Speeedys Car-Hifi Projekt...

Diskutiere Speeedys Car-Hifi Projekt... im HiFi & Multimedia Forum im Bereich Tuning & Styling; Sooo... Mahlzeit zusammen, ich werde hier mal anfangen, meinen Einbau zu dokumentieren. Ich hoffe zudem auf kompetente Hilfe von Kennern, weil...

  1. #1 *speeedy*, 27.03.2011
    *speeedy*

    *speeedy* Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    0
    Sooo...

    Mahlzeit zusammen, ich werde hier mal anfangen, meinen Einbau zu dokumentieren.
    Ich hoffe zudem auf kompetente Hilfe von Kennern, weil ich auf dem Gebiet Car Hifi nicht der Crack bin, aber halt auch nicht ahnungslos.
    Meinen Ausbau werde ich hier dokumentieren, wird was ordentliches, aber nix mit Protzen und so. Schön dezent, Kofferraum soll nutzbar bleiben.

    Was habe ich schon:
    - Alpine CDA 9835R, das ist schon ziemlich gut ausgestattet, inkl. LZK und sonem Schnickschnack
    - Audison LRX 5.1K 8) (die is sooooo geil...)
    - Audison Connection 1,3 Farad Kondensator
    - Hertz HX250 Subwoofer (bin mir noch nicht sicher, den sollte man ja, wie ich in zeitintensiever Recherche rausgefunden habe, in nem Bandpass verbauen. Da der in die Reserveradmulde soll, wird das eine Herausforderung...)
    - Sicherungshalter Audison
    - Massekabel

    Was fehlt noch:
    - Powerkabel 35mm² (wird morgen bestellt)
    - Cinchkabel (wird sehr warscheinlich das Audison BT6)
    - Frontsystem
    - Dämmmaterial (Alubutyl 2,2mm erstmal 2,5m², mal sehen wie weit ich damit komme)

    Sooo, jetzt kommt schon der Teil mit den Ratschlägen:

    Welches Frontsystem??

    Ich würde gerne klotzen, nicht kleckern. Da die Endstufe mehr als ausreichend Leistung hat, möchte ich sehr warscheinlich vollaktiv fahren. D.h. mir bleibt im Moment nur ein 2-Wege Composystem. Ich dachte an 165er.
    Mein Musikgeschmack ist sehr universell, ich höre sowohl Trance/ House als auch mal gerne was rockiges ála Linkinpark, Limp Bizkit und System of a down. Die Anlage sollte also ziemlich neutral abgestimmt sein...

    Vorschlag:
    - Hertz HSK 165
    - irgendwas von Focal

    Hat einer noch andere Systeme, die bezahlbar und ihr Geld wert sind? Meine Grenze liegt bei ca. 250 Euro

    Dann bin ich mal gespannt...
     
  2. #2 FendiMan, 27.03.2011
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    101
    Wie hast du dir vorgestellt, das du die 165er in die 130er-Öffnungen reinbringst?
     
  3. #3 *speeedy*, 27.03.2011
    *speeedy*

    *speeedy* Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    0
    Nene, da kommen Doorboards. Die Türtaschen werden weichen und da kommt eine vernünftige Befestigung...

    Bei der Gelegenheit werde ich warscheinlich auch eine Folie in die Tür bauen, damit Nässe kein Problem wird.
     
  4. #4 AmadeusD, 27.03.2011
    AmadeusD

    AmadeusD Megane-Experte

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    2
    Moin Moin,

    da häng ich mich doch mal ein 8)

    Willst du nur die Türtaschen entfernen oder auch noch nach hinten unter die Verkleidung gehen? Du würdest dadurch sehr viel nutzbares Volumen gewinnen :)
    Soll es eigentlich im GG- Spiel?


    Also ich könnte dir das mal folgende Systeme Vorschlagen:

    Replay Audio Energy Set

    Könnte man auch als Doppelkombo bekommen oder mit Passiv Membran. Geht wir Hölle!

    Das Master System liegt da leider aus deinem Preisrahmen.


    Des weiteren wäre das u-Dimension JR Comp 6 nicht schlecht geht auch net schlecht!

    Audio System ist keine Option??

    Noch was:

    Rainbow SAC 265.25 Auch feines Zeuch.


    Wenn dir das nicht reicht hab ich noch ein paar Vorschläge :k:

    Gruß Tobias
     
  5. #5 *speeedy*, 27.03.2011
    *speeedy*

    *speeedy* Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    0
    Tja, da habe ich mich noch nicht mit befasst. Ich denke dass das schon sinnvoll wäre, zumal man dann auch die Möglichkeit hätte einen zusätzlichen Kickbass einzubauen... Ich scheue mich nicht davor, die Türpappe rauszureißen, aber ich hab noch nie was mit GFK o.ä. gemacht.
    Es gibt ja auch fertige Doorboards fürn Meg, kosten allerdings um die 350 Tacken.
    Ich werd mich mal hier in der Umgebung schlau machen wer mich da unterstützen könnte... Vielleicht findet sich ja auch hier jemand?!?

    Doch klar, ich bin erstmal für alles offen. Mein Car-Hifi Dealer ist Hertz-besessen, und ich glaub das hat ein bissel auf mich abgefärbt. Hab jetzt auch schon 2-3 Systeme von denen gehört und das war klasse!

    Was sagst du denn zu meinen Plänen?
    Speziell für die Boxen vorne hab ich mir folgende Möglichkeiten überlegt:
    - 2er Composystem vollaktiv
    - 2er Composystem mit Weich, zusätzlich nen Kickbass
    - 3er Composystem mit zus. Kickbass

    Ich weiß es nicht...
     
  6. #6 *speeedy*, 29.03.2011
    *speeedy*

    *speeedy* Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    0
    Soo, ich hab mich für die vollaktive Variante entschieden und gleich mal ein Paar Hochtönber bestellt: Hertz Space 1.
    Ich mach kein Hehl draus, hab die bei Ebay geschossen. Nagelneu und OVP. Sollen ziemliche Allrounder sein und, wenn richtig abgestimmt, auch sehr lecker klingen. Da die Einstellmöglichkeiten mit der Endstufe mehr als vorhanden sind, nehm ich mal an dass das fürn Anfang schonmal nicht schlecht ist...

    Jetzt die Frage: Welche TMT's passen dazu?? HV165?? Hertz Space 6?? Oder noch ganz andere?
     
  7. #7 AmadeusD, 29.03.2011
    AmadeusD

    AmadeusD Megane-Experte

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    2
    So, sorry dass ich mich erst jetzt wieder melde.

    Feine HT´s ob wohl ich noch keine Messkurve von denen kenne. Sind fein in der Preisklasse.

    Aber das mit den 165er ist echt so ne Sache. Also bei meinem Händler konnt ich immer verschiedene Sachen zur Probe hören.

    Was ich dir empfehlen kann ist eine Doppelkombo und zwar 4 gleiche Speaker! Nix mit 2 so und 2 so!!

    Also von den HV 165 halte ich persönlich nicht viel. Da gibt es bessere fürs Geld.

    Die Hertz Space 6 würde ich dir auch nicht raten. Wenn du schon den Platz hast, dann nutze ihn auch und setze auf Membranfläche !! Das Volumen bockt dich bei deinem Vorhaben ja nicht!

    Was sagt den dein Dealer dazu?

    Wie wäre es den mit A.D.´s??

    Gruß Tobias
     
  8. #8 *speeedy*, 29.03.2011
    *speeedy*

    *speeedy* Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, ok.

    Doppelkombo hört sich schonmal gut an, nur wie werden die angeschlossen?

    Von Plus der Endstufe an Plus des ersten 165er und von da aus weiter in den zweiten 165er?

    Oder beide direkt in die Endstufe?

