um 180 Grad dreht.
     
  6. dbc

    dbc Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Zum Mietwagen: Wenn du es dir zutraust: gut. Wobei der Flug günstiger sein könnte als die Reise bis Frankreich (inklusive Autozug). War nur, weil ich es eben schon gehört habe dass einem da was angehängt wurde. Aber der konnte zu allem Überfluss kaum Englisch.
    Zum Scheinwerfer: So ähnlich wie beim Suzuki kannte ich das auch. So, ich schau dann mal in die Anleitung - sollte doch drinstehn... So viel Scheiß wie da drin steht - wobei sie noch lange nicht so ausführlich ist wie beim Nissan einer Bekannten, wo sogar drinsteht wie man zu schalten hätte wenn man könnte...
    EDIT: Hab nachgeschaut, da ich es einfach nicht glauben konnte dass da nix zu drinsteht. Aber so wie es da aussieht, gehts nicht. Musst du doch abkleben...
     
  7. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Hab auch nohcmal durchgeblättert, konnte auch nix finden. Hab dann nochmal in meiner WS gefragt, mit der Erkenntnis: Geht nicht. Müsste man sich andere Scheinis besorgen. Also wird abgeklebt.

    Flug wäre teurer.
    Hier mal die bisherige Kalkulation:
    - Strecke bis zur Fähre (Gotha-Dunkerque/Dünkirchen): 706 km
    ==> bei einem Verbrauch von 6L (was viel wäre, normal lieg ich auf der BAB bei 5-5.2) sind das ca. 46€ für Diesel (bei 1.10€/l)
    - Fähre ist bereits gebucht und kostet für Hin- und Rückreise 62€

    Macht also zusammen für die An- und Abreise: 46€ (Hinfahrt)+ 46€ (Rückfahrt) + 62€ Fähre = 154€

    Ich glaube dafür kommen wir nicht mit nen Flieger nach England, außer evtl. Rynair. Außerdem würde dann ja noch der Mietwagen dazu kommen.

    Unser Cottage haben wir auch schon gebucht. Am 24. August gehts dann endlich los. :freu:
     
  8. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Cool, ich flieg am 25. August mit meiner Freundin nach London. Wir werden zwar bloß ein paar Tage bleiben, aber ich freu mich auch schon riesig. :jawoll:
     
  9. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Hehe, das ist ja witzig.
    Unsere Fähre geht am 25. um 6 Uhr.
    (Nicht über die Zeit wundern. Ich fahre lieber nachts und hab nen etwas anderen Tag-Nacht-Rythmus.)
    Wir bleiben eine Woche in England.
    Zielort: Circencester
     
  10. #10 Ray_Doyle, 08.08.2009
    Ray_Doyle

    Ray_Doyle Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    1
    Cool, viel Spass. Von wo fahrt Ihr mit der Fähre?

    Ich war mit meiner Familie im Juni ne Woche in Kent / Braodstairs am Meer....geil.

    Mach Dir wegen dem Linksfahren keinen Kopp, das hast Du nach ner Stunde raus. Morgens beim ersten losfahren einmal wieder drauf konzentrieren und gut ist. Und wegen der Lampen, für zwei Wochen lohnt das nicht, hab ich auch nicht gemacht.
     
  11. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Fähre geht ab Dunkerque/Dünkirchen. Das ist nur wenige Kilometer von Calais entfernt.
    Die Fähre fährt etwas ne halbe Stunde länger als die von Calais und kostet dafür halt eben nicht so viel.
     
  12. #12 Ray_Doyle, 08.08.2009
    Ray_Doyle

    Ray_Doyle Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    1
    Ich weiss. Wir sind von Oostende nach Ramsgate gefahren. 4 Stunden Überfahrtzeit, aber in Belgien 150 km weniger und in England ebenfalls.....und der Fährhafen in England lag nur 10 Minuten vom Ferienhaus entfernt.....also optimal. Bezahlt haben wir 128 Euro für ein Familien-Rückfahrticket.
     
  13. #13 rainer*, 09.08.2009
    rainer*

    rainer* Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem alten Skoda waren im Scheinwerferglas eine Markierung drinn, die lt. Handbuch abzukleben war. Damit ist das asymetrische Abblendlicht weg und der gegenverkehr bekommt keine Lichtdusche. Ich würde mich vor eine Wand stellen und die Scheinwerfer abkleben. Ob das bei Xenons auch so einfach geht, habe ich keine Ahnung.

    Kleiner Tip für England-Reisen: IMMER mit Beifahrer in's Parkhaus fahren. Ansonsten stehst Du vor der Schranke, kommst nicht an den Ticketeinschub ran und es ist zu schmal um auszusteigen :D

    Auch nett: Auf einer Autobahn gab es einen Mauttunnel, der 1-Pfund-Münzen schluckt. Also sollte man sich auf der Fähre schon mal die eine oder andere Münze besorgen, sonst steht man da recht dumm vor der Schranke...

    Mit dem Linksverkehr gab es keine Probleme, nur beim Ausparken auf einem Großpakrplatz oder in einer etwas unklaren Situation weicht man automatisch in die falsche Richtung aus. Allerdings musste mal ein Spiegelglas dran glauben - und ich musste feststellen, dass die Spiegelgläser bei Links- und Rechtslenkerautos verschieden sind...

    rainer*
     
Thema: Scheinwerfer auf Linksverkehr umstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Megane 2 Scheinwerfer umstellen Linksverkehr

    ,
  2. renault kadjar scheinwerfer england

    ,
  3. Renault scenic Scheinwerfer abkleben

    ,
  4. angel eyes Renault scenic 3 verstellt,
  5. renault master scheinwerfer umstellen Linksverkehr,
  6. renault scenic 3 Linksverkehr scheinwerfer,
  7. megane 2 scheinwerfer abkleben uk,
  8. angel eyes scheinwerfer renault clio einstellen,
  9. renault scenic scheinwerfer grossbritannien,
  10. leuchtweitenregulierung die scheinwerfer einfach auf linksverkehr suzuki,
  11. renault scenic scheinwerfer linksverkehr,
  12. abblendlicht linksverkehr umstellen,
  13. scheinwerfer umstellen auf linksfahrt
Die Seite wird geladen...

Scheinwerfer auf Linksverkehr umstellen - Ähnliche Themen

  1. Led TFL Scheinwerfer coach bj 96-99

    Led TFL Scheinwerfer coach bj 96-99: Hallo, Ich verkaufe hier ein paar voll funktionstüchtige Klarglas Scheinwerfer mit LED Blinker sowie Tagfahrlicht ähnlich Audi Modellen. Die...
  2. Megane 3 Scheinwerfer links/Fahrerseite

    Scheinwerfer links/Fahrerseite: Hallo zusammen! Nachdem sich vorhin beim Leuchtmittel wechseln die komplette obere Halterung quasi pulverisiert hat, suche ich einen...
  3. Scheinwerfer Phase 2

    Scheinwerfer Phase 2: Hallo bin auf der Suche nach diesen Scheinwerfern. (Siehe bild) Lg Heiko
  4. Megane 2 Wo sind die Schrauben zum Scheinwerfer einstellen? (H7)

    Wo sind die Schrauben zum Scheinwerfer einstellen? (H7): Hallo allerseits, ich nutze mal den alten Beitrag, damit ich keinen neuen öffnen muss. Beim letzten Lampenwechsel habe ich an meinem rechten...
  5. Megane 2 Scheinwerfer austauschen

    Scheinwerfer austauschen: Hallo habe gerade den vorderen Scheinwerfer ausgebaut. Hat etwas gedauert bis ich die beiden Klipse an beiden Seiten erkannt und gelöst habe....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden