Scheinwerferwaschanlage defekt

Dieses Thema im Forum "Elektronik" wurde erstellt von Subraid, 12. November 2009.

  1. Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    musste heute Morgen leider feststellen, dass die Xenon-Scheinwerferwaschanlage an meinem Coupe defekt ist.
    Man hört zwar das sie sprüht, die Sprühköpfe fahren aber nicht aus. Das ganze Wasser wird also hinter der Stoßstange verteilt... :nee:
    Ist jetzt nicht akut dramatisch aber halt ärgerlich....

    Ist das Problem bekannt und kann man das vielleicht selber beheben? Sonst werde ich wohl nen Werkstatttermin machen dürfen.
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hatte ich mal beim Laguna da hat WD 40 geholfen, dort war aber nur eine Seite betroffen.
    Hat das denn mal bei Dir funktioniert, sonst könnte es ja sein das die Schläuche nie an den Düsen angeschlossen waren? :tease:
     
  4. Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    0
    Ja, hatte mal funktioniert und es sind beide Seiten betroffen.
    Werden die Teile elektrisch ausgefahren (dann vielleicht nur Sicherung rausgeflogen) oder mechanisch über den Wasserdruck?
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Im Wasserbehälter ist eine seperate Pumpe für die Scheinwerferreinigungsanlage und mit dieser werden per Wasserdruck die Düsen angehoben.
    Wenn man sie länger nicht benutzt hat kann es sein das sie sich durch Schmutz in der Führung verkantet haben.
    Lass mal deine bessere Hälfte am Hebel ziehen und du ziehst während dessen mit WD 40 bewaffnet vorsichtig an der Düse, nicht mit Gewalt sonst kannst du direkt ne neue bestellen.

    Oder machs besser andersrum dann wird sie nass und du nicht. :grin:
     
  6. Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info, werde mir dann mal heute Abend meine bessere Hälfte schnappen :fies:
    Verstehen kann ichs trotzdem nicht, bei dem Wetter nutze ich die Reinigungsanlage eigentlich recht häufig... wenn die sich wirklich immer so schnell festgammeln.... und das dann gleich alle beide nicht gehen.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das beide nicht funktionieren ist ungewöhnlich gehen ja nicht gleichzeitig kaputt.
    Wird wahrscheinlich an einem Problem in der Zuleitung zu beiden Düsen liegen.

    Deswegen denke ich eher wenn sie nicht "verklemmt" sind das es an der Pumpe liegt, ggf hast du zu wenig Wasser im Behälter das nicht genügend Druck aufgebaut werden kann um die Düsen auszufahren.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Genug Wasser ist auch vorhanden?
    Könnte der Grund sein, dass beide nicht funktionieren.
     
  9. Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    0
    Mhh, gute Frage mit dem Wasser. Für die Scheibe hat es aber gut gereicht.
    Werde ich dann wohl als erstes mal nachsehen.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sag ich doch. :dance:
     
  11. Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    0
    Ich tippe mal drauf nicht genügend Wasser im Tank. Daran merkt man das man nachfüllen muss, aber was mich wundert das bei dir dann trotzdem Wasser dann versprüht wird oder war es nur eine Vermutung von dir?
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn nicht genug Wasser vorhanden ist kann es ja auch sein dass nur noch Schaum rausgedrückt wird und gar kein Wasser dabei war.
     
  13. Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    0
    Steht glaube auch in der BD das die SRA ab einen bestimmten Füllstand nicht mehr aktiviert wird und das ist mir schon oft passiert. Man hört halt nur das zwar vorne was passiert aber kein Wasser kommt und die Düsen auch nicht ausfahren.
     
  14. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    2.850
    Zustimmungen:
    0

    So stehts geschrieben.
     
  15. Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    0
    Tja *hüstel* was soll ich sagen....die Reinigungsanlage ist völlig kaputt...geht nix mehr...muss zum Händler...

    ...ah ne... doch nicht...*hüstel*... war wirklich nur das Wasser alle :blush: :notme:

    Aber für die Scheibe ging das Wisch-Waschen noch super, von daher bin ich überhaupt nicht drauf gekommen das die Scheinwerferanlage vorher den Dienst einstellt...

    Aber sieht wirklich "putzig" (Vorsicht: Kalauer! :blueye: ) aus wie der Meggi seine Äuglein abwechseln links und rechts putzt (hatte zuerst gedacht die eine Seite klemmt aber er putzt einfach nicht beide gleichzeitig).
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Na geht doch :laugh:
    Die Wasserentnahme für die Scheinwerfer sitzt im WW Tank etwas höher damit die klare Sicht der Scheiben noch etwas länger gegeben ist bevor der Tank ganz alle ist. :tease:
     
Thema:

Scheinwerferwaschanlage defekt

Die Seite wird geladen...

Scheinwerferwaschanlage defekt - Ähnliche Themen

  1. Scheinwerferwaschanlage defekt

    Scheinwerferwaschanlage defekt: Guten Tag liebe Forengemeinde, ich hätte da mal ein Problem ^^ Unzwar funktioniert bei mir die linke Seite der Scheinwerferwaschanlage nicht....
  2. nebel rückleuchte rechts - defekt ?

    nebel rückleuchte rechts - defekt ?: hallo, links geht es aber rechts nicht. wäre jemand so nett und gibt mir ein link für die birnen ?
  3. Megane 3 MRS3 Ph1 Radiobeleuchtung defekt?!

    MRS3 Ph1 Radiobeleuchtung defekt?!: Hallo, mir ist eben auf der Heimfahrt aufgefallen, dass meine Radiobeleuchtung nicht geht.Ich wollte die Taste T drücken, aber es war finster....
  4. Temperaturfühler Turbine defekt?

    Temperaturfühler Turbine defekt?: Hallo Zusammen, ist es normal daß die Temperaturfühler in der Abgasanlage eine bestimmte Starttemperatur haben und darunter nichts anzeigen? Die...
  5. Bordelektronik defekt.

    Bordelektronik defekt.: Hallo Liebe User in diesem Forum, ich hoffe der ein oder andere kann mir bei meinem Anliegen weiterhelfen. Es geht um dieses...