Spurplatten eintragungsfrei??? Und eine Frage an RS-Fahrer

Diskutiere Spurplatten eintragungsfrei??? Und eine Frage an RS-Fahrer im Forum Fahrwerk, Felgen und Reifen im Bereich Tuning & Styling - Hi! Ich versteh das nicht! Früher gab es Spurplatten mit ABE (glaub ich mich zu erinnern). Heute lese ich für meinen Megane 3 RS 2014 immer nur...
Jesiwi

Jesiwi

Einsteiger
Beiträge
22
Hi! Ich versteh das nicht! Früher gab es Spurplatten mit ABE (glaub ich mich zu erinnern). Heute lese ich für meinen Megane 3 RS 2014 immer nur von TÜV-Gutachten. Ich dachte da muss man dann immer was eintragen lassen. 'n Kumpel meinte nun, dass auch in den TÜV Gutachten stehen kann dass eine Eintragung nicht notwendig ist.

Daher meine Frage an euch, und man möge entschuldigen wenn diese Frage schonmal vor vielen Monden gestellt wurde!

Gibt es TÜV-Gutachten für Spurplatten ohne EIntragung? Könnt ihr welche empfehnel? oder muss ich doch eintragen.

Direkte Frage an die RS-Fahrer hier. Gehen 4cm Hinterachse oder Stoß ich dann an die Grenzen der Radläufe?
 
PatrickMuecke

PatrickMuecke

Megane-Kenner
Beiträge
55
Ich fahre Spurplatten und ich habe sie gleich mit den neuen Federn eintragen lassen. Das Problem ist, dass sie nicht pauschal ein Gutachten für das Auto machen können. Kommt ja auf deine Felgen etc. an.

Mit 40 mm auf der Hinterachse kann man auf jedenfall noch fahren, wenn du deinen Wagen nicht sehr tief fährst? Welche Felgen fährst du denn?
 
B

bk_sAn

Megane-Kenner
Beiträge
128
Hi,

soweit ich informiert bin, sind die ELIA "Best Size" Spurplatten mit vorne 5mm pro Seite und hinten 20mm pro Seite eintragungsfrei und haben eine ABE. Ich musste sie bei mir nicht eintragen lassen, so steht es auf den Papieren.
Sofern du keine weiteren Änderungen am Fahrwerk hast, ist das auch von der Seite kein Problem.

Da du das Cup Fahrwerk hast (hab ich auch) wirst du auf der Hinterachse mit 20mm pro Seite Probleme bekommen beim Einfedern mit Spurplatten. Da wird es ein wenig an einer Schraube im Radkasten Schleifen. Da kommst du nicht drum rum.

Gruß
 
PatrickMuecke

PatrickMuecke

Megane-Kenner
Beiträge
55
Wobei die Schraube bei den meisten, die so breit fahren, ja auch entfernt wurde.

Was steht denn in der ABE drin, wie du sie fahren darfst? Wahrscheinlich nur, wenn alles original ist, oder? Weil in Verbindung mit anderen Felgen oder Tieferlegung kann ich es mir nicht vorstellen, dass sie immer eintragungsfrei sind.
 
Thema: Spurplatten eintragungsfrei??? Und eine Frage an RS-Fahrer

Ähnliche Themen

S
Antworten
5
Aufrufe
5.683
Multi-Fanfare
Multi-Fanfare
Simon119
Antworten
4
Aufrufe
6.220
strolchi90
strolchi90
D
Antworten
5
Aufrufe
3.922
Chris_CC
Chris_CC
Oben