    Ich muss mir das mit der Befestigung dann auch nochmal anschauen, soll ja auch stabil werden das ganze.. Was schlägst du für die TMT's vor?

    BTW: HIER hab ich das ganze auch gepostet, ich gleiche ein bissel ab... Da wird mir zu einem TMT geraten, diesen dann aber sehr geil verbauen...
     
  9. #9 AmadeusD, 30.03.2011
    AmadeusD

    AmadeusD Megane-Experte

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    2
    naja, dass kannst du machen wie du willst. Entweder du verlegst zwei Kabel von der Tür zur Amp oder du schaltest die Speaker in Reihe!

    Ich denke es wäre am sinnvollsten sie in Reihe zu schalten, macht weniger Arbeit.

    von der AMP + zum Speaker 1 +
    von Speaker 1 - zu Speaker 2 +
    von Speaker 2 - zu AMP -

    Der Caveman666 aus dem HIfi-Forum ist ein Freund von mir. Der hat nen eigenen Landen und ist ein sehr guter Einbauer. Bei dem bist du gut aufgehoben. Durch die total doofen Nutzerbedingungen des Hifi-Forums kann er dir aber nicht so wirklich direkt was anbieten, da er sonst gesperrt wird.
    Er wird dir auch nicht auf die Frage mit dem Hertz antworten, da er als Händler das in dem Forum nicht darf. Ist ne lange Geschichte. Hat dazu geführt, dass einige Freunde von mir aus dem Forum sind. Soll dich aber nicht aufhalten.

    Hier gäbe es ne alternative dazu: http://www.lauschgift-forum.de/phpBB3/index.php
    Ist noch ein kleines Forum, aber die Leute sind cooler drauf.
     
  10. #10 AmadeusD, 30.03.2011
    AmadeusD

    AmadeusD Megane-Experte

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    2
    Wegen dem Wasserschutz:

    Ich hab damals mit GFK einen kleinen Überhang hinter die TMTs modelliert und seitdem keine Probleme.

    Eine Folie würde ich dir nur raten wenn du ein GG in die Türen machst, da sonst die Folie deine ganze Dämmarbeit zu Nichte macht.

    Hier hab ich mal was gefunden:

    Projekt ausm Meggi-Board

    Vielleicht wäre das ja was für dich. Die Türen sind wirklich super gemacht und für dich ja genau richtig :KR

    Gruß Tobias
     
Thema:

Speeedys Car-Hifi Projekt...

Die Seite wird geladen...

Speeedys Car-Hifi Projekt... - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Car-Hifi-Werkstatt gesucht Gö/NOM/EIC/NDH/MHL

    Car-Hifi-Werkstatt gesucht Gö/NOM/EIC/NDH/MHL: Kennt jemand zufällig eine Fachfirma für Car-Hifi in der oben genannten Ecke? Die gut&günstig ist? Es geht um den Einbau eines (vorhandenen)...
  2. Megane 3 Hifi Anlage im Megane Grand Tour

    Hifi Anlage im Megane Grand Tour: Hi Leute, Dies ist mein erster Post hier und gleich mit einigen Fragen. Ich hab mir gestern einen gebrauchten BJ 2011 Megane Grand Tour gekauft,...
  3. Megane 2 Projekt Achsmanschette ist gescheitert.

    Projekt Achsmanschette ist gescheitert.: Habe 2 mal innerhalb von einer Woche versucht die Achsmanschette zu wechseln, bin aber immer an dem Dreiechslänger gescheitert. Das ding verkantet...
  4. Fast Car Festival

    Fast Car Festival: Ist jemand von euch vom 1-3 Juni am Lausitzring dabei? Wäre klasse wenn ich mal den ein oder anderen persönlich kennen lernen könnte. Mein...
  5. Megane 3 Projekt "Front" abgeschlossen

    Projekt "Front" abgeschlossen: Mahlzeit zusammen, Hab mir mal von meinem Megane 3 180Tce die Front vorgenommen und bin überraschend beeindruckt das es noch besser aussieht als...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden