Spezielles Ladegerät für Start/Stop Fahrzeuge

Diskutiere Spezielles Ladegerät für Start/Stop Fahrzeuge im Elektronik Forum im Bereich Technik; Huhu zusammen, ich möchte mir ein zweites Ladegerät zulegen (habe bereits ein CTEK das aber quasi dauerhaft an meinem R5 hängt) und hatte mir...

  1. #1 rölliwohde, 16.01.2016
    rölliwohde

    rölliwohde Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    8
    Huhu zusammen,
    ich möchte mir ein zweites Ladegerät zulegen (habe bereits ein CTEK das aber quasi dauerhaft an meinem R5 hängt) und hatte mir eigentlich das CTEK MXS 5.0 ausgesucht. Bei der Recherche bin ich aber über das CTEK CT5 gestolpert das angeblich speziell für Start/Stop Fahrzeuge sein soll (aber keine eigenen Einstellungen zulässt, quasi "for dummies" und auch noch teurer ist als das MXS 5.0). Nun meine Fragen:

    - braucht man für Start/Stop Fahrzeuge wirklich ein spezielles Ladegerät oder ist das ein "Marketing Gag"?
    - muss ich beim Laden des Megane irgendwas besonderes beachten? Wollte ihn zwischendurch mal ranhängen da er öfter mal für 1-2 Wochen steht... möchte das Ladegerät aber genauso für meine anderen Fahrzeuge nutzen.

    Habe auch schon gegoogelt und die CTEK Seite bemüht, aber außer dass das Gerät speziell für Start/Stop Fahrzeuge ist kommt da auch nichts bei rum, was genau nun anders ist bleibt offen. Ich muss dazu sagen dass ich die Start/Stop Automatik nicht nutze, wird immer vor dem losfahren deaktiviert.

    LG
    Catharina
     
  2. #2 games12345, 16.01.2016
    games12345

    games12345 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    2
    Hi,
    Start Stop Fahrzeuge haben eine AGM/EFB Batterie. Es gibt Ladegeräte die ein Extra AGM Programm haben. Damit wird die Batterie 100% geladen. Wenn man eine AGM Batterie mit einen normalen Ladegerät läd, wird die Batterie nie komplett aufgeladen vlt 70-80% oder so. Wir haben eins auf der Arbeit, das CTEK MXS 10. Klasse Ladegerät hat bis jetzt jede Normale oder AGM Batterie voll aufgeladen. Man kann halt wechseln welche Batterie geladen werden soll, also das jeweilige Aufladeprogramm.

    Was für ne Batterie du verbaut hast siehst du auf der Batterie. Bei Renault, wenn es eine AGM/EFB Batterie ist, steht da in Rot Enhanced Flooded Battery.
    Hoffe ich konnte soweit weiterhelfen.
    Beachtet werden muss eigentlich nichts die CTEK Geräte sind ja eigentlich selbsterklärend, ist nix anderes als bei einer Normalen Batterie, außer halt das Aufladeprogramm.
     
  3. #3 rölliwohde, 16.01.2016
    rölliwohde

    rölliwohde Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    8
    Ok, da das MXS 5.0 ein AGM Programm hat ist es also geeignet :top: wollte es auch genau deswegen kaufen da ich irgendwann in meinem Twingo eine AGM Batterie einbauen möchte (als Zusatzbatterie).

    Hast mir auf jeden Fall sehr weitergeholfen :rose
     
Thema: Spezielles Ladegerät für Start/Stop Fahrzeuge
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ctek mxs 5.0 efb laden

    ,
  2. ctek mxs 5.0 für efb batterien

    ,
  3. ctek mxs 5.0 start stop

    ,
  4. ladegerät für efb batterien,
  5. spezielles ladegerät für start stop batterien,
  6. ctek für start stop batterien anders als eine normale,
  7. efb batterie mit ctek 5 laden,
  8. sportswan start stop spezielle ,
  9. efb batterie laden,
  10. EFB Laden mitCTEK MXS 5 Ladden ?,
  11. efb batterie laden ctek,
  12. agm batterie mit normalen Ladegerätladen,
  13. efb batterie mit normalen ladegerät laden,
  14. batterie laden agm ctek mxs 5.0 Megane ,
  15. agm batterie Megane Renault,
  16. ctek mxs 10 efb batterie laden,
  17. efb autobatterie mit normalen ladegerät laden,
  18. ctek mxs 5.0 geeignet für efb,
  19. ctek start sop vs. ctek mxs 5.0,
  20. kann ich mit einem agm ladegerät efb batterien laden?,
  21. ctek mxs 5.0 efb batterie,
  22. EFB mit ctek laden,
  23. ctek mxs 10 efb,
  24. efb ladegerät
Die Seite wird geladen...

Spezielles Ladegerät für Start/Stop Fahrzeuge - Ähnliche Themen

  1. Megane 4 Probleme mit Start & Stop Automatik

    Probleme mit Start & Stop Automatik: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und seit 2 Wochen wieder in die Renault Familie zurück gewandert. Ich habe mir einen Megane Grandtour...
  2. Megane 3 Unruhiger Motorlauf nach dem Starten Grandtour ENERGY dCi 110 Bj 2011

    Unruhiger Motorlauf nach dem Starten Grandtour ENERGY dCi 110 Bj 2011: Hallo Zusammen, Vorab meine Fahrzeugdaten: Renault Mégane Grandtour ENERGY dCi 110 Start & Stop 81 kW / 110 PS Baujahr 2011 101000 Kilometer Das...
  3. Megane 4 Start/Stop -Anlage

    Start/Stop -Anlage: Hallo, ich besitze seit 8 Monaten einen Megane 4, 1,2 TCE 130 Grandtour Symphony. Erstzulassung 01/ 2018. Km.Stand ca. 8100 km !...
  4. Megane 2 Beim Start zuckt der Heckwischer

    Beim Start zuckt der Heckwischer: Hallo zusammen, beim einsteigen und starten meines Megane Grandtour 2 automatik startet der Heckwischer untypisch mit kurzen Bewegungen und die...
  5. Megane 3 Spezielle Abdeckung unterhalb der Kofferraummatte für Subwoofer

    Spezielle Abdeckung unterhalb der Kofferraummatte für Subwoofer: Hallo liebe Forumsmitglieder, bevor ich die Werkstatt des Vertrauens aufsuche, wollte ich hier im Forum 2-3 Fragen stellen: Ich habe mir in die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden