So ein Mist!!!

Diskutiere So ein Mist!!! im Elektronik Forum im Bereich Technik; Servus zusammen, ich benötige mal eine Einschätzung von Euch. Ich wollte gestern mein HiFi-Upgrade abschließen und zu diesem Zweck Strom von der...

  1. #1 Anonymous, 26.04.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Servus zusammen,

    ich benötige mal eine Einschätzung von Euch. Ich wollte gestern mein HiFi-Upgrade abschließen und zu diesem Zweck Strom von der Batterie ins Auto holen.

    Dabei wollte ich so vorgehen, wie es Sulrod beschrieben hat, da man hier nicht das halbe Auto auseinander nehmen musste. Mit einem Endoskop geschaut, wo das Kabel rauskommen müsste - war alles fein.

    Dann habe ich versucht, ungefähr an der Stelle, wie es auf dem Bild [unten] von Sulrod ersichtlich ist, einen Roladenspieß durch zu pieken. Da mir der Freundliche bei der Inspektion eine Abtrennung über die Pedalerie gesetzt hat, war das mehr oder weniger ein Blindflug mit dem Endoskop.

    Als ich den Spieß ca. 3-4 cm drin hatte, bemerkte ich, dass er nicht gerade, sondern leicht nach oben eingesteckt war - also in Richtung Kabelbaum.

    Erst mal habe ich den Einbau abgebrochen und alles an Funktionen gecheckt, es waren keine Auffälligkeiten festzustellen.

    Nun der Punkt, an dem ich um Eure Einschätzung bitte:
    Ist das eine Stecker-Verbindung, wo man schwer was kaputtmachen kann?
    Gehen da nur die dicken Stromkabel (+) durch, wo eine Beschädigung nicht auffällt?
    Ist das ein Haufen kleiner Klingeldrahtkabel, die da lose durchführen und wenn ich die getroffen habe, dann kann jetzt alles Mögliche kaputt sein oder Fehlfunktionen erzeugen?
    Oder gibt’s noch andere Szenarien?



    [​IMG]
     
  2. #2 Anonymous, 27.04.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Von den ~100 Besuchern dieses Threads hat keiner eine Einschätzung parat?
     
  3. Sydney

    Sydney Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Also wenn ich ehrlich bin versteh ich auch nach 3maligem lesen Deine Frage nicht genau. Verwirrt alles ein wenig

    Wo welcher Stecker? Wo sollen dicke Stromkabel rein.. hab das irgendwie nicht ganz verstanden, sorry
     
  4. #4 Anonymous, 27.04.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Sydney,

    das Bild ist aus dem Fußraum der Fahrerseite aufgenommen. Sulrod hat den Stromkabel für den Verstärker einfach mit durch die Führung des Kabelbaums gedrückt. Das ist Quasi direkt hinter dem Kupplungspedal.

    Bei meinem Versuch, dass genauso zu machen, ist das beschriebene Problem aufgetreten und ich hoffte einfach, dass hier jemand eine Einschätzung geben kann, ob und was für Auswirkungen das haben kann.

    Wenn es zum Beispiel eine Steckverbindung wie bei den Türen ist, dann kann ja eigentlich nichts kaputt gehen...

    Vielen Dank schonmal!

    Edit: Zur besseren Vorstellung, die Tatwaffe ;-)
    [​IMG]
     
  5. Sydney

    Sydney Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Ahhhh,, jetzt hab ichs :-D

    Bist du da am Gummistopfen durch oder direkt da wo der Kabelbaum reinführt?
     
  6. #6 Anonymous, 27.04.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ;-)

    Ich hab den Roladenspieß ungefähr da eingepiekt, wo auf dem Bild das Pluskabel in den Stopfen geht. Nur habe ich den Spieß nicht auf der anderen Seite austreten sehen, deswegen meine Sorge. Ich hab auch keine Ahnung, wie dick der Stopfen ist, aber ich war halt schon ein gutes Stück drin mit dem Spieß.
     
  7. Sydney

    Sydney Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    JA, nur sieht man auf dem Bild nicht wirklich GENAU wo es rein geht. Beweg doch den Spieß mal. Kann es sein das du an das Zwischenwändchen gekommen bist? :grin:
     
  8. #8 Anonymous, 27.04.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab den Spieß vor lauter Panik sofort wieder raus gezogen, als ich festgestellt habe, dass er nicht gerade sondern schief rein gegangen ist. Einen Widerstand habe ich nicht gespürt, aber es ging generell recht schwer durch den Gummi.
    :pump:
     
Thema:

So ein Mist!!!

Die Seite wird geladen...

So ein Mist!!! - Ähnliche Themen

  1. R-Link Kartenupdates - Was für'n Mist

    R-Link Kartenupdates - Was für'n Mist: Nach einem Telefonat mit dem wirklich freundlichen und kompetenten Renault Service ist meine Meinung vom R-Link noch weiter gesunken :diablo:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden